Ghostbusters - Dan Aykroyd meint, das Reboot hat mehr Lacher und Grusel als das Original

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ghostbuster
    Das Ghostbusters-Reboot hat Monate vor dem Kinostart schon mehr Hasser als Fans. Der erste Trailer darf den zweifelhaften Titel als schlecht bewertetster Trailer aller Zeiten tragen... Und der zweite Trailer kam ebenfalls nicht gut an. Doch niemand geringeres als Dan Aykroyd sagt nun, dass die Frauengruppe auf Geisterjagd einen guten Job macht. Der Drehbuchautor und Hauptdarsteller der Originalfilme hat das Reboot auf einem Test-Seening gesehen und ist sehr angetan: Mehr Lacher und Grusel würde es geben, schreibt er auf Facebook. Ob sich der Hass negtiv an den Kinokassen zeigen wird und ob Aykroyd hier nur PR betreibt, werden wir Ende Juli sehen... Zu hoffen wäre das nicht, da der Film mit über 150 Mio. Dollar Produktionskosten einiges an Geld einspielen müsste, um ein Erfolg zu werden.

    Die Ghostbusters sind zurück! Basierend auf dem Original von 1984 hat Regisseur Paul Feig ein neues Team engagiert und die Geister aus dem Verbannungscontainer geholt: Melissa McCarthy, Kristen Wiig, Kate McKinnon, Leslie Jones und Chris Hemsworth sagen dem Paranormalen ab dem 28. Juli 2016 im Kino den Kampf an. Freut euch auf einen getunten Ecto-1, jede Menge ektoplasmatische Entitäten und ein Wiedersehen mit

    1.328 mal gelesen

Kommentare 3

  • Benutzer-Avatarbild

    HardBeat -

    Was er wohl für diese Aussage bekommen hat? Ein Trailer zeigt ja bekanntlich die besten Szenen...und ich hab da wirklich nicht einmal gelacht, nur 1x geschmunzelt wo die dicke Schwarze ins Publikum springt...aber als dann der Spruch kam wars schon wieder vorbei. Ein typischer "schau ich mir vielleicht mal auf Sky an" Film...würd ich nicht einen Cent für ausgeben aber anschauen werde ich ihn mir trotzdem mal irgendwann...Sky Abo sei dank.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sash1979 -

    ManwiththeGun ich gehe recht in der Annahme das du auch kein Freund des Trailers bist. Aber jetzt mal ganz ehrlich ich kann die meisten Leute nicht verstehen warum um dieses Remake so ein riesen Hehl gemacht wird. Ich freue mich auf diesen Film und werde Ihn mir auch anschauen um mir selber eine Meinung bilden zu können.

  • Benutzer-Avatarbild

    ManWithTheGun -

    Dan Aykroyd ist auch schon sehr sehr alt und kann nicht mehr richtig gucken... ;) Leider wird es genug Lemminge geben, die ins Kino rennen und dem Film zu einem Erfolg verhelfen...