Imperium - Erster Trailer zum Thriller mit Daniel Radcliffe erschienen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Studionews
    Daniel Radcliffe tut einiges, um sich auch außerhalb von "Harry Potter" behaupten zu können. Es fällt positiv auf, dass der 26-jährige Brite darauf achtet, viele unterschiedliche Rollen in unterschiedlichen Genres zu übernehmen, um sein Können unter Beweis zu stellen. Und dies mit Erfolg: Man nimmt ihn aufgrund seiner Rollenwahl und seiner Darbietungen ernst.

    Sein nächster Streich ist Imperium, ein - sagen wir mal - Rassisten-Thriller, in dem Radcliffe den FBI-Agenten Nate Foster mimt, der undercover in der rechtsextremen Terrorszene ermittelt. Der clevere Analyst muss sich dabei der Herausforderung stellen, eine neue Identität anzunehmen, während er seine wahren Prinzipien nicht ablegt. Der Film ist von wahren Begebenheiten inspiriert, denn Michael German hat über zehn Jahre lang für das FBI gearbeitet und hat dabei auch immer wieder undercover in rassistischen Bürgerwehren ermittelt. German hat Regisseur und Drehbuchautor Daniel Ragussis auch beim Drehbuch unterstützt.

    Neben Radcliffe sind in weiteren Rollen Toni Collette, Tracy Letts, Nestor Carbonell, Burn Gorman und Sam Trammell zu sehen.

    'Lionsgate' veröffentlicht den Film am 19. August 2016 in den US-amerikanischen Kinos. Einen deutschen Starttermin gibt es leider noch nicht, dennoch könnt ihr euch mit dem ersten Trailer einen ersten Eindruck verschaffen:


    1.699 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden