Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 829.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Solo: A Star Wars Story

    GregMcKenna - - Film Vorschau

    Beitrag

    ... und ich bin Jacks komplette Abwesenheit von Überraschung. Haja. Wenn der dritte Film dann auch nur "Obi-Wan" heißt, muss sich die Marketingabteilung langsam echt mal was einfallen lassen. Zumindest klingen sogar "Boba" oder "Fett" zu schräg um ... ach, die machen das sicher trotzdem.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von TLCsick: „Warst du nicht jemand dem prinzipiell das ältere Setting der 60er bis 80er Jahre nicht wirklich zusagt? Konnte dich damals zumindest nicht so richtig für LA Confidential groß begeistern, wenn mich nicht alles täuscht.“ Das ist richtig. Diesem Kontra steht aber das Pro namens David Fincher gegenüber.

  • Benutzer-Avatarbild

    An diejenigen, die die Serie schon gesehen haben und gut: Ab wann hooked sie richtig bzw. wann kam so der Moment, an dem ihr gesagt habt "Hey, das ist ein cooles Ding"? Ich werd heute eventuell mal ein bisschen reinsehen und würd gern wissen, wie weit ich durchhalten muss um nen guten Einblick zu haben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Promis in Schlagzeilen

    GregMcKenna - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von Hulk: „Genauso wie bei Dir, @GregMcKenna: Wo in meinem Beitrag findest Du die Stelle(n), die DIR das Recht geben, MIR jedwedes Mitgefühl für andere abzusprechen? Der Text mit der Missgeburt bezieht sich auf einen FILM. Und JA, DEN FILM möchte ich deutlich dissen! Und das ist wohl OK. Man darf den Spruch gerne geschmaklos finden, aber Rückschlüsse auf meine Psyche aufgrund eines nicht von allen gemochten Witzes schließen ... naja, wie gesagt: päpstlicher als der Papst mit Kanonen auf Sp…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von -Makaveli-: „Zitat von Daleron: „Vielleicht versucht Warner/DC genau diese Leute abzugreifen mit ihren Plänen zu DCEU-unabhängigen DC-Filmen. Könnte funktionieren, wenn sie es richtig angehen.“ Hab ich mir auch gedacht. Für solche Leute wie Fincher bestimmt interessant...“ Durchaus. Aber bevor sie bei WB/DC das Dreiakt-Schema durchbrechen, sollten sie es erstmal beherrschen. Wobei Scorsese als Produzent ja bei dem "Joker in den 90ern"-Film dabei ist. Mal schauen, wie sich die "Alternat…

  • Benutzer-Avatarbild

    Avengers 4

    GregMcKenna - - Marvel Comics

    Beitrag

    (Versteckter Text)

  • Benutzer-Avatarbild

    Black Panther

    GregMcKenna - - Marvel Comics

    Beitrag

    Hm. Viele Pros und Cons im Trailer. Einerseits ein ziemlich interessantes, fast frisches Art-Design mit ein paar spürbaren Einflüssen von Besson und Cameron. Bunt wie Marvel-Filme halt so sind. Viel eher fällt mir die etwas nervöse Kamera und der Digitallook von der Arri Alexa auf den Magen. Aber das hatten schon "Dr. Strange" und "GotG2", bei "Civil War" sah die am besten aus und Coogler kam auch bei "Creed" ganz gut damit klar. Bin aber weiterhin gespannt, da der Trailer über die Story so gut …

  • Benutzer-Avatarbild

    Promis in Schlagzeilen

    GregMcKenna - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von Hulk: „Oder noch kurz: Greg, ich will Dich nicht beleidigen mit diesem Beitrag. Du meinst es sicher gut und ich mag Dich ja auch. Du bist ein guter Schreiber und ich wünsche Dir nur das beste. Doch das mit der fehlenden Empathie ... das ist mit Kanonen auf Spazen schießen. Und ich wollte diese Gelegenheit nutzen, um generell mal meine Meinung zu übertriebener Moralwacht und Sprachkontrolle kund zu tun. Ist so ein "nicht alles entweder schwarz oder weiß, es gibt Zwischentöne"-Ding. Hast…

  • Benutzer-Avatarbild

    Oscars 2018

    GregMcKenna - - Festivals & Preisverleihungen

    Beitrag

    In Case Anyone Cares: youtu.be/qN2y7dh0JlM Ich geb zu: Es ist surreal wenn auf einmal Leute die man kennt bei sowas genannt werden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Indiana Jones 5

    GregMcKenna - - Film Vorschau

    Beitrag

    Zitat von TheKillingJoke: „Gekoppelt mit deiner fachlichen Ausbildung ergibt das dann eine andere Definition. Ich wage aber mal zu behaupten, dass es in die Richtung immer weiter geht. Es ist sozusagen niemals fertig definiert. Es wird immer jemanden geben, der etwas ganz exotisches aus der Tasche zieht und das ist dann der Film, der für ihn persönlich das markiert, was am Weitesten vom Mainstream entfent ist. Unter diesen Leuten sind dann sicherlich welche, die beispielsweise "Silence" absolute…

  • Benutzer-Avatarbild

    Promis in Schlagzeilen

    GregMcKenna - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von Niander Wallace: „Der Twitteraccount von Frau McGowan wurde gesperrt, weil Sie wohl absichtlich eine Rufnummer geteilt hat.“ Du ergehst dich mit dem Rest deines Posts noch immer in dem Versuch, mit Whataboutism zu agieren. Wird bei mir nicht funktionieren, insofern krieg ich aus dir kein vernünftiges Argument mehr raus. Ist okay, wenn du die Debatte lieber zerstörst anstatt sie zu führen. Stattdessen kümmer ich mich mal um das hier: Some alt-right dickbag tweeted my phone number last w…

  • Benutzer-Avatarbild

    Indiana Jones 5

    GregMcKenna - - Film Vorschau

    Beitrag

    Zitat von TheKillingJoke: „Trotzdem habe ich nicht behauptet, einen Überblick über die gesamte Masse an Filmproduktionen zu haben.“ Doch, genau das hast du getan. Und zwar hier: Zitat von TheKillingJoke: „Wenn ich sage, dass ich was für Herz und/oder Kopf mitnehmen möchte, ist das meiner Meinung nach nicht deckungsgleich mit einem Erfolg oder Blockbuster. Drei meiner Lieblingsfilme dieses Jahr sind "Silence", "Sieben Minuten nach Mitternacht" und "Blade Runner 2049".“ Du sagst, dass du Filme auß…

  • Benutzer-Avatarbild

    Indiana Jones 5

    GregMcKenna - - Film Vorschau

    Beitrag

    Zitat von TheKillingJoke: „Sicherlich gibt es extremere Positionen als meine. Aber meine These ist, dass eine Liste mit meinen Lieblingsfilmen der letzten Jahre zu guten 50 Prozent nicht deckungsgleich mit der Masse oder dem Durchschnitt ist.“ Aber was genau sagt dieser Umstand aus? Nur, dass du dich von der Masse abheben willst. Das ist okay und vermutlich hast du mit deiner Aussage recht. Aber nur, weil du ein bisschen anders als die Masse bist, hast du deswegen noch lange nicht automatisch Ei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Indiana Jones 5

    GregMcKenna - - Film Vorschau

    Beitrag

    Zitat von TheKillingJoke: „Wenn ich sage, dass ich was für Herz und/oder Kopf mitnehmen möchte, ist das meiner Meinung nach nicht deckungsgleich mit einem Erfolg oder Blockbuster. Drei meiner Lieblingsfilme dieses Jahr sind "Silence", "Sieben Minuten nach Mitternacht" und "Blade Runner 2049". Ich schätz, dass man keinen von denen als großen finanziellen Erfolg oder Blockbuster bezeichnen kann. Klar, Nischenprodukt kann man jetzt so oder so definieren, ich bin weit davon entfernt, meine Abende mi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Indiana Jones 5

    GregMcKenna - - Film Vorschau

    Beitrag

    Zitat von TheKillingJoke: „Aber primär geht es mir als Konsument schon darum, aus einem Film was für Herz und/oder Kopf mitzunehmen - und zwar so, dass ich sagen kann, das war ein guter Film. Nach so was suche ich.“ Dann wirst du weiter damit leben müssen, dass Studios auf Nummer sicher gehen und lieber am Reißbrett produzierte Erfolge und Blockbuster machen anstatt ihr Geld in Neues zu pumpen. Denn solange du nicht bereit bist, auch mal dein Geld in vorprogrammierte Fails, in mutige Nischenprod…

  • Benutzer-Avatarbild

    Indiana Jones 5

    GregMcKenna - - Film Vorschau

    Beitrag

    Zitat von TheKillingJoke: „Es ist also nicht leicht, wie man sich im Vorfeld eines Films orientieren soll. Wenn der Film erstmal draußen ist, gibt es dann natürlich Kritikerseiten und einzelne Stimmen aus dem Bekanntenkreis, auf die man was gibt. Aber auch hier habe ich schon erlebt, dass die eigene Meinung davon abweichen kann, wenn man den Film dann doch selbst sieht.“ Aber interessant ist an deinen "Vorfeld-Einschätzungs-Parametern", dass du ihnen immer zugrunde legst, einen möglichst guten F…

  • Benutzer-Avatarbild

    Indiana Jones 5

    GregMcKenna - - Film Vorschau

    Beitrag

    Zitat von TheKillingJoke: „Eine Nachfrage hätte ich da doch noch. Als Lord und Miller beim "Han Solo"-Film rausfielen und wenig später durch Howard ersetzt wurden: Wie weit warst du da davon entfernt, ein Urteil über das Projekt im Vorfeld zu fällen? Oder war das kein Urteil, sondern Spekulation?“ Kein Urteil und ich bin weit davon entfernt, ein Urteil über das Projekt zu fällen. Sie wurden halt gefeuert, Howard engagiert und jetzt schauen wir mal, was daraus wird. "Spartacus" ist ein Klassiker …

  • Benutzer-Avatarbild

    Oscars 2018

    GregMcKenna - - Festivals & Preisverleihungen

    Beitrag

    Zitat von Scholleck: „Aber zu Deakins: Jede Kritik die ich bisher gelesen habe, hat explizit und v.a. die ausgezeichnete Arbeit von ihm in Blade Runner gewürdigt.“ Die von van Hoytema wurde auch bei "Dunkirk" explizit gewürdigt. Nur weil "Blade Runner 2049" später startet, bringt ihn das bei den Oscars nicht weiter nach vorne. Das Gedächtnis der Academy ist doch etwas länger als das des normalen Zuschauers. Was nicht heißt, dass van Hoytema jetzt objektiv besser ist als Deakins. Ich würds Deakin…

  • Benutzer-Avatarbild

    Indiana Jones 5

    GregMcKenna - - Film Vorschau

    Beitrag

    Zitat von TheKillingJoke: „"Mad Max: Fury Road" war super, aber die Story passt grob gesagt auf den Rest Klopapier, der gerade in meinem Badezimmer hängt. Dafür ist der Look und das Gefühl fantastisch. Und er fällt auf, weil er sich "anders" als sein Umfeld anfühlt. Auch so kann ein Film bei mir punkten, ohne jetzt groß in sämtlichen Bereichen überzeugen zu müssen. Generell würde ich sagen, dass es mir auf emotionale und/oder intellektuelle Veränderungen während, beziehungsweise nach dem Film an…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tonqualität

    GregMcKenna - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Zitat von Daleron: „Ich bin aktuell nicht zu hause, aber ich werde nachher mal schauen. Danke. Ist eine Einstellung am Fernseher denn relevant, wenn der Sound ja über die Anlage kommt? Am Fernseher habe ich nämlich in der Tat noch nicht bei den Einstellungen geschaut.“ Kann sein, dass der Fernseher (oder BR-Player) den Sound falsch für die Anlage mixt. Aber ich weiß grad zu wenig über dein System, die Einstellungen und die betroffenen (oder auch nicht betroffenen) Filme und Serien, um irgendwas …