Film- & Serienkritiken von Usern
Besucher Wertung: Note 1
mehr Infos zum Film "Maniac"

Maniac


Maniac (Originaltitel), Frankreich, USA 2012

Studio/Verleih: Ascot Elite
Regie: Franck Khalfoun
Produzent(en): Alexandre Aja, Antoine de Cazotte, Daniel Delume, Andrew W. Garroni, Pavlina Hatoupis, Thomas Langmann, Grégory Levasseur, William Lustig, Alix Taylor
Drehbuch: Alexandre Aja, Grégory Levasseur, C.A. Rosenberg
Kamera: Maxime Alexandre
Musik: Rob
Genre: Horror, Thriller
zum "Maniac" Forum-Thema
User-Score:8/10 (75%)


Kritik von Kwijibo:

Den Film kann man aus zweierlei Blickwinkelen betrachten. Einmal aus der geschichtlichen Sicht und dann aber auch einmal aus der des Film-Experiments.

Aus geschichtlicher Sicht zeigt der Film nichts bahnbrechendes oder komplett neues. Was natürlich logisch ist aufgrund der Tatsache, dass der Film ein Remake ist. Man muss aber auch sagen, dass das Original an sich schon nicht besonders originell war. Es konnte eher durch einen starken Hauptdarsteller, einer guten Atmosphäre und deftigen Goreszenen punkten. Aus dieser Sicht ist der Film nur durchschnitt. Er kann sich einige Klischees nicht verkneifen und bietet aber auch ein paar nette Idee. Es gibt einige Anspielungen auf andere Filme. Manche sind gelungen, manche sind weniger gelungen. Eine war aber komplett unnötig und hat eher zum Schmunzeln geführt als ein Aha-Erlebnis.

Was den Film dann aber doch gegenüber anderen Vertretern dieses Genre hervor stechen lässt, ist seine Machart. Der ganze Film ist aus Ego-Perspektive des Serienkillers Frank gedreht. Und diese Tatsache macht es dann auch schon wieder zu einem Film-Experiment. Denn dadurch ist man den Geschehen unheimlich nah. Es fehlt diese Distanz die man beim Zuschauen bei sonstigen Ableger hat. Eine andere Art von Voyeurismus, die einen einfach nicht gefallen kann und wird. Daher kommt auch ein andauerndes immenses Unwohl-Sein Gefühl beim Schauen dieses Films. Je länger der Film dauert umso schlimmer wird. Nach jedem Mord sagt man sich eigentlich, dass es doch jetzt genug ist und man keinen weiteren sehen möchte, vielleicht sogar kann. Und genau das haben die Macher auch gewollt und dass Erreichen sie auch auf ziemliche clevere Art. Auch wenn man nicht aktiv teilnimmt, vermittelt der Film einen sehr gut das Gegenteil. Die Illusion des aktiven Tuns ist der größte Pluspunkt des Films und macht es zu den etwas anderen Filmerlebnis.
Die Gewaltszenen sind nie verherrlichend, sondern wie es bei so einer Art von Film sein sollte. Abstoßend und fast unerträglich. Die Effekte sind extrem gut gemacht und nach alter Schule entstanden. Offensichtliche CGI-Einsatz ist überhaupt nicht vorhanden.

Schauspielerisch ist niemand wirklich herausragend, was auch aufgrund der Machart des Films verständlich ist. Sie haben die schwierige Aufgabe nur mit der Kamera zu arbeiten anstatt eines anderen Schauspielers und das meistern die gesamte Cast gut. Elijah Wood hat eine wirklich undankbare Aufgabe, löst sie aber außerordentlich gut. Die meiste Zeit über muss er mit seiner Stimme arbeiten, was ihn auch sehr gelingt und die wenigen Augenblicke, wo man ihn sieht nutzt er dann auch richtig.

Der Soundtrack ist extrem gut geworden. Ein Hommage an die Synthesizer-Soundtracks der 80er. Jedoch stellt sich die Frage, ob der Film nicht noch mehr in seinen Erlebnis hätte punkten können wenn er auf einen Soundtrack verzichtet hätte oder ihn in die Story hätte einbauen sollen. Das bleibt Geschmackssache, aber es behindert das Erlebnis nicht.

Die Kameraarbeit ist wirklich großartig. Es ist nicht wie bei den Found-Footage Filmen, dass die Kamera irgendwann komplett verrückt spielt. Nein. Hier ist es fast immer ruhigen und nicht hektisch. Nur wenn es sich beim Charakter des Franks was tut, wird es anderes und verdeutlichtet meistens seine Gefühlslage effektiv. Man spielt damit also, aber nicht um Verwirrungen zu sorgen, wie bei den Found-Footage, sondern um etwas über den Charakter auszusagen. Das Spiel von Licht und Schatten ist auch großartig. Die Szenen, die in der Nachtspielen sind wirklich schön fotografiert und erinnern an Drive und Collateral.

Letztendlich kann man nur sagen. Der Film wird kaum großen Anklang finden im Mainstream. Dazu ist er viel zu schwere und besonders harte Kost. Jeder der aber nach dem etwas anderen Kinoerlebnis sucht wird hier goldrichtig sein. Ein normaler Kinobesuch ist der Film auf keinen Fall, aber ein sehr interessantes und gewagtes Film-Experiment. Man muss nur wissen worauf man sich einlässt.

Bewertung: 8/10 (75%)
mehr Infos zum Film "Maniac" mehr Infos zum FilmSchreib deine eigene User-Kritik auf Movie-Infos! Kritik schreibenzur Ãœbersicht zur Übersicht


Bewerte diesen Film:





aktuelle News zu Filmen & Serien
Freitag, 25. April 2014
01:42Sherlock – Nächste Folge in Form eines alleinstehenden Specials?
Donnerstag, 24. April 2014
19:16Barbie - Sony und Mattel planen Realverfilmung fürs Kino
10:403 Days to Kill - Kick-Ass-Girls in Actionfilmen: Von S. Johansson bis A. Heard!
10:28 It`s all gone Pete Tong - Der Kultfilm über DJ-Legende Frankie Wilde auf DVD
10:20Fat Cat - Preisgekrönte Gangster-Komödie aus Italien ab 09. Mai 2014 auf DVD
10:14Für immer Single? - Unser GEWINNSPIEL zur Screwball-Komödie!
Mittwoch, 23. April 2014
15:14Drachenzähmen leicht gemacht 2 - Dreamworks veröffentlicht die ersten 5 Minuten
14:44Bad Boys 3 - Es fehlt allen Beteiligten an Zeit
13:16The Avengers: Age of Ultron - Lou Ferrigno als Hulk u. offizielles Set-Bild
12:43Die Goonies 2 - Steven Spielberg angeblich in Fortsetzung involviert
09:47Ride Along - Kevin Hart: Die neue Rakete am Pop(corn)himmel!
09:32Beziehungsweise New York - Beziehungschaos statt Spießertum!
09:27Für immer Single? - From Boys to Men: Z. Efron, M. Teller & M. B. Jordan
09:19Irre sind männlich - Frauen abschleppen, aber wie?
09:15Zugvögel...Einmal nach Inari - Ab 02. Mai 2014 wieder auf DVD!
09:083 Days to Kill - Costner kann´s: Seine unvergesslichsten Film-Momente
09:00Bad Neighbors - Die verrückte Social-Media-Welt des Seth Rogen
Dienstag, 22. April 2014
12:55The Normal Heart - Trailer zum starbesetzten HIV-Drama
12:16Lost River - Ryan Goslings Regiedebüt feiert Premiere in Cannes
12:03Die Ren & Stimpy Show - Durchgeknallte Serie wieder erhältlich, uncut
12:03The Hateful Eight – Tarantino kündigt Überarbeitung des Drehbuchs an
Montag, 21. April 2014
20:26True Blood - Neuer Teaser zur finalen siebten Staffel
20:02Sinister 2 - Drehbeginn im Juli mit Ciaran Foy als Regisseur
Samstag, 19. April 2014
20:04Freud: The Secret Casebook: Serie über Freud als Profiler in der Entwicklung
Freitag, 18. April 2014
12:31Auf dem Weg zur Schule - DVD/BD am 02.05. kaufen und damit Gutes tun!
mehr News mehr NewsNews melden News meldenRSS-Feed RSSMovie-Infos Forum ForumMovie-Infos Fan auf Facebook werden FacebookMovie-Infos auf Twitter Twitter
Trailer

Guardians of the Galaxy

Ride Along - Trailer01 deutsch HD 1080pRide Along - Trailer01 deutsch
weitere neue Trailer mehr Trailer Trailer-Archiv Trailer-Archiv

Gewinnspiele

Für immer Single? Gewinnspiel
Im weißen Rössl Gewinnspiel

Die Tribute von Panem - Catching Fire Gewinnspiel - veröffentlicht am 01.04.2014 (10:00) von Astrid K. (Traumfänger) Die Tribute von Panem - Catching Fire
Noah Gewinnspiel - veröffentlicht am 01.04.2014 (09:27) von Astrid K. (Traumfänger) Noah
Non-Stop Gewinnspiel - veröffentlicht am 18.03.2014 (19:12) von Astrid K. (Traumfänger) Non-Stop
mehr Gewinnspiele mehr Gewinnspiele

Specials

Game of Thrones Special
300: Rise of an Empire Special

Grand Budapest Hotel Special - geschrieben am 08.03.2014 (08:27) von Tommy S. (Tomtec) Grand Budapest Hotel
American Hustle Special - geschrieben am 15.02.2014 (00:24) von Tommy S. (Tomtec) American Hustle
The Wolf of Wall Street Special - geschrieben am 19.01.2014 (14:26) von Tommy S. (Tomtec) The Wolf of Wall Street
mehr Specials mehr Specials

Film- & Serienforum

Zuletzt gekauftes Spiel Zuletzt gekauftes Spiel
Batman vs. Superman (Man of Steel 2) Batman vs. Superman (Man of Steel 2)
Zuletzt gesehene Serie Zuletzt gesehene Serie
Noah (Darren Aronofsky) Noah (Darren Aronofsky)
Der Hobbit: Hin und zurück (Teil 3) Der Hobbit: Hin und zurück (Teil 3)
Godzilla (2014, Gareth Edwards) Godzilla (2014, Gareth Edwards)
Watch_Dogs Watch_Dogs
Legend (Tom Hardy) Legend (Tom Hardy)
Zuletzt gesehener Film Zuletzt gesehener Film
UEFA Champions League UEFA Champions League
mehr Foren-Themen mehr ThemenFilm- & Serienforum zum Forum

Folge uns auf Facebook!

Online-Shop (Amazon.de)

Wenn Sie unsere Seite unterstützen möchten, dann bestellen Sie doch Ihre Amazon.de Artikel in Zukunft direkt über unseren Online-Shop! Die Handhabung ist dabei genauso einfach und bequem wie Sie es von dem Online-Händler gewohnt sind.
zum Online-Shop zum Online-Shop

Unsere Parner!

20th Century FoxSony Pictures
all-inkl.com webhostingdarth-sonic.de - Star Wars Fanseite und Nachrichten Blog
Moviesection.de

Batmans.deCineForen.de
www.filmempfehlung.com - Filmempfehlungen auf www.filmempfehlung.comFilmmag.de
KingofQueens.ch

alle Partner ...alle PartnerPartner werden Partner werden