Zuletzt gelesenes Buch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hahaha. Jep - digitale Verschlankung halt. Aus einem Buch werden drei elektronische Geräte. So läuft das im 21. Jahrhundert.

      Und noch eine kleine, völlig unrealistische Gedankenspielerei von mir. Lynch sollte das Buch - also nur die Story selbst - verfilmen. Das wäre..

      ANZEIGE
      Harry Potter und das verwunschene Kind - Theaterskript

      Ich hab noch ca 100 Seiten vor mir. Da es einTheaterskript ist ließt sich das ganze sehr schnell runter.

      Als Doctor Who Folge wäre das ganze vermutlich ein großer Spaß, als ernsthafter Beitrag zum HP-Universum ist das jedoch so trashig und fanfictinös, dass es so manchen Fan wohl eher zum weinen bringt. Was schade ist, denn es hat einige interessante Ansätze wie das
      Spoiler anzeigen
      Harrys Sohn nach Slytherin kommt und Harry die Beziehung zu seinem Kind nicht auf die Reihe bekommt. Ebenso wie Scorpius und Draco, der als Vater ähnlich versagt wie Harry.


      Die ganze Zeitreise-Story drumherum ist aber so trashig, dass es schon wieder lustig ist. Ich hab ja die ganze Zeit drauf gewartet, dass das Dou im Gebüsch von Hogwarts ne blaue Telefonzelle findet. Anders lässt sich dieses Chaos nicht erklären. Der Doctor muss involviert sein. So wie hier ein Raum-Zeit-Paradoxon das nächste jagd.

      Ach ja und ... du wärst ein guter Dalek, Harry Potter.

      5-6/10 Tardis-Notfällen



      I am the Doctor!
      Doctor Who?
      Only the Doctor!