Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Thor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Der Thunderer hat übrigens jetzt auch einspieltechnisch Wolverine überholt und die 180 Mios. überschritten. Er belegt somit den 8. Platz der erfolgreichsten Marvel-Movies!

      Glückwunsch, Odinson :goodwork:

      boxofficemojo.com/franchises/chart/?id=marvelcomics.htm

      Aber CAP ist schon auf dem Weg... ;)
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      ANZEIGE
      Original von Hulk
      Der Thunderer hat übrigens jetzt auch einspieltechnisch Wolverine überholt und die 180 Mios. überschritten. Er belegt somit den 8. Platz der erfolgreichsten Marvel-Movies!

      Glückwunsch, Odinson :goodwork:

      boxofficemojo.com/franchises/chart/?id=marvelcomics.htm

      Aber CAP ist schon auf dem Weg... ;)


      Freut mich, dass Wolvie die Klauen gestutzt wurden, Qualität scheint doch zu siegen.
      CAP wird interessant zu beobachten, MI hat ihn ja nicht gerade ein "guter Film" bescheinigt und außerhalbs Amerika wird er keine leichte Ausgangslage haben.
      was hat das eig. mit der post-credit scene auf sich ?


      Spoiler anzeigen

      loki kontrolliert den typen da
      um an das dingen da dran zu kommen.

      hab irgendwie gehoert das dingen da im koffer kommt in captain america vor

      ich hab cap america vor thor geguckt aber irgendwie kann kein plan.
      evt hat das was mit dem ende von cap zu tun als red skull verschwindet ?


      Mhhh...ich setz das mal lieber in 'nen Spoiler

      Spoiler anzeigen
      http://en.wikipedia.org/wiki/Cosmic_Cube
      Da steht erstmal was zur Geschichte des Würfels. Was am Ende mit dem Würfel passieren wird und warum genau Loki sich bei dem Professor eingenistet ist allerdings noch nicht klar. Ich denke das wir das erst in dem Avengers Film erfahren werden.
      Hat mir recht gut gefalllen, ich hätte mir nur mehr Screentime für Anthony Hopkins gewünscht. Ich bin schon sehr gespannt auf "die Avengers".
      Die Effekte im Film waren recht einfallsreich und Fantasyvoll. Ein paar fights mehr im Film hätte aber auch nicht geschadet. ;)

      8/10 Wikingergöttern

      "Was wird dir diese Welt bedeuten ohne mich..."
      Ich weiss auch nicht genau was ich davon halten soll. Er war ganz nett, konnte mich aber irgendwie nicht mitnehmen. Thor war mir egal, da fand ich Loki irgendwie noch viel interessanter. Irgendwie passt ein Gott für mich nicht in eine Superhelden Combo. Das Team um Thor fand ich ganz sympatisch, aber so richtig warm geworden bin ich nicht mit dem Werk. Natalie empfand ich auch als recht blass.

      6/10




      Laufende Serien: The Last Ship (2.), Lethal Weapon (1.), The Walking Dead (8.), The Muppets (1.)
      Serienstaffeln 2017: -30-
      Filme 2017:
      -57-
      sonntag habe ich mir thor mit meiner freundin angeschaut. bisher hatte ich von diesem comic nur am rande mitbekommen und da ich mich ein wenig auf the avengers freue, wollte ich mir mal thor anschauen.
      zurück bleibt ernüchterung. thor hat mir einfach nicht gefallen wollen. einerseits war die story schon sehr mau, die schauspieler haben für mich nicht gezündet und auch die szenen in thors universum haben mir nicht gefallen. dass ist alles so mau für meinen geschmack gewesen, dass mir wirklich der passende begriff dazu fehlt, um es kurz zusammen zu fassen.
      verwundert war ich, dass natalie portman, stellan skarsgard und anthony hopkins an diesem film mitgewirkt haben (die auch leider hinter ihren erwartungen zurückblieben). wahrscheinlich hat sich das drehbuch im vorfeld besser gelesen, als es am ende umgesetzt wurde. unter thor, habe ich einfach mehr erwartet, was ernsteres oder "abgeklärteres", was seinem namen und seiner geschichte gerecht wird. von seinem gummihammer, fang ich gar nicht erst an ^^

      alles in allem, für ne totale 0815 story und dem ganzen drumherum, vergebe ich eine

      3 von 10
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „The Fiend“ ()

      Free-TV Premiere war ein voller Erfolg!

      Das sind echt...wait for it...Hammer-Quoten. ^^

      Die Free-TV-Premiere der Marvel-Comicadaption bescherte ProSieben fantastische Werte und überflügelte auch «Fast & Furious Five» bei RTL.


      Fast 20% Marktanteil in der Zielgruppe und 3,74 Millionen Zuschauer. Im Kino hatte er ein Drittel dieser Zuschaueranzahl.

      Quelle

      Beste Voraussetzungen für "Thor II" in den deutschen Kinos? Zumindest ist Thor jetzt einem noch größeren Zuschauerkreis bekannt. Wirklich fantastisch, was "The Avengers" geleistet hat - nicht nur finanziell, jeder einzelne Held (außer dem Hulk) wird davon profitieren...
      Wie hätte die Enchantress ausgesehen, wenn sie in "Thor" gewesen wäre? So:


      Zumindest laut Christian Cordella, der einige Concept-Arts für den ersten Thor-Film angefertigt und jetzt veröffentlicht hat. Darunter auch dieses. Allerdings war er nur recht früh beim Film dabei, es war also wohl für die Enchantress keine "knappe" Geschichte. Auch seine anderen Concept-Arts sehen noch nach recht früher Beteiligung aus.

      Quelle: comicbookmovie.com

      "You're fighting a war you've already lost."
      "Well, I'm known for that."
      Sieht doch klasse aus! Besonders das Kleid mit den gold-umrandeten Kreisausschnitten, wo man dann die Beine sehen kann, erinnern total an die Comicvorlage. OK, die Frisur ist jetzt noch gewöhnungsbedürftig, aber das hätte man ja sicher auch noch der echten Schauspielerin angepasst. Ich hoffe doch sehr, dass man für Teil 3 endlich die Enchantress Amora mit reinbringt. Würde auch passen,

      (nur anklicken, wer Teil 2 gesehen hat: SPOILER!)

      Spoiler anzeigen
      da ja nun Loki auf dem Thron sitzt. Er könnte ja als "Odin", der seine Frau verlor, eine neue Gefährtin wählen und da würde Amora sicher gut reinpassen. Damit zöge er sich aber dann den Verdacht der Warriors 3 und Sif zu, die Thor verständigen, um in Asgard nach dem rechten zu sehen ...



      Wär' schonmal ein Storygerüst für Thor 3! ;)
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      Ich finde den Film etwas entäuschend. Von Kenneth Branagh hatte ich ein bisschen mehr erwartet, als ein recht oberflächliches Popcorn-Movie. Als solches funktioniert es, die Effekte sind gut und die Handlung zieht sich nicht unnötig in die Länge. Dazu finde ich Thor eigentlich ganz sympathisch, obwohl er für mich nicht sonderlich göttlich rüberkommt. Außerdem wirkt er mir für einen Superhelden etwas zu sehr wie ein nicht übermäßig intelligenter Muskelprotz. Da kann ich zB mit Iron Man, Batman oder Spiderman doch mehr anfangen. Von daher nicht mehr als netter Durchschnitt.

      6/10
      Fand den Film richtig richtig gut. Nach Iron Man und The Avengers der bisher beste aus dem Hause Marvel (Habe Thor 2 noch nicht gesehen). Hatte einige super Bilder und tolle Darsteller. Hemsworth sieht man den Spaß an der Rolle des Donnergottes an, Portman wirkt auch nicht, als wäre sie sich zu schick für solch ein Blockbuster-Kino und Tom Hiddleston ist wie schon in Avengers ein herlich böser Gegenspieler.

      Die Fantasy-Parts auf Jotunheim und Asgard selbst waren nicht deplatziet, wie ich befürchtet hatte und der Großteil des Film, in dem Thor sich auf der Erde als Sterblicher behaupten muss, ist ebenfalls richtig lustig und unterhaltend. Dazu stößt noch der über weite Strecken super Soundtrack...kann eigentlich nicht viel gegen den Film sagen.

      Vielleicht, dass die Effekte hier und da nciht ganz perfekt aussehen und die Entwicklungen von Loki und Thor von verdächtig zu böse und von überschwenglich zu super nice etwas schnell ging, obwohl der Film eine recht stattliche Länge hat.

      Alles in Allem aber trotzdem eine super Comicverfilmung.

      8 von 10
      :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern2: :stern2:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „GoinBlind“ ()