Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Justice League

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Vielleicht wär eine Übersetzung nicht schlecht. Mein Englisch ist nicht das beste, ich habe nur etwas von ein halbes Dutzend Superhelden verstanden.
      Im Artikel stand noch was von Superman, hab ich aber nicht verstanden.
      Würde mich über eine Übersetzung freuen. :heulen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Fox“ ()

      Naja, knapp gefasst steht da drin, dass das erste Skript von diesem Ehepaar abgegeben wurde und Warner sehr zufrieden sein soll.
      Es soll 6 der größten DC-Helden beinhalten, unter anderem eben Batman und Superman.

      Nur könnte es ein Problem werden, wann man den Film veröffentlichen soll. Ob vor dem Superman Returns-Sequel oder danach. Eine Veröffentlichung vorher so Variety könnte nämlich pures Kryptonit für Superman sein. Es könnte aber durchaus so kommen, da für das Superman-Sequel eben noch kein Skript vorliegt und Singer zurzeit eh beschäftigt ist.
      Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten. In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.

      Original von Frank Castle
      Naja, knapp gefasst steht da drin, dass das erste Skript von diesem Ehepaar abgegeben wurde und Warner sehr zufrieden sein soll.
      Es soll 6 der größten DC-Helden beinhalten, unter anderem eben Batman und Superman.

      Nur könnte es ein Problem werden, wann man den Film veröffentlichen soll. Ob vor dem Superman Returns-Sequel oder danach. Eine Veröffentlichung vorher so Variety könnte nämlich pures Kryptonit für Superman sein. Es könnte aber durchaus so kommen, da für das Superman-Sequel eben noch kein Skript vorliegt und Singer zurzeit eh beschäftigt ist.

      Erstmal DANKE für die Übersetzung :zum_wohl: .
      Jetzt würde mich interessierten wer denn Kieran Mulroney & Michele Mulroney sind, haben die schon bei bekannten Filmproduktionen mitgearbeitet oder haben sie Drehbücher zu anderen Comicverfilmungen geschrieben?

      6 Superhelden

      Wer könnte unter diesen 6 ausgewählten Superhelden sein.
      Gut SUPERMAN & BATMAN war ja klar.
      Dann würde ich sagen FLASH (der war früher mein Lieblingsheld und "THE FLASH - Der Rote Blitz" meine Lieblingsserie mit John Wesley Shipp in der Hauptrolle).
      Aber wenn gibt es den noch? :confused:
      Vielleicht den GREEN ARROW (Aber der eher unbekannt)?

      Was würdet ihr sagen wer noch unter den 6 Superhelden ist? :headscratch:
      Das ist wirklich nicht einfach abzuschätzen...

      Batman & Superman sind ja bestätigt und machen auch Sinn. Sollten wirklich Bale und Routh die beiden wieder spielen wäre das schon einmal ein gewaltiges Zugpferd für den Film.
      Bei The Flash bin ich mir nicht wirklich sicher, da dort ja auch schon ne eigene Verfilmung angekündigt wurde. Da sind die Auswirkungen aufeinander nur schwer abzuschätzen. Marvel hat ja schon Bedenken wegen der Sache mit Superman und The Flash ist eben noch nicht einmal auf der Leinwand wirklich eingeführt worden.

      Bei wem ich mir fast sicher bin, er gehört doch auch zur Gründergruppe, oder?? ist Aquaman.
      Wonder Woman und The Green Lantern sind wohl auch sehr realistisch, wobei man aber speziell bei Wonder Woman aufpassen müsste, dass man das vernünftig hinbekommt.

      Bleibt ein vakanter Platz...Flash, Green Arrow, Manhunter, Supergirl oder doch gar Lobo?
      Schwer zu sagen.
      Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten. In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.

      Um FLASH wäre das wirklich schade, aber er ist ja auch ein Gründungsmitglied und er ist International bekannter als The Green Lantern, Green Arrow, Manhunter oder Lobo.
      Der geplante FLASH Film ist ja für 2008 geplant und die Justice League Verfilmung für frühestens 2009, wohl eher 2010.
      Außerdem stand in dem Interview etwas von den 6 größten Superhelden und dazu zählt der Flash doch auch.
      Und das letzte Argument was für den FLASH spricht ist, das er ein Witzbold ist und den Film etwas auflockern kann. :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Fox“ ()

      ich glaube wir sehen batman, superman, wonder woman, aquaman, j'onn j' onzz und
      the flash oder green lantern!!!
      kann sein das green arrow, hawkman, atom und captain marvel auch im film kommen aber ich kann schon sagen das lobo 100% nicht im film kommt
      kann sein das palstic man auch kommt
      ANZEIGE
      Was habt ihr bloß gegen FLASH?
      Aquaman? Was hat der den für Fähigkeiten auf dem Land, da wird er doch nur ein Klotz am Bein von den anderen sein.
      Und j'onn j' onzz, was ist das den für einer? von den habe ich noch nichts gehört.

      Aber ich glaube auch dass es im Film auch andere eher unbekannte Helden geben wird, vielleicht wird ja einer umgebracht und so kommt dann das Bündnis der anderen Helden zustande. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Fox“ ()

      Batman und Superman vereint

      [URL=http://www.kino.de/news/batman-und-superman-vereint/235877/nr-235877,channel-kino,ref-rssfeed.html]Kino.de[/URL] berichtet folgendes:

      Zitat von Kino.de
      Der Jubel war groß, als vergangene Woche bei Warner der erste Drehbuchentwurf zum Gipfeltreffen der Superhelden einging. Inzwischen hat auch Superman-Darsteller Brandon Routh sein Cape für "Justice League" in den Casting-Ring geworfen.

      Anvisiert haben die Macher in Hollywood die Verfilmung des Comics "Justice League'' - auf Deutsch "Die Liga der Gerechten" - schon seit einigen Jahren. Christian Bale hatte sich in seinem Vertrag für "Batman Begins" neben reinen Flattermann-Fortsetzungen bereits auch für eine Rolle in einem Multi-Helden-Spektakel verpflichtet. Während er zurzeit wieder als Schwarzer Rächer für "The Dark Knight" vor der Kamera steht, sieht es jetzt ganz danach aus, als ob er sein nächstes Abenteuer nicht alleine bestehen müsste.

      Zur "Justice League" gehört neben Batman auch Superman. Die beiden machten Ende der 90er zum ersten Mal in einem Comic gemeinsame Sache und waren auch schon bald Seite an Seite in einer erfolgreichen Zeichentrickserie zu sehen. Brandon Routh, der in "Superman Returns" sein Debüt als Weltenretter gegeben hat, ist von der Idee begeistert: "Ich würde wahnsinnig gerne mit Christian Bale zusammenarbeiten!"

      Superduper Truppe
      Mehr Details zum Drehbuch kennt Routh aber noch nicht. Sicher ist, dass weitere Hauptrollen zu vergeben sind. Denn die Liga der Gerechten besteht in den Vorlagen nicht nur aus Bat- und Superman. Je nach Mission sind auch Flash, Wonderwoman, Green Lantern, Aquaman oder Martian Manhunter mit von der Partie.

      Wann die erste Klappe zu "Justice League'' fallen soll, ist zurzeit nicht bekannt. Kein Problem für Brandon Routh, bei ihm steht schon das Sequel zu "Superman Returns" auf dem Terminkalender.
      Original von Carsten2005
      Justice League of America - Regisseur für die DC-Verfilmung gefunden?
      plus: Welche Superhelden zusehen sein sollen...

      zur News


      Ich kann mir George Miller als Regisseur einer Comicverfilmung nicht vorstellen. Finde das er nicht gerade der Typ von Regisseur ist fuer "Justice League Of America". Aber ich warte mal ab. Vielleicht ist das ganze nur ein Geruecht.

      Zu den Helden, find ich toll das auch Batman und Superman dabei sein werden und hoffe auch Christian Bale sehen zu koennen. Und ebenfalls toll das The Flash vorkommen wird.
      ich fänd es wirklich schade wenn die jetzt JLA Batman 3 und Superman 2 vorziehen würden. Generell find ich einen solchen film sowie so nicht so dolle, klar, angucken werd ich mir den aber ich hätt die jungs und mädels lieber in einzelnen filmen gesehen. auch der Regisseur sagt mir nicht 100%ig zu aber vllt überrascht uns dieser ja und liefert einen guten film ab :headscratch:
      naja, noch dauert es ja sowieso noch bis dieses projekt realisiert wird - zum glück ;)