Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Twins

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Bewertung für "Twins" 1
      1.  
        7 (1) 100%
      2.  
        4 (0) 0%
      3.  
        10 (0) 0%
      4.  
        6 (0) 0%
      5.  
        9 (0) 0%
      6.  
        5 (0) 0%
      7.  
        2 (0) 0%
      8.  
        3 (0) 0%
      9.  
        8 (0) 0%
      10.  
        1 (0) 0%
      Twins



      Erscheinungsjahr: 1988
      Regie: Ivan Reitman
      Drehbuch: William Davies, William Osborne, Timothy Harris, Herschel Weingrod
      Produzent: Ivan Reitman
      Musik: Georges Delerue, Randy Edelman
      Kamera: Andrzej Bartkowiak
      Cast:
      Arnold Schwarzenegger............................................Julius Benedict
      Danny DeVito..........................................................Vincent Benedict
      Kelly Preston...........................................................Marnie Mason
      Chloe Webb.............................................................Linda Mason
      Bonnie Bartlett.........................................................Marry Ann Benedict

      Inhalt:

      Der jenseits der Zivilisation aufgewachsene Julius Benedict erfährt, dass er einen Bruder Vincent hat. Die beiden Söhne von Mary Ann Benedict sind das Ergebnis eines genetischen Experiments, wobei Vincent lediglich das Nebenprodukt des Experiments ist. Er ist anders als der sportliche Julius klein und ein Ganove.

      Vincent bringt durch Täuschung seinen Bruder dazu, ihm beim Stehlen eines Autos zu helfen. Im Kofferraum befindet sich ein gestohlener Teil eines neu entwickelten Flugzeugmotors, für den der Auftraggeber bereit ist, eine mehrstellige Summe zu zahlen. Die beiden Brüder fahren gemeinsam mit den Schwestern Linda und Marnie Mason durch die USA und suchen Mary Ann. In der Künstlerkolonie, in der diese leben sollte, werden sie abgewiesen.

      Vincent lässt die Gefährten zurück und bringt den Motorteil dem Auftraggeber des Diebstahls. Dieser will ihn töten lassen, doch im letzten Augenblick taucht Julius auf und rettet seinen Bruder. Der Teil wird zurückgegeben, die Brüder erhalten 50.000 US-Dollar Belohnung und gründen ein kleines Unternehmen. Mary Ann Benedict liest darüber in einer Zeitung und besucht ihre Söhne.

      In der letzten Szene sieht man beide Brüder gemeinsam mit Linda, Marnie und Mary Ann; jeder der Brüder ist Vater von Zwillingen.

      FSK: ab 12
      Laenge: ca. 105 Minuten
      Budget: 15.000.000 $
      Einspielergebniss Weltweit: 216.600.000 $
      Verleih:
      - Universal Pictures
      Release:
      - USA - 09. Dezember 1988
      - Germany - 23. Maerz 1989
      - UK - 17. Maerz 1989

      Auszeichnungen:

      Das Lied Twins wurde für den Preis Golden Globe nominiert. Der Film gewann den People's Choice Award in der Kategorie Beste Komödie, den BMI Film & TV Award in der Kategorie Beste Musik und den American Society of Composers, Authors and Publishers Film and Television Music Award.

      Links:

      - IMDb - imdb.com/title/tt0096320/
      - Zelluloid - zelluloid.de/filme/index.php3?id=2434
      - Wikipedia - de.wikipedia.org/wiki/Twins_%E2%80%93_Zwillinge
      - Trailer - youtube.com/watch?v=uBgLSX-ViMk



      ---------------------------------------------- Twins ---------------------------------------------------------------
      ANZEIGE
      neben kindergarten cop einer seiner besten komödien. arnie und danny harmonieren einfach großartig, man hätte die charaktere nicht besser besetzten können. ebenfalls kommt der witz hier keinens falls zu kurz, auch die vermeidlich nicht im vordergrund gesetzte "liebegeschichte" zwischen julius und marnie war net anzusehen. rundum unterhaltung pur:

      8,5/10
      Nächster Arnie-Klassiker bald auf Blu-ray!

      Im kommenden Oktober sollen die erfolgreichen Zwillinge auch endlich auf Blu-ray für beste Unterhaltung sorgen.

      Quelle: bluray-disc.de/blu-ray-news/fi…erstmals-auf-blu-ray-disc

      Der größte Action-Star aller Zeiten kann auch Top-Komödien. Und eine erscheint endlich auf Blu-ray. Es wurde auch Zeit. :thumbup:

      Mich wundert, dass man bei dem Einspielergebnis damals nie ein Sequel auf die Beine bekam. Heute brauche ich keines mehr.