Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Strangers: Prey at Night (The Strangers 2)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Strangers: Prey at Night (The Strangers 2)

      The Strangers 2

      Sobald ein Film an den Kinokassen einschlägt, wird schnell über eine Fortsetzung nachgedacht. Der 9 Mio. Dollar teure Horror-Thriller The Strangers hat nach 11 Tagen mehr als das 4-fache seiner Kosten eingespielt, 38,5 Mio. Dollar, um genau zu sein. 'Bloody-Disgusting' haben nun in Erfahrung gebracht, dass 'Rogue Pictures' nach dem großen Erfolg eine Fortsetzung auf die große Leinwand bringen möchte.

      Diese Nachricht kommt sehr früh, zumal der Film bisher nur in den USA läuft und es noch nicht einmal einen deutschen Kinostart gibt. Auch gibt es keinerlei Informationen, wie die Handlung aussehen wird. Der erste Teil handelt von einem Ehepaar, dass von einer Hochzeit nach Hause kommt und dort von drei maskierten Fremden angegriffen wird. Sie versuchen verzweifelt, den gefährlichen "Strangers" zu entgehen und gleichzeitig ihr Überleben zu sichern. Ob Liv Tyler und Scott Speedman wieder mitspielen werden oder wer den Regiestuhl übernimmt, steht ebenfalls noch in den Sternen!

      Zur News


      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „svenjacobs1“ ()

      Bryan Bertino, Regisseur und Drehbuchautor von "The Strangers", soll sich jetzt tatsächlich wieder an den Schreibtisch setzen, um Storystoff für ein Sequel auf Papier zu bringen. Im Grossen und Ganzen ist das ja eigentlich keine Überraschung, da er bereits vor Kinostart öffentlich erwähnte, dass er durchaus weiss, wie er die Geschichte um die unbekannten Täter erweitern kann.

      Die nachfolgende News auf B-D ist jedoch nur mit Vorsicht zu geniessen. Ich habe sie noch nicht gelesen, da ich nicht versehentlich gespoilert werden möchte.
      Spoiler anzeigen
      Wir wollen ja nicht schon vorher wissen, ob Liv Tyler und Scott Speedman da wieder heil rauskommen.
      ;) Aber evtl. kann die News ja Jemand lesen der den ersten Teil bereits am FFF sehen konnte (so wie der Sven z.B. :D ).

      Click
      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. It (2017)
      2. Death Note (Season 1)
      3. Man In An Orange Shirt (Season 1)
      4. Wonder Woman
      5. Tokyo Ghoul (Season 1)
      6. Dragon Ball Super (Season 3)
      7. Atypical (Season 1)
      8. Closet Monster
      9. Mommy
      10. American Pie 4




      MOST WANTED MOVIES/TV SHOWS 2017
      1. Star Wars: The Last Jedi
      2. Call Me By Your Name
      3. Leatherface
      4. Cult Of Chucky
      5. Beach Rats




      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Herbert West“ ()

      Original von carmine

      Die nachfolgende News auf B-D ist jedoch nur mit Vorsicht zu geniessen. Ich habe sie noch nicht gelesen, da ich nicht versehentlich gespoilert werden möchte.
      Spoiler anzeigen
      Wir wollen ja nicht schon vorher wissen, ob Liv Tyler und Scott Speedman da wieder heil rauskommen.
      ;) Aber evtl. kann die News ja Jemand lesen der den ersten Teil bereits am FFF sehen konnte (so wie der Sven z.B. :D ).

      Click


      Ich? :gruebel: :D

      Am besten nicht lesen! Man erfährt da nämlich eine Kleinigkeit, die einem beim ersten Teil die Spannung rauben könnte!


      ohne tyler/speedman wäre der film selbst in den videotheken ( völlig zurecht ) übelst verstaubt .
      teil 2 ? klar her damit , es gibt immer 1-3 sonntage im jahr in denen man derart im delirium liegt das irgendwas in der kiste flimmern muss , obwohl man eigentlich gar nicht hinsieht . dafür wird ein sequel dieses hegahorrorthillers wohl ausreichen .
      Bald geht's vor die Kamera!

      Und zwar voraussichtlich ab September!

      Arbeitstitel: "The Strangers: Part 2"

      Laurent Briet führt nach einem Drehbuch von Bryan Bertino Regie. Letzterer war bei Teil 1 sowohl für Regie als auch für das Drehbuch verantwortlich.

      Der Drehbuchentwurf vom März wurde unteressen nochmal geändert - es bleibt also abzuwarten, was davon noch übrig geblieben ist.

      << KLICK >>

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „JosephWilliam“ ()

      Oha, da bin ich ja mal gespannt ob Liv und Scott wieder mitspielen werden. Bei Liv wäre es durchaus denkbar, bei Scott hingegen bin ich doch etwas skeptisch. Obwohl sich die Macher doch immer irgendetwas einfallen lassen. Wie dem auch sei, freu ich mich auf diese Fortsetzung, da mir der erste schon sehr gut gefallen hat.


      „Wonder Woman 2“

      13. Dezember 2019

      original von elbingo
      ich würde mich auch auf eine fortsetzung freuen, vor allem will ich endlich wissen wer die killer sind.


      Aber wenn man wüsste wer die Killer sind wären sie doch nicht mehr the Strangers, dann würde der Titel nicht mehr richtig passen.
      Ein Interessantes Szenario wäre vielleicht, dass die Killer nicht nur ein Pärchen wie im ersten Teil angreifen sondern mehrere Leute, die z.B. auf ner Party sind terrorisieren.
      Eigentlich sollten die Dreharbeiten ja schon 2009 beginnen aber dazu ist es ja anscheinend nicht gekommen und 2010 ging auch vorbei ohne wichtige News über den Film.
      Jetzt wurde aber anscheinend bestätigt, dass der zweite Teil auf jeden fall dieses Jahr gedreht wird, ob das dann auch wirklich so ist, wird man wohl erst erfahren wenn man die ersten Bilder etc. zu sehen bekommt.

      Quelle
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „JohnnyDark“ ()

      Original von El Barto
      Da würde ich mich auch drüber freuen, fand den ersten überraschend sehr gut. Und dachte mir damals schon das da noch gut nen 2. Teil kommen könnte.


      Japp sehe ich auch so... der erste war stark... hier wäre eine Fortsetzung wirklich wünschenswert. Nur hab ich meine Bedenken, das am Ende was gutes bei raus kommen kann. Storytechnisch wüßte ich auch nicht wie man hier ansetzen sollte. Außer man dreht einen zweiten Teil der völlig unabhängig vom ersten ist und für sich allein stehen kann.
      Nach einer langjährigen Ruhepause, schreitet das "The Strangers"-Sequel endlich voran. Denn lt. Bloody Disgusting, ist Marcel Langenegger ("Deception") in Verhandlungen für den Regieposten.

      Das Drehbuch von Ben Ketai ("Chosen") geschrieben, wird derzeit wie folgt beschrieben:
      Spoiler anzeigen
      Strangers 2′ is a thrilling sequel that lives up to the hype of the original film. After financial troubles force them to move out of their house, a family of four try to make it through the night in a deserted trailer park while being hunted by the savage, ax-wielding, mask-wearing trio wrecking havoc once again.


      „Wonder Woman 2“

      13. Dezember 2019

      Ich fand "The Strangers" einfach nur langweilig. Man versuchte mit zu sehr "Arthouse" zu glänzen. Damit tut man sich in dem Genre aber verdammt schwer. Und speziell nach "You're Next" und "The Purge" eigentlich komplett überflüssig. Denn so stelle ich mir verspielte, brillante kleine Home-Invasionen vor. :D

      La Vampire nue (1970) de Jean Rollin

      Gemäß der Formel in Hollywood gibt es mehr blutige Kills und weniger Suspense. Nee, brauche ich wirklich nicht. Teil 1 war cool.




      Instagram