Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Die etwas anderen Cops (Ferrell & Wahlberg)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Original von mondsuechtiges
      die ersten 15 Minuten
      Spoiler anzeigen
      mit den Helden
      waren großartig und super witzig. danach wurde der Film nahezu in jeder Szene wahlweise lahm oder Müll. war wohl nich mein Humor.


      So ist es!

      Bin schon ohne Erwartugen an den Film heran gegangen und selbst die wurden noch unterboten.

      Werde mir jetzt auch nicht mehr die Mühe machen und irgendwas zu dieser Gurke schreiben außer:

      1,5/10
      ANZEIGE
      Den Film fand ich sehr gut und witzig
      Spoiler anzeigen
      als The Rock und Sam noch auf Verbrecherjagd gingen. Doch die sind ja nach wenigen Minuten durch ihren super Hochhausjump leider verstorben.Danach ging bergab.
      Spoiler anzeigen



      Das hätte ja auch gut funktioniert im Film wenn die zwei sozusagen die Rockstars im gesamten Film zu sehen sind und die "etwas andren Cops" als Gegenpart
      ,das wär sicherlich lustiger gewesen als das was dann raus kam.


      Die Witze haben nur manchmal gezündet und der Film kommt nur so langsam in Gang. Action so wie auf dem Cover suggestiert kommt so gut wie nie vor. Eva Mendes macht nix weiter als gut aussehen außer Michael Keaton gibt dem Film nochmal ein paar gute Szenen mehr.


      Für mich zu wenig um mehr als


      3 von 10 Holzpistolen zu bekommen

      :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2: :stern2:
      Contrapasso - Wer spielt, der bezahlt


      Filme nicht nur sehen sondern lesen
      Mein Film Blog

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „SamTrautman“ ()

      Ich wusste das der Film nicht gut abschneidet bei den meisten. Deshalb habe ich ihn auch aufgenommen und nicht ausgeliehen. Allerdings dachte ich das wenigstens die Heldencops und die etwas anderen Cops sich gegenseitig schikanieren und am Ende natürlich die Blödis irgendeinen Erfolg haben.

      Nach zehn Minuten oder 15 war dann der Film völlig fürn Eimer. 1 Punkt für The Rock uns Samuel. 1 Punkt für den Song von Rage against the Machine und 1 Gnadenpunkt dafür das er irgendwann endlich vorbei war.

      3/10




      Laufende Serien: The Last Ship (2.), Lethal Weapon (1.), The Walking Dead (8.), The Muppets (1.)
      Serienstaffeln 2017: -30-
      Filme 2017:
      -57-
      Mir hat der Film sehr gut gefallen weils halt mal nicht dieser typische Humor ist wo einer einen in die Eier bekommt oder gegen eine Laterne rennt und das dann lustig sein soll denn diese Art von Humor sieht man eigendlich gefühlt in jeder Komödie.
      Dazu dann noch dieser freakige Humor den ich seit die Stiefbrüder nicht mehr erlebt habe vorallemdingen von den Dialogen her.

      ,,Erst einmal: Ein Jaguar der im Ozean schwimmt??? Jaguare sind wasserscheu! Würde das an einem Fluss oder einer anderen Wasserquelle stattfinden, dann wär das noch plausibel. Aber Du als Jaguar im Ozean?? Sechs Meter hohe Wellen, vor der Küste Südafrikas und dann greifst Du einen ausgewachsenen 362 Kilo schweren Thunfisch an und 20 oder 30 seiner Freunde? Den Kampf verlierst Du! Den verlierst du in 9 von 10 Fällen. Und was dann? Du bist unserem Thunfischschwarm zu nahe gekommen und wir sind jetzt auf den Geschmack gekommen. Wir reden miteinander, wir kommunizieren und sagen uns: "Jaguar schmeckt gut! Los, holen wir uns noch mehr Jaguare ." Wir entwickeln ein System. Wir errichten einen Landekopf, und machen jagt auf Dich und Deine Familie. Und dann treiben wir euch in die Enge. Euer Rudel, eure Kinder!Wir bauen uns aus Seetang eine Reihe von Atmungsapperaten und mit deren Hilfe können wir eine gewisse Menge an Sauerstoffmenge speichern , das hält nicht für mehrere Tage am Stück aber für ne Stunde . . . ein dreiviertel Stunden sind kein Problem , das reicht um herauszufinden wo ihr wohnt , zurück ins Meer zu gehen mehr Sauerstoff zu tanken und euch dann zu belagern !"

      während dieses Dialoges musste ich kurz dien Film stoppen weil ich nicht mehr konnte mir hat das genau zugesagt , dazu dann noch Mark Wahlbergs und Will Ferrels Gesthiken dabei immer zu köstlich . Ich mag ebend diese Komödiien die anders sind (wie z.b. Die Ritter der Kokusnuss , die Stiefbrüder , die Eisprinzen. . . werde mir daher auch demnächst Ricky Bobby König der Rennfahrer kaufen. )

      Oder die Szenen
      Spoiler anzeigen
      wo sie sich immer wieder bestechen lassen haben und Will Ferrels Charaker ein Glas Wasser zu trinken bekommt mit einer Scheibe Gurke drin , der andere Polizist macht ihn total zur Sau aber Will genießt das Wasser ohne Ende


      ist halt meine Art von Humor .
      jedoch hat der Film gegen Ende kurz vor dem letzten Teil einen leichten Hänger.
      Aber ansonsten eine wirkliche freakige andere Komödie :)
      7/10

      they say you were created to do great things,
      but words only come to life when you believe
      stop blending in
      start speaking out!
      don't miss your opportunity

      Original von Samo
      Komisch, im Gegensatz zu den meisten anderen fand ich die ersten 15 Minuten mit den Helden am nervigsten. Auch die überdrehte Action.
      Nachdem sie (endlich) gestorben waren wurde der Film sehr viel besser ! :goodwork:

      Dito. Ich würde mir auch nie ein Spin-Off mit den beiden ansehen. Würde nur ein plumper Actionfilm dabei herauskommen. Nach den nervigen 15 Minuten ging es dann endlich los: Vorhang auf für die etwas anderen Cops - Ferrell und Wahlberg. :hammer:

      La Vampire nue (1970) de Jean Rollin