Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Fast & Furious Five

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Wenn der 5. Teil eher in Richtung Teil 1 & 2 geht, dann kann er gerne kommen. Aber so wie Teil 3 und 4 muss es nicht sein.
      "Rappen kann tödlich sein - Autofahren auch"


      ANZEIGE
      Original von rnb_flow
      eins verstehe ich trotzdem irgendwie nicht, müsste tokyo drift und 2 fast & 2 furious nicht die fortsetzung von der 4. teil sein? das mit tyrese ist doch erst nach diesel und co? weil zum schluss der (2 fast...) war er auch kein cop mehr schon anfang des films war er kein cop und plötzlich ist er in fbi? dem nach müsste der 4. teil der 2. sein und der 2. und 3. teil wäre so zu sagen das was aus den charactern wird.... diesel folgt han nach tokyo nach seine befreiung und paul öffnet mit tyrese ein eigenes werkstatt? welches wiederum bedeuten würde das nur vin diesel in der 5. teil zu sehen sein wird???


      in teil 4 wird aber erwähnt, das
      Spoiler anzeigen
      Brian O'Connor mal kein Cop mehr war aber wegen seiner connections (?) vom FBI angeheuert wurde.


      Spoiler anzeigen
      also wer die ganzen teile auf dvd hat, sieht in einem kurzfilm bei 2f2f, wie es brian nach miami verschlägt und wo er den skyline her hat. das brian im 4. teil beim fbi ist, hat wahrscheinlich damit zu tun, das er zusammen mit roman im 2. teil verone carter zur strecke gebracht hat und somit sein ruf wieder hergestellt wurde


      edit by riga: Bitte Spoiler setzen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „riga“ ()

      Vin Diesel gibt update zur Zukunft um Fast & Furious.

      So soll Fast & Furious (2009) nach Schreiber Chris Morgan Teil 1 gewesen sein, es sollen noch 2 weitere Teile/Kapitel folgen.

      Vin Diesel zeigt sich begeistert von den Drehorten, unerwarteten Wendungen und Story.

      facebook.com/photo.php?pid=4226143&id=89562268312

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „lordberti“ ()

      Ups....das mit Teil 5 (geschweige denn Teil 6) ist ja irgendwie voll an mir vorbeigegangen! Ist das echt schon definitiv?
      Meine letzte Info war, dass man je nach Erfolg von FF4 darüber evtl.nachdenken würde! Jaja, ich werd halt langsam alt! :grins:

      Nee, aber kann von mir aus gerne kommen. Und wenn ich das richtig verstanden hab, spielt der 4.Teil doch parallel zu Tokio Drift, oder? Weil sich nach der Anfangssequenz von FF4 doch
      Spoiler anzeigen
      der Asiate von Vin Diesel verabschiedet - und das war doch der, welcher dem Hauptcharakter aus Teil 3 immer die Wagen zur Verfügung gestellt hat und später dann gekillt wurde, oder?!

      Dann könnte man nämlich das Ende von Tokio Drift ebenfalls mit aufgreifen und dessen (Haupt-)Charakter(re) ebenfalls wieder mit an Bord holen.

      Ach ja, ich wollte nur mal losweren, dass ich in Teil 4 blöd fand,
      Spoiler anzeigen
      dass Schnuckelchen Michelle Rodriguez ex gegangen ist! Gut, passte zur Story, aber doch nich Michelle! :heulen:
      Die macht ja schon bald Udo Kier Konkurenz, was die Häufigkeit von Ableben in Filmen angeht (nur das Udo es immer wieder auf neue, kreative Weise passiert).
      :freaky:
      Aber wir werden ja hoffentlich dieses Jahr sehen, wie sie ein paar Predatoren ordentlich den Allerwertesten versohlt! :aargh: :pulverise: :rambo: :flamethrow: :headbang:

      Nu aber mal wieder zur Sache! Weitere Teile gerne, am besten gleich Back 2 Back, um ein unnötiges Risiko zu vermeiden und bitte, BIIITTTTEEEEEE:
      EIN BESSERER TITEL ALS DER VON TEIL 4!!!!!!! Ich dachte erst, dass mal wieder die deutschen Verleiher ins Klo gegriffen haben, aber neeee: der O-Titel is ja hier mal nix besser! :nono:
      Dafür war´s der Film! :goodwork:



      LG, Matze

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „GrafSpee“ ()

      Original von Matze
      Und wenn ich das richtig verstanden hab, spielt der 4.Teil doch parallel zu Tokio Drift, oder? Weil sich nach der Anfangssequenz von FF4 doch
      Spoiler anzeigen
      der Asiate von Vin Diesel verabschiedet - und das war doch der, welcher dem Hauptcharakter aus Teil 3 immer die Wagen zur Verfügung gestellt hat und später dann gekillt wurde, oder?!

      LG, Matze


      Das hast du falsch verstanden.
      Fast & Furious (2009) ist die Vorgeschichte von The Fast and the Furious: Tokyo Drift.
      Erst Teil 5 würde Zeitgleich zu Tokio Drift Spielen. ;)
      Hätte ich wirklich nicht erwartet 8o Les hier grad zum ersten mal von Teil 5 und 6.

      Hatte nach den Kommentaren zu Teil 4 eigentlich schon mit der Filmreihe abgeschlossen.

      Aber gut, so hat man was, auf dass man sich freuen kann. :) Brasilien also... Europa hätte einen seltsamen Geschmack, hier sind die Straßen doch viel zu eng ;) Außer in Schland, schön über die Autobahn :freaky:

      Nee, Südamerika könnte durchaus interessant sein. Und wie schon erwähnt wurde, bitte nicht mehr so viel Polizei, dafür mehr Rennen und Tuning. Dafür schaut man so einen Film schließlich in erster Linie.

      Muss auch einem Vorredner recht geben, dass die Atmosphäre mit der Gruppe und dem rein Rennen-bezogenen in Teil 3 doch nicht sooo übel war, sieht man mal vom Rest ab, der eher durchwachsen war.

      Also meine Vorfreude ist riesig :goodwork:
      Fast and Furious 5 bekommt grünes Licht!

      Arbeitstitel lautet "Fast Five".

      Mit dabei sind wieder Vin Diesel, Paul Walker, Direktor Justin Lin und Produzent Neal Moritz.
      Das Drehbuch stammt wie schon bekannt von Chris Morgan.

      Drehbeginn vorraussichtlich noch dieses Jahr, Release 2011.

      Story:
      Dom (Diesel) und Brian (Walker) sind Flüchtig und werden von der Polizei verfolgt.


      comingsoon.net/news/movienews.php?id=62999
      ANZEIGE
      Meiner Meinung nach nicht nötig. Der vierte Teil war schon nicht mehr so gut, da haben mir sogar der zweite und dritte Teil besser gefallen. Diese waren ja schon im Vergleich zum Erstling schwächer.
      Aber naja...vielleicht schaffen Diesel und Walker ja nochmal die Kehrtwende und besinnen sich auf den richtig guten ersten Teil zurück.
      Original von the mannequin
      Ich freue mich auf jeden Fall :)
      Nach dem grottenschlechten 2. und schwachen 3. Teil, kann der vierte mMn mit dem ersten mithalten.

      Hätte jedoch nichts dagegen, wenn bei der Story die Polizei nicht zu stark miteinbezogen wäre.


      da muss ich dir zum teil widersprechen.


      teil 1 war mit abstand der beste.
      das lag aber auch mit zum groessten teil
      zur zeit.
      basierend war es ja von einem kleinen artikel
      aus ner zeitung wo es um illegale autorennen ging.
      wo es damals halt so zunahm.

      spaeter konnte man nur noch von ueberfluessigen sequels
      reden.
      teil 2 war da so nen beispiel.
      der war einfach nur scheisse.

      mochte den teil zum teil wegen eva mendez
      nicht aber auch irgendwie wegen tyrese gibson,
      wo se einfach so nen schwarzen vin diesel ersatz genommen haben.
      wo se meinten den konnten se mit der coolness noch eins
      aufsetzen.

      paul walker war das einzigst positive an dem film.

      teil 3 war fuer mich wieder ein schritt nach oben.

      das mag an dem frischen wind liegen,
      die der film hatte.
      der titel.
      die zum teil jungen/unbekannten schauspieler.
      die story.
      und der vin diesel cameo.

      teil 4 fand ich interessant, dass es ein prequel zu teil 3 war
      und da so han noch lebte.
      und kurz auftauche (war doch so , mein ich ?!?!)

      und selbstverstaendlich an dem cast.
      vin, paul, michelle, jordana.
      die story war dafuer net so pralle.

      fand es damals in bochum nichtsdestotrotz toll,
      nicht ueberragend aber war ne nette erfahrung vor ort,
      als die schauspieler anwesend waren :)

      ich finde in teil 5 sollten se das mit tokyo aufgreifen.
      das ende von teil 3.
      waer nur logisch.
      und fair waer es lucas black dann wieder miteinzubauen.

      Original von Alcarinque
      wieso mag keiner den 2. Teil, der hatte die besten Autos und die beste Musik von allen Teilen :)


      Die besten Autos? Meinst du jetzt Hauptautos oder Autos, die generell auftauchten? Bei der Massensequenz zu Ende waren mit Sicherheit tolle Autos dabei, aber Screentime unter 1min. :freaky:

      Ansonsten gabs da nen Evo VII (oder wars ein VIIIer?) und ein paar Muscles, die zugegeben schick waren. Gut, bei der Anfangssequenz war zumindest der Sky noch ganz nett anzusehen. Aber ansonsten? S2000, RX.7, neuerer Mustang, ne Viper, das Eclipse-Cabrio... und so. Naja... geht, ne?

      Da nehmen sich die ganzen Teile eigentlich wenig. Wobei der vierte Teil sogar m.E. die schwächste Auto-Auswahl hatte. Der hässliche neue Impreza allein schon. :bad:

      Ich glaub fast, Teil 1 war da noch am besten. Tokyo Drift hätt auch was, wobei hier das Problem ist, dass es ZU viele 350Z gab. Das Teil ist nun wahrlich nicht so toll.

      Egaaaal, letztlich eh Geschmackssache, aber für mich hebt sich Teil 2 da nur durch die Massenszenen von den anderen Teilen ab.