Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Maggie Grace

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Maggie Grace

      * 21. September 1983 in Columbus, Ohio


      Maggie wurde als ältestes von drei Kindern geboren. Sie ist in Worthington, Ohio, aufgewachsen. Im Alter von 16 ging sie mit ihrer Mutter nach Los Angeles.


      Filmografie

      2001: Rachel's Room
      2002: Shop Club
      2004: Creature Unknown
      2005: The Fog
      2007: Suburban Girl
      2007: Der Jane Austen Club (The Jane Austen Book Club)
      2008: 96 Hours (Taken)

      Fernsehserien:

      2004 - 2007: Lost

      Gast, - Nebenrollen:

      2002: Septuplets
      2003: The Lyon's Den
      2003: Miracles
      2004: Like Family
      2004: Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen
      2004: Oliver Beene
      2004: Law & Order: Special Victims Unit
      2007: CSI: Miami




      „Wonder Woman 2“

      13. Dezember 2019

      ANZEIGE
      Das Aussehen ist aber sehr vergänglich, gerade in Hollywood. "Lost" und "96 Hours" haben sie weit nach oben gebracht. Sie muss ihre Popularität so lange sie anhält noch ausnützen. Der Weg nach unten kommt bei den meisten Schauspielerinnen ohnehin schneller als erwartet. Als eine Niete würde ich sie nicht bezeichnen, aber es gibt einige Schauspielerinnen, welche die Kim bestimmt besser gespielt hätten, ja. :D

      La Vampire nue (1970) de Jean Rollin