Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Star Wars - Saga (Blu-ray)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Original von GrafSpee
      Die Synchro wird schon anders sein weil es hier keinen Pal Speed up gibt, von daher auch wie im damals im Kino klingen wird. Da muss man den Ton Ohnehin noch einmal überarbeiten...


      Ah, super! DAS nenne ich mal eine echt tolle Nachricht. Danke, werter Graf! Mir läuft es jedesmal eiskalt über den Rücken (und nicht aus Freude), wenn ich mir die SE von Episode 6 mit der Lispel-Synchro auf VHS oder DVD anhöre, wie z.B. wenn Obi Wan feststellt:

      Duh muthd Dhich noch einmal Darthth Vhädä thtellen... :heulen:

      brrrrr....
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      ANZEIGE
      Das wichtigste sind für mich jedenfalls die Lichtschwerter, bei Episode 4 geht es noch so halbwegs und Episode 5 ist auch noch ok. Aber Episode 6 ist was die Lichtschwerteffekte angeht so misslungen das mir der Teil schon gar keinen Spaß mehr macht. Dabei war das früher mal eine meine Lieblingsszenen wo Vader und Luke im Todesstern die Klingen Kreuzen.






      :tlol: :crazy2: :freaky: :aargh: :headbash:
      Ich tanze hier mal wieder vollkommen aus der Reihe, aber ich glaube nicht, dass die BDs in mein Regal wandern werden. Lucas, der Geldsack, hat das Fandom bereits mit den damaligen DVD-Veröffentlichungen gnadenlos verarscht ... ich glaube kaum, dass mir die BDs mit noch mehr neuen Szenen und noch gründlicher überarbeiteten alten Sequenzen da zusagen werden. Außerdem reicht mir das Bonusmaterial, das die DVDs bieten mehr als aus.

      "I think there should be visuals on a show, some sense of mystery to it, connections that don't add up. I think there should be dreams and music and dead air and stuff that goes nowhere. There should be, God forgive me, a little bit of poetry."

      David Chase

      Original von GrafSpee
      Das wichtigste sind für mich jedenfalls die Lichtschwerter, bei Episode 4 geht es noch so halbwegs und Episode 5 ist auch noch ok. Aber Episode 6 ist was die Lichtschwerteffekte angeht so misslungen das mir der Teil schon gar keinen Spaß mehr macht. Dabei war das früher mal eine meine Lieblingsszenen wo Vader und Luke im Todesstern die Klingen Kreuzen.






      :tlol: :crazy2: :freaky: :aargh: :headbash:


      boah aber sowas von, die lichtschwerter sahen bei der dvd kacke aus, in episode 4 ist lukes schwert beim training mit der kugel übrigens grün.

      :freaky:

      die blu rays kommen im herbst 2011

      starwars-union.de/nachrichten/…ays_von_20th_Century_Fox/
      Oh Gott, ich hatte schon vergessen, wie grausam die 2004er Edition gewesen ist...
      Wehe, Lucas traut sich auch nur im Ansatz daran, genau denselben Müll wie vor sechs Jahren auf den Fandom loszulassen. Dann werde ich sie mir nicht kaufen HD hin, oder her. Den Dreck kann er sich dann selbst ins Regal stellen. Ich selbst besitze seit einiger Zeit garkeine Star Wars-Filme mehr auf DVD. Obwohl ich ein Riesenfan bin habe ich die OT verkauft, um eben auf das BD Release zu warten. Jetzt kann ich nur hoffen, dass sich das auch gelohnt hat.

      Und ich kann bis heute nicht verstehen wie so Trottel wie ich, sich das haben gefallen lassen und es trotzdem gekauft haben. Sollten die BDs so sein, dann bin ich wirklich stark am Überlegen, ob ich sie mir zulegen sollte. Auf der einen Seite will ich den Mist dann nicht bezahlen, aber auf der anderen Seite hätte ich die Filme wieder....

      Edit: Aber bevor ich jetzt schwarz Male: Es ist ja noch nichts konkretes bekannt, also erswtmal abwarten bis die irgendwann nächstes Jahr die ersten Infos, Reviews und Reviews kommen.
      Biollante.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „BallisticSpinal“ ()

      Die damalige DVD Auswertung ist ja fast schon wieder komisch, so gnadenlos frech war sie. Wie kann sich ein verdienstvolles Effektstudio sich nur so etwas erlauben, besonders da es sogar eine Verschlechterung darstellt. Ich tippe immernoch auf Absicht....wenn sowas durch die Qualitätskontrolle geht, von unzähligen Augen gesehen, aber nicht bemängelt wird, dann kann es nur Absicht sein. Für so eine Arbeit wird man normalerweise gefeuert.

      Egal, ich will nur eins (und so wies aussieht bekommen wir es diesmal sogar), eine restaurierte Classic Trilogy (und zwar nicht vom Laserdisc Master).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Jim_Dandy“ ()

      Original von GrafSpee
      Die Orginalversion wird hier jedenfalls nicht erscheinen weil es davon kein HD Master gibt, man müsste erst alles noch einmal komplett Neu Restaurieren und das wäre wirklich sehr teuer, und würde auch mehr Zeit in Anspruch nehmen.


      Vielleicht dann beim nächsten Medium. :D
      Ich glaube auch, dass es da erhebliche Probleme geben würde, wenn man sich nochmal ans Originalmaterial wags. ich glaube auf der VHS ist anfangs ein kleiner Bericht gewesen in dem Gesagt wurde, dass das Originalmaterial schon angeschlagen wäre und man vorsichtig damit arbeiten sollte. Nur ist das auch schonwieder über 10 fast 15 Jahre her. Die Technik hat einen Riesensprung gemacht. Vielleicht gibt es ja nun Maschinen die da feinfühliger sind - ich weiß es nicht. Aber es hilft doch alles nicht, wir müssen uns damit zufrieden geben, was am Ende im Regal steht. Ob man sich es dann kauft, muss jeder selbst entscheiden.

      @Balu: Das wünschen wir alle. Nicht so, das man jeden Effekt als solchen noch erkennt, also das orange Schimmern unter dem Landspeeder oder die hellen Boxen um die TIE-Fighter herum, sondern alles beim alten gelassen und nur das Bild überarbeitet. In HD soll es ja schließlich ansehnlich aussehen. Sonst nix.
      Biollante.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „BallisticSpinal“ ()

      Original von BallisticSpinal
      Original von GrafSpee
      Die Orginalversion wird hier jedenfalls nicht erscheinen weil es davon kein HD Master gibt, man müsste erst alles noch einmal komplett Neu Restaurieren und das wäre wirklich sehr teuer, und würde auch mehr Zeit in Anspruch nehmen.


      Vielleicht dann beim nächsten Medium. :D


      Welches Medium soll das denn sein, die Blu-ray ist für das Heimkino so etwas wie das Endstadium schon weil man dieses Medium auch an GB immer noch erweitern kann. Und was Projektohrauflösung angeht stößt man da ja auch irgendwann an seine Grenze weil das Menschliche Auge da irgendwann keinen Unterschied mehr wahrnehmen wird. Das nächste Medium 3D erscheint ja auch schon auf der Blu-ray da frage ich mich schon was da noch kommen soll. Das nächste Medium wird es jedenfalls ziemlich schwer haben dafür zu sorgen das die Menschen dafür Geld ausgeben sollen.

      Das irgendwann noch einmal was besseres kommen wird das glaube ich zumindest auch, aber nötig ist es nicht, schon weil viele ältere Filme auch nicht mehr hergeben.
      Das war eher als Spaß gedacht ;) Es gab doch vor wenigen Jahren mal die Meldung über sogenannte Holodiscs.

      Was Du schreibst ist aber auf jeden Fall richtig. Nachdem die Meldung über 100GB BluRay-Disc kam und ich heute im Media Markt schon die ersten 3D-BluRays gesehen habe glaube ich auch nicht das irgendeine Holodisc noch jemanden hinter dem blauen Ofen hervorlocken wird.
      Biollante.
      Also so langsam geht mir diese taktik vom Lucas ,alle 2-3 jahre ne "neue überarbeitete" version rauszubringen auf den keks.Noch mehr aber nervt dieser riesen-hype um die neue szene.In verschieden net-foren flippen alle Star Wars Fans aus und warum
      Spoiler anzeigen
      Grad weniger als eine min. lang und man sieht wie Luke an dem Lightsaber etwas rumschraubt und Vader in mittels der Macht "anruft"
      Wow! 8o
      "Die menschliche Dummheit ist weiter verbreitet als Wasserstoff im Universum und hat eine deutlich grössere Halbwertszeit."Frank Zappa.
      Original von greek freak
      Also so langsam geht mir diese taktik vom Lucas ,alle 2-3 jahre ne "neue überarbeitete" version rauszubringen auf den keks.Noch mehr aber nervt dieser riesen-hype um die neue szene.In verschieden net-foren flippen alle Star Wars Fans aus und warum
      Spoiler anzeigen
      Grad weniger als eine min. lang und man sieht wie Luke an dem Lightsaber etwas rumschraubt und Vader in mittels der Macht "anruft"
      Wow! 8o


      Da kann ich dir nur zustimmen. Ja die Szene ist schon ganz nett. Aber wie die Fans da ausflippen kann ich nicht so recht verstehen. Dazu muß man wohl absoluter Star Wars Freak sein. ;)
      Ich würde es eher verstehen wenn es mehr solcher Szenen geben würde und die dann noch im Film eingebaut eingebaut werden würden.

      Aber egal. Die Blurays sind eh Pflicht. Aber meine Erwartungshaltung ist sehr hoch. Ich erwarte in Sachen Bild nichts anderes als Referenz oder zumindest nahe dran!!! :hammer: