Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Looper (Willis, Dano, Gordon-Levitt)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Nach einigen Kritiken schlägt sich der Film unfassbar gut ... ich hatte nichts anderes erhofft. Schade nur, dass meine Vorfreude für den letzten "Most Wanted" des Jahres gleich noch um einiges gestiegen ist.

      100 %
      Rottentomatoes

      87 %
      Metacritic

      8,2
      IMDB.com


      Nothing quite excites and disturbs us as the prospect of time travel. Looper exploits that tension for all its worth.

      Spectacular. Packed with intelligence and feeling. The year's most excitingly original movie.


      It is personal, dark, daring, weird, and refreshingly unique. It is also one of the best sci-fi films of the last several years.


      One of the best films of 2012. You'll immediately want to see it again.

      Looper is one of the year's most engaging sci-fi films, one that works as both a thriller and a character piece about people faced with making big life decisions (often at the business end of Blunderbuss).
      Bisher hatte ich davon nix gehört, nach dem Trailer gucken bin ich neugierig. Gute Besetzung, interessante Story, sieht nicht nach dem üblichen Käse aus. Mal gucken, geht ja schon in knapp einem Monat los.


      "People don't need to go to church any more; they get their morality plays on television."
      "Those who are unware they are walking in darkness will never seek the light."
      Wenn die Welt nur aus Lügen besteht, wird die Wahrheit das Einzige sein, was niemand mehr glaubt!
      "Hollywood ist ein kultureller Friedhof: Das Kino ist eine Industrie, keine Kunst."
      ANZEIGE
      film ist übringes r rated!

      Rated R for strong violence, language, some sexuality/nudity and drug content

      imdb.com/title/tt1276104/parentalguide#certification

      scheint also gott sei dank kein kindergeburtstag zu werden, was ich sehr positiv sehe

      endlich mal wieder ein richtig düsterer, schnörkeloser sci-fiction actioner(ohne nervige kiddies im kino)

      tippe mal bei uns dass "looper" mit einer fsk 16 in den kinos anlaufen wird

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „mcclane“ ()

      endlich mal wieder ein richtig düsterer, schnörkeloser sci-fiction actioner(ohne nervige kiddies im kino)
      tippe mal bei uns dass "looper" mit einer fsk 16 in den kinos anlaufen wird


      Merkste selbst, ne ;)

      Könnte tatsächlich mal wieder ein Film dieser Sparte werden, der mit einer etwas originelleren Story daher kommt. Auch wenn ich es nach wie vor für eine der größten Albernheiten halte, dass sich der Hauptdarsteller so "verfremden" lässt, um einem Bruce Willis ähnlich zu sehen, obwohl dier ja erst später zu Produktion dazugestoßen ist.
      My name is John Crichton. I'm lost. An astronaut. Shot through a wormhole. In some distant part of the universe.Trying to stay alive. Aboard this ship. This living ship. Of escaped prisoners. My friends. If you can hear me. Beware. If I make it back. Will they follow? If I open... the door. Are you ready? Earth is unprepared. Helpless. For the nightmares I´ve seen. Or should I stay? Protect my home? Not show them...you exist? But then you'll never know...the wonders I´ve seen!
      Original von John CrichtonAuch wenn ich es nach wie vor für eine der größten Albernheiten halte, dass sich der Hauptdarsteller so "verfremden" lässt, um einem Bruce Willis ähnlich zu sehen, obwohl dier ja erst später zu Produktion dazugestoßen ist.


      Tun sie das? Bei manchen Szenen sah JGL etwas anders aus, aber da sagte sie ja irgendwie das bei Zeitreisen das Geischt spiegelverkehrt ist. Meine ich jedenfalls mich dran erinnern zu können.
      Phänomenale Kritiken! 8o Wie bei allen Levitt Filmen. :D Wobei sich Kritiker im Fall von "Looper" wirklich enorm begeistert zeigen.

      Aber Mensch, ich habe mir soeben den übersetzten Trailer angesehen und dort wurde doch tatsächlich Joseph Gordon-Levitt falsch geschrieben. m(
      MOMENTANE TOP MOVIES/TV SHOWS
      1. Jigsaw
      2. Stranger Things (Season 2)
      3. It (2017)
      4. Death Note (Season 1)
      5. The Babysitter
      6.Gerald's Game
      7. Man In An Orange Shirt (Season 1)
      8. Wonder Woman
      9. Dragon Ball Super (Season 3)
      10. American Pie 4




      MOST WANTED MOVIES/TV SHOWS 2017
      1. Star Wars: The Last Jedi
      2. Call Me By Your Name
      3. Leatherface
      4. Cult Of Chucky
      5. Beach Rats




      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „carmine“ ()

      wow was ein gnadenlos guter sci-fi actionthriller!!! :hammer:ich war gestern in der preview weil ich es nicht abwarten konnte den film endlich zu sehen;)ich hatte nicht viel ausser einen trailer zu gesicht bekommen und das war auch ganz gut so ,denn so kann man sich voll und ganz der story hingeben ,die sehr cool ist und man schon genauer aufpassen sollte um ihr auch zu folgen ^^ sie reisst einen förmlich mit was ich schon lange nicht mehr bei einem sci-fi kracher wie looper hatte :hammer:

      es passt aber auch so ziemlich alles an dieser kleinen perle,die für mich ein absoluter geheimtipp für sci-fi fans ist :Dder score ist teilweise düster,teilweise oldschool aber grösstenteils dem genre entsprechend und passend in jeder szene;)

      da der film ja ab 16 war ging es auch nicht gerade zimperlich zur sache ,es spritzt viel blut und die action ist wohl dosiert aber dennoch klasse inszeniert!!!

      der grösste pluspunkt sind aber die beiden hauptdarsteller :bow: die rocken richtig ab ,levitt ist wie immer top und auch bruce willis wird geradezu von ihm angetrieben mal wieder richtig die sau rauszulassen :headbang: aber auch in den ruhigen passagen wie wenn sie das erste mal aufeinander treffen sind gut gespielt :grins:die nebendarsteller mit jeff daniels und emily blunt sind auch recht gut gespielt wobei der kleine pierce gagnon besonders hervorsticht 8o

      also ich war positiv überrascht was looper angeht und neben rock of ages war er einer der überraschungen des jahres !!!!

      :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern2: 9/10
      Looper präsentiert sich in einer trüben, kalten und realitätsnahen Zukunftsvision und scheut nicht vor Kompromisslosigkeit und physischer als auch psychischer Brutalität. Man ist also schon zu Beginn von der harten Darstellung überrascht aber auch gleichzeitig von der Erzählweise fasziniert. Der Zuschauer wird nämlich dank der Off-Kommentare von Joseph Gordon-Levitt im ersten Drittel stimmig in die Geschichte eingeführt. Kamera, Schnitt und Score sind großartig und die darstellerischen Leistungen überzeugend und zufriedenstellend, angeführt vom optisch gelungen veränderten Gordon-Levitt.

      Eine erste Schwäche und leichte Enttäuschung macht sich jedoch im zweiten Drittel bemerkbar und bremst nach dem grandiosen Start den Film zu sehr ab. Der Fokus geriet hier etwas aus der Bahn und verliert sich zu lange in einem eigentlichen Nebenstrang. Dafür entschädigt aber das letzte Drittel mit einem fulminanten Finale und jede Menge zum Nachdenken anregenden Stoff.

      Looper ist ein intelligenter, mitreißender Science-Fiction, der mit unglaublich frischen Ideen geschmückt ist und diese auch konsequent einzusetzen weiß.

      8,5 von 10 Punkten (Tendenz steigend auf 9)
      :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :stern: :halbstern: :stern2:

      Lasst die Zeitreisen-Theorien beginnen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „TLCsick“ ()