Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Killing Them Softly (Brad Pitt)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Killing Them Softly (Brad Pitt)

      Bewerte Them Softly 1
      1.  
        10/10 (0) 0%
      2.  
        02/10 (0) 0%
      3.  
        03/10 (0) 0%
      4.  
        04/10 (0) 0%
      5.  
        05/10 (0) 0%
      6.  
        06/10 (0) 0%
      7.  
        07/10 (1) 100%
      8.  
        08/10 (0) 0%
      9.  
        09/10 (0) 0%
      10.  
        01/10 (0) 0%
      Nachträglich eingefügt von Tomtec


      Killing Them Softly
      Killing Them Softly (Originaltitel), USA 2012




      Studio/Verleih: Wild Bunch Germany GmbH
      Regie: Andrew Dominik
      Produzent(en): Marc Butan, Megan Ellison, Bill Johnson, Jim Seibel, Adi Shankar, Spencer Silna
      Drehbuch: Andrew Dominik
      Kamera: Greig Fraser
      Genre: Thriller, Drama

      Darsteller:
      Brad Pitt, Scoot McNairy, Ben Mendelsohn, James Gandolfini, Vincent Curatola, Richard Jenkins, Ray Liotta, Trevor Long, Max Casella, Sam Shepard, Slaine

      Inhalt:
      Zwei nicht allzu hellen Gangstern gelingt es, ein illegales Pokerspiel zu überfallen, die Spieler um ihr Geld zu erleichtern und unerkannt zu entkommen. Das hat Folgen: Denn die Kartenspiele werden vom organisierten Verbrechen ausgerichtet, das eigentlich für die Sicherheit der Zocker geradestehen sollte. Solange die Diebe nicht geschnappt sind, müssen die Spiele ausgesetzt werden.

      Um schnell wieder Normalität einkehren zu lassen, wird Jackie Cogan (BRAD PITT) engagiert, ein Profikiller, der Beste seines Fachs. Ihm wird es aber nicht leicht gemacht. Die Bürokratie und Unentschlossenheit des Syndikats rauben ihm den letzten Nerv, ein einst todsicherer Kollege (JAMES GANDOLFINI) entpuppt sich als unzuverlässiger Säufer, und Cogans Angewohnheit, seine Ziele nur „weich“ zu töten, also aus sicherer Entfernung, ohne ihnen in die Augen blicken zu müssen, ist ein zusätzliches Hindernis bei der Durchführung seines Jobs...

      Kino-Start (D):29.11.2012
      Kino-Start (USA):30.11.2012
      Laufzeit:97 Minuten
      Altersfreigabe:ab 16 Jahren

      Budget:$18,000,000


      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Richard Jenkins neben Brad Pitt 'Cogan's Trade'.

      Variety meldet, dass sich Richard Jenkins dem Cast von "Cogan's Trade" angeschlossen hat.

      Es heißt, dass Jenkins den Part eines Rechtsanwalts, der Informationen über das Spiel sammelt, spielen soll. Gemäß der Seite, werden in weiteren Rollen James Gandolfini, Bella Heathcote und Sam Rockwell zusehen sein.

      Link(Quelle): comingsoon.net/news/movienews.php?id=73923


      „Wonder Woman 2“

      1. November 2019

      Mafiosi Johnny Sack schließt sich 'Cogan's Trade' an.

      "The Sopranos"-Darsteller Vincent Curatola wird neben James Gandolfini und Brad Pitt in Andrew Dominik's "Cogan's Trade" zusehen sein, meldet der Risky Business Blog.

      Curatola wird einen kürzlich entlassenen Verurteilten spielen, der Rache an denjenigen verüben will, die ihn hinter Schloss und Riegel brachten.

      Link(Quelle): movieweb.com/news/cogans-trade-adds-vincent-curatola


      „Wonder Woman 2“

      1. November 2019

      Original von Tweety
      Was für ein Cast! Seit Jesse James liebe ich Andrew Dominik als Regisseur und warte auf ein neues Projekt von ihm und bam da ist es. :hammer:


      Ebenso, ebenso. Freu mich ebenfalls sehr drauf und der Cast wird von mal zu mal vielversprechender. Hatte allerdings gedacht, dass er für das Monroe-Biopic vorgesehen ist. Ist er da jetzt ausgestiegen oder wurde das Projekt nach hinten verschoben?
      "Directing ain't about drawing a neat little picture and showing it to the cameraman. I didn't want to go to film school. I didn't know what the point was. The fact is, you don't know what directing is until the sun is setting and you've got to get five shots and you're only going to get two."

      David Fincher
      Original von Tyler Fincher
      Original von Tweety
      Was für ein Cast! Seit Jesse James liebe ich Andrew Dominik als Regisseur und warte auf ein neues Projekt von ihm und bam da ist es. :hammer:


      Ebenso, ebenso. Freu mich ebenfalls sehr drauf und der Cast wird von mal zu mal vielversprechender. Hatte allerdings gedacht, dass er für das Monroe-Biopic vorgesehen ist. Ist er da jetzt ausgestiegen oder wurde das Projekt nach hinten verschoben?


      Stimmt! Das Monroe Projekt war ja noch. Also bei imdb.com stehen beide Filme unter "Pre-Production", also scheint er beide vorzubereiten. :gruebel:

      Für das Monroe Projekt Blonde sollten die Dreharbeiten ja eigentlich im Januar bereits starten, keine Ahnung wie weit er damit ist. :shrug:
      Ray Liotta für Andrew Dominik's ‘Cogan’s Trade’ verpflichtet.

      Laut dem Hollywood Reporter wurde Ray Liotta dem Cast von "Cogan's Trade" ebenfalls beigefügt.

      Gemäß der Seite, wird er "Mark" Markie" Trattman spielen, der unglückliche Falschspieler, der das Spiel in einem Motel-Zimmer führt und Dinge findet, die nur von dort abwärts gehen.

      Obwohl bislang keine offizielle Bestätigung vorliegt, meldet The Playlist, dass Javier Bardem auch dem Cast beigetreten ist. Auch eine offizielle Bestätigung seitens Casey Affleck, soll demnächt erscheinen.

      Link(Quelle): slashfilm.com/ray-liotta-joins-cogans-trade/


      „Wonder Woman 2“

      1. November 2019

      Scoot McNairy der Star in ‘Cogan’s Trade'.

      Mit Scoot McNairy ("Monsters") und Ben Mendelsohn konnten zwei weitere Schauspieler für Andrew Dominik's "Cogan's Trade" unter Vertrag genommen werden, berichtet Variety.

      Die Seite sagt, dass die beiden "zwei junge Junkies spielen werden, die einen bewaffneten Raubüberfall verüben, der während eines Pokerspiels mit hohem Einsatz stattfindet, der gehalten wird unter dem Schutz des Pöbels.“


      „Wonder Woman 2“

      1. November 2019

      habe auf google.com fast das ganze buch gelesen und bin gespannt wie regisseur andrew dominik diese story auf die leinwand bringen wird, denn das buch besteht zu ca. 60-70% nur aus dialogen. jedenfalls wird das ein sehr spezieller gangsterfilm.
      hier noch ein paar bilder von den dreharbeiten:
      brad pitt
      james gandolfini
      ANZEIGE