Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Die Hammer Reihe (Anolis)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Naja es fehlen ja noch mindestens diese hier, die damals in der Hammer Edition veröffentlicht wurden:

      Frankenstein schuf ein Weib
      The Vengeance of She
      Yeti der Schneemensch
      Robin Hood der rote Rächer
      Blut für Dracula
      Robin Hood der Freiheitsheld
      Königin der Wikinger
      Der Sklave der Amazonen
      The Devil Rides out
      Rasputin der Wahnsinnige Mönch
      Bestien lauern vor Caracas
      Feinde aus dem Nichts
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.668

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Die DVD-VÖ trägt ja auch den Titel "Das Phantom der Oper". Das dürfte alles public domain sein wie "Dracula" und "Frankenstein". Jeder darf diese Titel vergewaltigen wie er will.

      Belphegor schrieb:

      Naja es fehlen ja noch mindestens diese hier, die damals in der Hammer Edition veröffentlicht wurden:

      Frankenstein schuf ein Weib
      The Vengeance of She
      Yeti der Schneemensch
      Robin Hood der rote Rächer
      Blut für Dracula
      Robin Hood der Freiheitsheld
      Königin der Wikinger
      Der Sklave der Amazonen
      The Devil Rides out
      Rasputin der Wahnsinnige Mönch
      Bestien lauern vor Caracas
      Feinde aus dem Nichts

      "Bestien lauern vor Caracas" sollte ursprünglich ja die Nr. 1 werden. "The Devil Rides Out" hat von Shout Factory in den Staaten eine schicke Blu-ray bekommen. "Yeti, der Schneemensch" ist wohl eher unrealistisch. :tongue:



      Anolis hat es geschafft - Warner-Hammer-Filme kommen im Mediabook! :thumbsup:

      Noch zu Weihnachten 2017 werden sie Dracula in Zusammenarbeit mit Studio Hamburg in zwei Mediabooks, als Amaray und Holzbox mit exklusivem Mediabook und Metallhalskette mit Dracula-Schriftzug auf Blu-ray veröffentlichen.

      Anolis gewährte noch einen Ausblick auf das Jahr 2018, in dem wir nach aktueller Planung neben einigen anderen Hammer-Titeln noch drei weitere Dracula-Teile aus dem Warner-Lizenzpaket enthalten: Wie schmeckt das Blut von Dracula? (Das Blut von Dracula), Draculas Rückkehr und Dracula jagt Mini-Mädchen. Hier soll es noch weitere Extras wie Dokus und Audiokommentare geben. Vorher soll aber erstmal der lang erwartete Blut für Dracula kommen. Weitere Hammer-Titel von Warner könnten in Zukunft noch folgen.

      Quelle: schnittberichte.com/news.php?ID=12334#590907

      Diese geile Reihe geht weiter und weiter. Wahnsinn. :aargh:



      16. Titel: The Witches / Der Teufel tanzt um Mitternacht

      VÖ: 08. September 2017

      2 Varianten: entweder Keep Case (in gewohnter blauer Hülle) oder Mediabook (Cover A + B)

      Extras:
      # 28-seitiges Booklet von Dr. Rolf Giesen, Uwe Sommerlad und Uwe Huber
      # Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen und Volker Kronz
      # Featurette: Hammer Glamour
      # World of Hammer: Wicked Woman
      # Amerikanischer Kinotrailer
      # TV-Spots
      # Bildergalerien

      >> dirtypictures.phpbb8.de <<
      Da kann ich mich schwer entscheiden. A oder B. Sehr schwierig. Beide Mediabooks gefallen mir. :gruebel:
      Bilder
      • 2017_08_20_witches_packshots_sm.png

        671,09 kB, 999×486, 15 mal angesehen



      Ich muss gestehen mir gefällt auch Cover B ziemlich gut. Hammer ist bei uns auch für absurde Titel bekannt. Man denke nur mal an die s/w-Thriller "Ein Toter spielt Klavier" oder "Der Satan mit den langen Wimpern". "Der Teufel tanzt um Mitternacht". Gefällt mir. Da greifen vielleicht sogar noch "Evil Dead"-Fans zu ohne zu wissen, dass es nicht ihr Ding sein wird, sofern man kein Hammer-Fan ist. :grins:

      Wann kommt jetzt endlich mal Hammers Yeti in HD? Vom Remake hört man leider auch nichts mehr. ||



      ANZEIGE
      StudioCanal bringt eine Hammer Film Edition!

      VÖ: 19. Oktober 2017

      Enthaltene Filme:
      - Frankensteins Schrecken
      - Dracula - Nächte des Entsetzens
      - Doktor Jekyll & Schwester Hyde
      - Das Grab der blutigen Mumie
      - Dämonen der Seele
      - Ehe der Morgen graut
      - Furcht in der Nacht

      Quelle: dvd-forum.at/news-details/6581…tion-mit-sieben-filmen-an
      Bilder
      • Hammer Film Edition StudioCanal.jpg

        436,68 kB, 1.237×1.500, 6 mal angesehen



      17. Titel: Das Rätsel der unheimlichen Maske

      VÖ: 29. September 2017

      2 Varianten: entweder Keep Case (in gewohnter blauer Hülle) oder Mediabook (Cover A + B)

      Extras:
      # 36-seitiges Booklet von Dr. Rolf Giesen, Uwe Sommerlad und Uwe Huber
      # Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen und Uwe Sommerlad
      # Making Of „Phantom Of The Opera“
      # Britischer Kinotrailer
      # Deutsche Titelsequenz
      # US Radiospot
      # Werberatschläge
      # Filmprogramm
      # Bildergalerien

      >> dirtypictures.phpbb8.de <<
      Bilder
      • 2017_09_10_phantom_packshots_sm.png

        760,08 kB, 999×486, 6 mal angesehen



      18. Titel: Dracula

      VÖ: 08. Dezember 2017 (könnte sich noch ändern!)

      3 Varianten: entweder Keep Case (in blauer Hülle), Mediabook (Cover A + B) oder Holzbox inklusive Mediabook (Cover C)

      Extras:
      # xx-seitiges Booklet von Dr. Rolf Giesen, Uwe Huber und Uwe Sommerlad
      # Hauptfilm DRACULA in der Restaurationsversion durch das BFI aus dem Jahre 2007
      # Hauptfilm DRACULA in der Restaurationsversion durch Hammer Films aus dem Jahre 2012
      # Dokumentation DRACULA REBORN mit Jimmy Sangster, Janina Faye, Mark Gatiss, Jonathan Rigby und Kim Newmann
      # RESURRECTING DRACULA – über die Restauration des Films inclusive des Wiedereinfügens des “verlorenen” Materials
      # Dokumentation CENSORING DRACULA –die Zensurgeschichte des Films
      # Dokumentation THE DEMONLOVER – der britische Historiker Christopher Frayling spricht über Dracula
      # Live-Mitschnitt: Janina Faye liest Texte von Bram Stoker auf dem Vault Festival
      # Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen, Uwe Sommerlad und Volker Kronz
      # Audiokommentar mit Marcus Hearn und Jonathan Rigby
      # Bildergalerien und Trailer

      >> dirtypictures.phpbb8.de <<
      Der vl. beste Vampirfilm kommt von Anolis im gewohnten Mediabook. Ich kann es immer noch nicht wirklich glauben. :aargh:
      Bilder
      • 2017_09_17_dracula_packshots_web.png

        414,79 kB, 999×357, 3 mal angesehen