Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

The Legend of Zelda: The Wind Waker HD (Wii U)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Das Marketing ist in vollem Gange. Clips & News!

      The Wind Waker HD mit neuer Musik

      Auch beim Klang viele Verbesserungen

      Quelle: KLICK

      Viele neue Gameplay-Videos zu The Legend of Zelda Wind Waker HD (SPOILER ALARM)

      Dragon Roost Island (0:57 Min)
      Gohma Boss Fight (1:00 Min)
      Bidding for Sails (0:58 Min)
      Sunset Sailing & Stormy Weather Gameplay (1:10 Min)
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.668

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      ANZEIGE
      Aonuma: Keine Lust auf neue Zelda-Remakes

      Wind Waker HD entstand aus Drang zu Neuem

      Quelle: KLICK

      Mich beunruhigt diese Aussage:

      "Der neue Zelda-Titel für Wii U ist noch nicht finalisiert", sagte Aonuma in diesem Zusammenhang und verwies darauf, dass vor allem die Geschichte noch in der Entstehung sei. Man experimentiere noch.
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.668

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      12-minütiger Grafikvergleich:



      Mit jedem Schnipsel den ich sehe werde ich heißer auf das Game. Kann es kaum noch bis zum 04.10. abwarten. Mittlerweile ist auch bestätigt das manche Musikstücke und auch Sounds (z.B. beim Truhen öffnen) geändert wurden. Das Spiel hat also tiefergreifende Änderungen erfahren als zuerst erwartet.
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.668

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Die ersten Kritiken trudeln ein und hier soll es ja doch den einen oder anderen geben, der nur auf den Metascore eines Films oder Spiels achtet. Für diese Leute ist ein Zelda WW HD genauso ein Must Have Titel (gemessen am Score) wie damals das Original:

      Remake:
      metacritic.com/game/wii-u/the-…f-zelda-the-wind-waker-hd

      Original:
      metacritic.com/game/gamecube/t…d-of-zelda-the-wind-waker

      Ich verlasse mich auf sowas nie. Entweder mir gefällt ein Spiel oder nicht. Dabei ist es mir drecks-rotz-scheiß-egal ob es 96 % oder 16 % bekommen hat.

      Ach und wer zu spät bei der Ganondorf-Figurine Edition kam: jeden Tag bei amazon mal reinschauen. Es gibt jetzt schon Stornierer. Gestern war das Ding wieder bestellbar. Heute wieder nicht. Mit Glück staubt man so noch eine Edition für 69,99 € ab.

      Und der eShop Preis ist nun auch schon einsehbar. Dort wird es für die selben 59,99 € verkauft werden, wie die Retailvariante im Laden. Ich hatte gehofft das Zelda genauso eine UVP von 49,99 € bekommt, wie alle anderen Nintendo Titel. Aber mit Zelda scheint sich ordentlich Geld zu machen, weswegen Nintendo hier 10 € Aufschlag verlangt. Wer das Spiel aber auf dem GameCube noch nicht hatte, dem kann ich das Game nur empfehlen (neben ALttP und OOT das beste Zelda) und dieses ist auch 60 € wert. Für Leute die das Game schon besitzen ist es natürlich ein heftiger Preis für einen Zweitkauf. Das muss man dann selber für sich entscheiden. Im Normalfall verlieren die Games aber auch kaum an Wert. Ein Zelda WW für den Cube liegt heute neu bei 80 € bis 100 € (öfters auch mal mehr).

      Tante Edith:
      Der WiiUX-Test (9/10 Punkten) ist nun auch online und er gibt genau das wider, was ich auch schon geschrieben habe (KLICK)

      "Ein brillantes Spiel wird noch ein wenig besser - aber ist das den Preis wert? Das muss jeder selbst entscheiden."

      Tante Edith 2:
      WiiNews.at gibt sogar satte 10/10 Punkten (KLICK)

      Pro:
      - Großartige Grafik
      - Verbesserter Spielverlauf
      - Toller Soundtrack
      - Sehr gute GamePad Einbindung

      Contra:
      - keine Sprachausgabe
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.668

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Belphegor“ ()

      Die Veröffentlichung ist in vollem Gange. Gestern kam das Game in Amerika auf den Markt und eine amerikanische Miiverse-Community gibts natürlich auch schon. Desweiteren ist der offizielle US-Launch Trailer online gegangen:



      Daneben gibt es einen neuen Vergleich zwischen Original und Remake (The Wind Waker HD Vs. GCN - The Changes You Didn't Know):



      Zudem gab es den ersten Speedrun:

      The Legend of Zelda Wind Waker HD Live-Speedrun mit Glitches, Abkürzungen und ausgefallenen Strategien (Spoiler!)

      Quelle: KLICK
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.668

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Noch etwas über eine Woche. Ich bin echt schon hibbelig auf das Game. Es ist einfach so eine wunderschöne Geschichte die in The Wind Waker erzählt wird *hach* :trippel:

      Launch-Trailer zu Zelda - The Wind Waker HD

      Remake verlässt den Hafen und segelt los

      Quelle: KLICK



      UHD/BD/DVD-Counter: 1.668

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      ANZEIGE
      Man wirds kaum glauben.

      Mein werter Cousin hat mir mal seine Wii U geliehen, da er nun mit GTA 5 anfängt, da ich recht neugierig bin wie das Ding so ist. Und nett wie ICH bin werde ich ihm bei Release das Wind Waker HD besorgen. (Geburtstagsgeschenk is eh längst fällig :p) Davor will ich mir natürlich nicht nehmen lassen es zu zocken, weil ich eig nur gutes darüber höre. Und Zelda Veteranen mir versichern das es sehr viel besser aussieht als das Original.

      Eine kleine Konsolenaffäre hat ja nie jemandem geschadet...


      "Do What Thou Wilt!"


      Ich bin grad sprachlos. Das MUSS der Anfang der Bekehrung sein. Warte ab. DICH machen wir auch noch zu einem reinrassigen Ninty der seine Playstation verbrennen wird. Willkommen in der Sekte, Bro!



      Und ich will einen ausführlichen Erfahrungsbericht von Dir haben! Und wehe da kommt keine gottgleiche Glorifizierung bei raus. Dann gibts nämlich dies hier für Dich:



      By the Way:

      Nintendo hofft, dass Zelda:WWHD der WiiU auf die Beine helfen wird

      Quelle: KLICK

      und

      Miyamoto: Werde für Zelda nicht gebraucht

      Aonuma & Co. können Titel allein bewältigen

      Quelle: KLICK
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.668

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Original von Avanti
      Davor will ich mir natürlich nicht nehmen lassen es zu zocken, weil ich eig nur gutes darüber höre. Und Zelda Veteranen mir versichern das es sehr viel besser aussieht als das Original.


      Ich hatte ja das Interview zum Zelda-Zyklus gepostet. The Wind Waker wurde bei der Präsentation 2001 (wegen dem grafischen Stil) verteufelt. Als es 2003 auf den Markt kam, war die Fachpresse und die Fans aber begeistert. Die Grafik ist wirklich geschmackssache, tritt aber nach den ersten Minuten spielen schon in den Hintergrund. Gameplay und ganz besonders die Story sind so verdammt gut, das The Wind Waker mittlerweile als bestes Zelda-Spiel nach OoT genannt wird.

      Nintendo hat hier richtig gehandelt und nicht schon wieder ein OoT-remake gemacht. Dies stand ja auch wieder im Raum (OoT-HD). Aber nach VÖ des Master Quests, der VC Umsetzung und dem 3D-Remake reichte es einfach mit OoT. Zudem war WW zwar auf dem Cube mit 4,8 Mio. verkauften Einheiten erfolgreich, dafür das es aber das Zweitbeste Zelda ist, haben es dann doch ca. die Hälfte der Fans nicht gezockt (ca. 8 Mio. verkaufte Einheiten von OoT zugrunde gelegt). Das heißt hier besteht noch ein riesiger Markt an Erstkäufern/Spielern, wie auch Du Avanti. Zudem hat es so einen guten Ruf, das auch Käufer des Original, wie ich, hier nochmals zuschlagen.

      Und an den ersten Wertungen sieht man ja, das ein klasse Spiel noch ein bissl besser gemacht wurde. Great Work und zur Einstimmung auf ein neues Zelda U war WW-HD sicherlich die bessere Wahl ggü. OoT-HD! Ich kann Dir auf jeden Fall nur ganz viel Spaß mit dem Titel wünschen. Das Spiel wird Dich nicht enttäuschen, wenn Du Zelda vom Grundsatz her magst!

      By The Way 8o 8o 8o:



      Unbedingt mal anschauen. Die Fanmades sind der :hammer:
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.668

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Belphegor“ ()

      So, da es amazon zum Verrecken nicht geschissen bekam meine Limited zu versenden habe ich diese heute storniert (69,99 €) und bin in den örtlichen Media Markt gefahren. Und siehe da die hatten die Limited für unschlagbare 59,99 €. Direkt mitgenommen, installiert, losgezockt. So hat das zu sein. Scheiß auf ama's Apothekenpreise!

      Nach ca. 1 1/2 Stunden anzocken bin ich beigeistert ABER nicht euphorisch. Es ist nun mal ein Remake eines 10 Jahre alten Spiels. Grafisch wurde sicherlich einiges rausgeholt aber das Manko das keine höhere Polygonzahl verwendet wurde bleibt. Für Erstkäufer ist der Titel Pflicht. Für Zelda-Fans wie mich an sich auch. Aber an die sonstigen Kunden die das GC-Original schon haben bleibt die Frage ob es sich nochmals lohnt. Die kleinen Verbesserungen und die Einbindung des asynchronen Gameplays und Offscreen TV-Play sind alle gelungen, keine Frage. Trotzdem bleibt es ein Remake und bietet somit nicht viel Neues. Ich freue mich nun auf viele tolle Zeldastunden, eine Story die ich kaum noch im Kopf habe und die nach OoT mit das Beste ist was das Zelda-Universum zu bieten hat. Dieses Zelda ist anders und zwar anders "gut". Das wollte es immer sein und das ist es auch und hat mittlerweile unter den Fans einen immens hohen Stellenwert. Ich glaube ich brauche nicht zu erwähnen, das die Day-One Käufer im Miiverse restlos begeistert sind, oder? ;)

      Und carmine: wie schauts bei Dir aus? Ready for action??? Hast Du es auch schon? Wir wollten es ja zusammen durchspielen!

      Ansonsten hier nun die Screens der Limited Edition. 60 € ist diese auf jeden Fall wert. Die Figur ist sehr detailliert und hochwertig. Zudem gibt es als Wendecover ein alternatives Artwork. Nice, nice!







      UHD/BD/DVD-Counter: 1.668

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Belphegor“ ()

      So hier mal mein Zwischenfazit nach knapp 20 Stunden Spielzeit und lockeren 2/3 in der Story:

      TLoZ: TWW HD kam zur richtigen Zeit. Die Wii U braucht Futter und die Entwicklung von Zelda U benötigt noch Zeit. Trotzdem möchte man Link auf einer neuen Konsole zocken. Zudem war TWW auf dem GC zwar erfolgreich, trotzdem scheint es etliche Gamer und Fans zu geben die keinen Cube hatten und nun das Game zum ersten mal erleben. Und die Hardcore-Zelda-Fans hat man ja eh mit der Limited Edition zu einem Zweitkauf geködert. Somit haben wir nun zu Weihnachten 2013 ein wirkliches Konsolen-Zelda als Appetithappen auf Zelda U zum zocken!

      Ich persönlich dachte ja das ich fast nichts mehr von dem Spiel kenne, dem ist aber nicht so. Auch wenn ich es erst 1x zu 100 % vor 10 Jahren gespielt habe, so blieb doch seeeehr viel im Kopf hängen. Bis dato forderte mich kaum ein Rätsel. Dafür umso mehr der Hero-Mode. Grad zu Beginn mit 3 Herzen in Drakonia habe ich ein ums andere mal den Game Over Bildschirm gesehen. Bockschwer war das. Sobald man aber frei übers Meer fahren kann und sich die ersten Zusatzherzen verdient, wird auch dieser Modus fair. Nun habe ich auch das Masterschwert und mehrere Flaschen mit Tränken, die am Anfang natürlich fehlten. So ist das Spiel dann doch wieder relativ easy. Das Manko an TWW ist einfach, das es wenig Dungeons bietet und dafür umso mehr freie Erkundung und Minirätsel. Mir gefällt das aber dadurch hat man kaum einen kontinuierlich steigenden Schwierikeitsgrad. Im Gegenteil: am Anfang ist es schwer (wegen wenig Leben, Ausrüstung etc.) und wird dann immer leichter, weil man selber irgendwann overpowered ist. Das war ein manko in der GC-Version und setzt sich nun fort.

      Ansonsten gibt es viiiiieeeellllleeeee kleine Änderungen und Verbesserungen. Klaro das Hauptaugenmerk liegt auf der Grafik, die sehr gut aber nicht fantastisch aussieht. Die Farben glänzen wie nie zuvor, aber die geringen Polygone machen dann doch bermerkbar das es sich um eine Game von Anfang der 2000er handelt. Die Miiverse-Anbindung ist der geläufige Standard auf den ich nicht mehr verzichten möchte. Die Flaschenpost allerdings nervt mich nur. Dauernd sammelt man Ingame so ein Ding ein und ich lese es an sich nicht. Gehört nicht zum Spiel und bringt einen immer nur raus. Dann lieber das traditionelle Miiverse, welches man erst öffnen muss und man somit als Pauseneinlage betrachten kann.

      Über das rote Segel (gemacht für Lappen) habe ich Anfangs nur gemeckert. Mittlerweile muss ich mich korrigieren: das Spiel wird dadruch schneller und komfortabler - man selber wird mit so einem Gimmick faul. Negativ: ich benutzt kaum noch das Lied des Windes was den Titel "The Wind Waker" ad absurdum führt. Meiner Meinung nach hätte man das Item draußen lassen sollen. Vor 10 Jahren kam am Ende auch jeder zu den Inseln an!

      Ansonsten gibt es viele Miniänderungen die sich positiv auswirken. Zum Beispiel wird direkt angezeigt, wenn ein Foto für die Minitendo-Galerie richtig geschossen wurde. Die GamePad-Einbinung (Itemverwaltung und Karten) ist natürlich erste Sahne (möchte es echt nicht mehr missen) und auch die Motion-Steuerung für manche Items ist okay. Richtig gut ist natürlich das man direkt am Anfang schon 500 Rubine tragen kann. Diese 200er Begrenzung damals war echt mies. Des Weiteren fielen mir viele Kleinigkeiten auf. Damals gab es 41 Schatzkarten. Ich habe heute auch eine Nummer 43 gefunden. Das heißt es wurden ein paar Schätze extra eingebaut. Bedingt durch das GamePad sieht man auf einen Blick auch alle Noten für die Lieder und muss sich diese nicht mehr merken, aufschreiben oder jedesmal vorher pausieren, ins Menü gehen, sich ansehen und dann erst abspielen. Sehr cool: das Codewort für das Piratenschiff gibt man direkt auf dem GamePad ein. Nice, nice!

      Wie ihr seht: viele kleine Dinge die kein neues Spiel aus WW machen aber dennoch Spaß bringen. Wer WW noch nie gespielt hat, für den ist der Titel eh Pflicht. Ansonsten macht die Wii U keinen Sinn! Wer es gespielt hat und sich sagt "ich möchte die Wartezeit auf Zelda U verkürzen und Zelda abseits der VC spielen", der greift natürlich auch zu. Die restlichen Leute müssen selber abwägen ob ein erneuter Kauf gerechtfertigt ist. Allerdings ist das Game ja für weit unter 50 € zu bekommen. Und das ist es auf jeden Fall wert!

      Ich freu mich nun auf das letzte Drittel der Story und werde dann nach und nach alle Nebenquest beenden. Und das sind massig viele! Ob ich dann noch den 2. Durchgang angehe (anderes Outfit für Aril und Link, Bergungspunkte der Schätze befinden sich woanders und man übernimmt die Minitendo-Galerie und hat direkt zu Beginn die Fotobox), weiß ich noch nicht. Vielleicht gibt ja noch ein Special dafür das ich den Hero-Modus durchzocke!

      In diesem Sinne: Good Gaming mit dem Nachfolger des Helden der Zeit!
      UHD/BD/DVD-Counter: 1.668

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Leute ich habe es gestern im Heldenmodus auf fast 100 % zu Ende gezockt. Es fehlt nur noch ein Herzeteil. Ein wirklich tolles Game (was es auch schon zu GC-Zeiten war). Das Second Quest werde ich aber auch noch angehen! Eine ausführliche Kritik folgt in den nächsten Tagen. Muss eh einiges nachholen (Kritik zu Rush, Zelda Kritik, Just Dance 2014 Kritik und Kurzfazit zu Wii Karaoke U).

      Ansonsten hier ein 30 Minuten Gameplay in HD inkl. Bosskampf damit Ihr Euch ein noch besseres Bild machen könnt:

      UHD/BD/DVD-Counter: 1.668

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Belphegor“ ()

      Anstieg der Wii U-Zahlen nach Zelda-Launch

      Deutliche Verbesserung im UK, kaum in Japan

      Quelle: KLICK

      The Legend of Zelda The Wind Waker HD schafft es in die deutschen Software-Charts

      Quelle: KLICK

      NY Comic-Con 2013: The Legend of Zelda Panel mit Eiji Aonuma

      UHD/BD/DVD-Counter: 1.668

      Meine Moviebase: Tritt ein, sterblicher!
      Passwort: Welcome



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Belphegor“ ()