Jurassic Park 5 - Jurassic World Sequel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      OmegaRed schrieb:

      Aber für mich steht da auch die Portionierung. Gerade in JP haben die Dinosaurier nicht so viel Screen-Time. Der Film ist dadurch nicht überladen und man sieht sich nicht satt an den Effekten. Heutzutage bestehen gefühlt 90% der Filme aus Effekten. Je portionierter die Effekte auftauchen und beeindruckender sie sind, desto mehr begeistern sie einen. Bekommt man zu viel davon, ermüdet es einen nach der Zeit.


      Ist aber auch Geschmacksache... beim 14er Godzilla hats so gut funktioniert. Aber diese Effektorgie in den Transformersfilmen finde ich auch nicht störend oder gar ermüdent.










      ANZEIGE