Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

True Detective - Season 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      True Detective - Season 2

      Original von TheKillingJoke
      Wie sieht es denn mit einer zweiten Staffel aus? Bleibt es beim Prinzip, dass es in jeder Staffel ein anderes Ermittlerduo gibt? Stehen eventuell schon Schauspieler fest?


      Ja, nächste Staffel wird es ein neues Duo geben und einen neuen Mordfall. Schauspieler stehen noch nicht fest. Eine sehr gute Lösung, wie ich finde.

      Wer sich das Original derzeit anschaut, kann auf Subcentral.de oder Tv4User.de deutsche Untertitel zu den Folgen downloaden. Es werden dort keine Folgen angeboten, lediglich deutsche Untertitel die von so genannten "Subber" bereitgestellt werden.

      board.tv4user.de/serien/crime/board1158-true-detective.html?

      subcentral.de/index.php?page=Board&boardID=894
      men is the cruelest animal
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Original von True Detective
      Ja, nächste Staffel wird es ein neues Duo geben und einen neuen Mordfall. Schauspieler stehen noch nicht fest. Eine sehr gute Lösung, wie ich finde.


      Seh ich absolut nicht so. Wenn das keine guten, top besetzten Schauspieler werden, dann wird die 2. Staffel na ganze Klasse schlechter. Und dann wiederum ist es kein True Detective mehr. Dann gibts halt was anderes. Ob es dann gut oder schlecht wird, ungewiss.

      In der 2. Staffel kriegen wir dann Ben Affleck mit Justin Bieber?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „d3rd3vil“ ()

      mcconaughey und harrelson sollen auch dafuer nicht bereit sein, so habe ich das aufgenommen.
      das ist bei schauspielern wohl so die vom film kommen. eine lange serienarbeit ist doch eine ungewoehnliche arbeit. umgekehrt ist das genauso

      ob sich fuer beide ein plot finden wuerde fuer season 2? sicher, vorallem die in der vierten folge angesprochene vergangenheit von rust.
      Spoiler anzeigen
      als undercovercop in der drogenkartelszene , dies dann in verbindung mit der tragoedie um seine tochter.


      dieser fall selbst ist doch nicht der grund warum rust in der zeit seines verhoeres
      Spoiler anzeigen
      so abgemagert ist, das kommt doch erst von seiner krebserkrankung?


      egal wer in der zweiten staffel spielen wuerde. man sollte erstmal die erste staffel geniesen und das tue ich auch!

      ein clip zur folge 6, einfacher talk zwischen rust und martin. die nicht spoilert!
      youtube.com/watch?v=Dbybj44JGZU
      da steckt soviel drin!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „levi“ ()

      Original von wuchter1904
      Also ich wäre für Bryan Cranston und Steve Buscemi :hammer:


      Kevin Costner, Dennis Quaid, John Travolta, Kurt Russel. Gibt genug Leute die grandios sind und in der Liga sind um da mitzuspielen. Nur einen will ich nicht. Kiefer Sutherland. Der soll bei 24 bleiben. Sobald der einen Polizist, Agent etc spielt wirds Jack Bauer
      Original von levi
      mcconaughey und harrelson sollen auch dafuer nicht bereit sein, so habe ich das aufgenommen.


      Habe gemeint gelesen zu haben, dass die Macher die einzelnen Staffeln klar voneinander trennen wollen, als klar festgelegtes Konzept..aber gut, läuft auf´s gleiche hinaus. ;) Da man thematisch ja in gleichen Regionen bleibt ist es wohl auch nicht denkbar, es so zu handhaben wie z. B. American Horror Story, wo die Schauplätze wechseln, aber die gleichen Darsteller neue Rollen bekommen.

      Freue mich nun ebenfalls riesig auf die Serie und werde TD demnächst angehen. Neben HoC S2 wohl voraussichtlich mein absolutes Highlight 2014 in der Serienwelt.
      Original von d3rd3vil
      Seh ich absolut nicht so. Wenn das keine guten, top besetzten Schauspieler werden, dann wird die 2. Staffel na ganze Klasse schlechter. Und dann wiederum ist es kein True Detective mehr. Dann gibts halt was anderes. Ob es dann gut oder schlecht wird, ungewiss.

      In der 2. Staffel kriegen wir dann Ben Affleck mit Justin Bieber?


      Wieso muss es denn eine zweite Staffel mit diesem Duo geben? Damit es eine Art Aufklärung gibt? Hinsichtlich der Figur Rustin Cohle gab es bisher einige Hintergrundinformationen, es bedarf hier keiner Erklärung oder weiteren Vertiefung. Man würde der Figur dadurch etwas wegnehmen.
      men is the cruelest animal
      Original von GregMcKenna
      Gibts in der zweiten Staffel weibliche Detectives? Einer der Autoren gab auf Twitter nebulöse Hinweise ...

      Quelle: joblo.com


      Wird der Serie ja gegenwärtig im Internet vorgeworfen, dass die Serie kaum auf Frauenfiguren eingeht. Kann ich nicht nachvollziehen und ich fände es wirklich komisch, diese Kritik als Anlass zu nehmen, das nächste Mal direkt mit zwei weiblichen Detectives die Staffel aufzubauen.
      Also ich kann hier eigentlich nur bedauern, dass die Staffel (eigentlich Serie) nur 8 Episoden lang ist. Wirklich spannend, dramatisch, grandios. Und jetzt nur noch 2 Folgen, sehr schade.

      Dann sind wir bei null quasi. Ob die 2. Staffel dieses Niveau mit anderen Schauspielern halten kann? Ich bezweifle es leider.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „d3rd3vil“ ()

      Neuen Gerüchten zufolge, wird Brad Pitt als "True Detective" für die zweite Staffel gehandelt.

      Link(Quelle): independent.co.uk/arts-enterta…-mcconaughey-9196502.html


      „Wonder Woman 2“

      1. November 2019

      ANZEIGE
      sehe ich nicht so !
      Brad kann definitive gut Schauspielern und z.B manisch depressive oder laten argo
      beherrscht er gut .
      Ich finde und sage ''passt''

      "Ich bin der Dude! Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar! Entweder so, oder seine Dudeheit, oder Duda, oder ... oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Payback“ ()

      Früher waren vl. mal ein paar Rollen dabei. Überzeugt hat der mich aber schon lange nicht mehr. Zuletzt dieser unnötig aufgesetzte Charakter in "12 Years a Slave" und die pure Austrahlung von Langeweile in "World War Z". Je weniger ich von dem sehe, desto besser. Hoffe er verlangt zuviel. :hammer:

      La Vampire nue (1970) de Jean Rollin

      Bin auch von Brad Pitt überzeugt und auch wenn ich TD noch nicht gesehen habe, kann ich ihn mir gut als Detective vorstellen.




      Instagram
      Original von patri-x
      Bin auch von Brad Pitt überzeugt und auch wenn ich TD noch nicht gesehen habe, kann ich ihn mir gut als Detective vorstellen.


      Wie von wuchter1904 schon gesagt: Wer ihn in "Sieben" gesehen hat, der kann einfach nicht bestreiten, dass er als Detective in einem schmutzigen Krimi Drama etwas gutes auf den Bildschirm bringen kann. Ich denke nicht, dass er es wird, da er vielleicht doch eine zu große Nummer wäre. Allerdings kann es genauso gut sein, dass einige Hollywood Schauspieler aus der Ersten Liga nach den immer größeren und erfolgreicheren Serien dazu bereit sind, in solchen mitzuspielen.
      Original von Olly
      Das wäre schauspielerisch schon ein großer Schritt zurück. "HBO" sollte Leto / Fassbender holen. :hammer:


      Bitte? :what:

      Brad Pitt gehört zu den besten Schauspielern der heutigen Zeit.... und wer ihn in "Sieben" gesehen hat, weis was der Kerl auf den Kasten hat.
      Aber da gibt es noch duzend andere Filme von ihm , wo er schauspielerisch glänzen kann

      Habe zwar noch nicht die erste Staffel gesehen, aber Brad Pitt als Ermittler? Immer her damit!
      Wäre schauspielerisch eine großer Schritt nach vorne :]