Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Sicario 2: Soldado

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Sicario 2: Soldado

      Wie Variety berichtet, ist ein Sequel des Thrillers bei Lionsgate in Arbeit. Taylor Sheridan, der das Drehbuch für den Vorgänger schrieb, wird das Projekt überwachen. Regisseur Denis Villeneuve ist ebenfalls beteiligt, obwohl derzeit noch unklar ist, ob er den Film leitet.


      „Wonder Woman 2“

      13. Dezember 2019

      ANZEIGE
      Das ist ja wohl mal die bescheuertste Nachricht des Jahres...




      Instagram
      Weil man nicht alles entmystifizieren muss! Sicario steht super für sich alleine. Man muss nicht immer die Cashcow melken...




      Instagram
      Hab es in der Eile heute morgen vergessen zu erwähnen, einige werden es sicher aber schon gelesen haben, in den Fokus des Sequels soll der Söldner Alejandro (Benicio Del Toro) rücken.


      „Wonder Woman 2“

      13. Dezember 2019

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Gambit“ ()

      Es soll übrigens um Benicio del Toro gehen, nicht um Josh Brolin...




      Instagram

      Gambit schrieb:

      Ähm, ja. Warum hab ich Josh Brolin geschrieben ? :S

      So was passiert im Eifer des Gefechts :goodwork:




      Instagram
      Emily Blunt, Benicio del Toro und Josh Brolin haben für das "Sicario"-Sequel zugesagt, so die Produzenten Molly Smith und Trent Luckinbill im Gespräch mit dem Hollywood Reporter. Autor Taylor Sheridan hat bereits eine Drehbuchentwurf vorgelegt, dass sich überwiegend um del Toros Charakter dreht.


      „Wonder Woman 2“

      13. Dezember 2019

      Ach ich weiß nicht. Will eine Fortsetzung nicht gleich verteufeln und irgendwo ist es ja auch cool, die Charaktere wiederzusehen, aber andererseits ist "Sicario" ein rundes und abgeschlossenes (verdammt gutes) Ding. Es wird soooo schwierig, da qualitativ nicht 2 Stufen drunter zu landen, vor allem ohne Villeneuve und wahrscheinlich Deakins. Außerdem nimmt man Alejandro so das mysteriöse seiner Figur.

      Keine Ahnung, ich erwarte nichts und hoffe, dass ich überrascht werde.

      Der italienische Regisseur Stefano Sollima ("Gomorra") wird das Sequel, mit dem Titel "Soldado", leiten.

      Emily Blunt soll aufgrund ihrer Verpflichtung für "Mary Poppins Returns" nicht mitspielen.

      Link(Quelle): comingsoon.net/movies/news/691873-sicario-2-soldado#/slide/1


      „Wonder Woman 2“

      13. Dezember 2019

      ANZEIGE
      Also ein Film mit Benicio del Toro ist prinzipiell immer erfreulich, ich seh den super gerne. Und seine Rolle in "Sicario" war natürlich ausgezeichnet. Aber muss ich deshalb mehr von ihm sehen? Hm. Der Autor ist ja der gleiche, aber ich denke, gekitzelt hätte es mich mehr, wenn Villeneuve Regie führen würde. Aber so...na ja, mal schauen. "Sicario" wird dadurch ja kaum besser oder schlechter werden.
      Isabela Moner ("Transformers: The Last Knight") wird im Sequel eine Rolle übernehmen. Der Film soll allerdings kein direktes Sequel werden, wie Regisseur Stefano Sollima im Gespräch mit The Independent verrät.

      "Es ist ein völlig alleinstehender Film - eine ganz andere Geschichte, bloß mit zwei Charakteren, die man bereits in Sicario getroffen hat. Es ist kein richtiges Sequel."

      Link(Quelle): deadline.com/2016/12/sicario-s…isabela-moner-1201867541/


      „Wonder Woman 2“

      13. Dezember 2019

      Drehbuchautor Taylor Sheridan verrät in einem Gespräch mit Collider, dass "Sicario 2: Soldado" den Vorgänger wie eine Komödie aussehen lässt.

      "When I told them I would write it, they asked for the traditional studio call and the outline and all that, and I said, “No, no, no, guys. The first one was original. I’m just going to go away and I’m going to come back with it and there you go.” And they trusted me to do that, and then read it and were like, “Ah, shit. We’re in a lot of trouble.” It makes the first one look like a comedy. Yeah. I’m not the guy to ask to write a sequel."

      Kinostart des Sequels ist der 29.06.2018.


      „Wonder Woman 2“

      13. Dezember 2019

      Lt. Josh Brolin wird das Sequel viel härter und größer.


      “Ich glaube einfach, dass er härter ist. Durch und durch. Ich glaube, die Charaktere sind ernster. Ich glaube, der Film ist ernster. Ich glaube einfach, dass es viel größer ist. Es ist einfach ein umfangreicherer Film. [...] Ich habe nie verstanden, warum größere Filme nicht genau so intim [wie Sicario] sein können, wenn nicht sogar noch intimer. Warum müssen sie weniger emotional sein? Soldado ist ein perfektes Gegenbeispiel. Ich finde, er ist extrem emotional. Ich finde, er ist extrem spannend und behandelt ähnliche Themen.”

      Link(Quelle): moviepilot.de/news/soldado-sic…er-ernster-grosser-197312


      „Wonder Woman 2“

      13. Dezember 2019