Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Office Christmas Party (Jennifer Aniston, Jason Bateman)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Office Christmas Party (Jennifer Aniston, Jason Bateman)

      Bewertung für "Office Christmas Party" 3
      1.  
        1/10 (0) 0%
      2.  
        2/10 (0) 0%
      3.  
        3/10 (0) 0%
      4.  
        4/10 (0) 0%
      5.  
        5/10 (1) 33%
      6.  
        6/10 (0) 0%
      7.  
        7/10 (1) 33%
      8.  
        8/10 (1) 33%
      9.  
        9/10 (0) 0%
      10.  
        10/10 (0) 0%
      Clay und sein Technischer Direktor Josh veranstalten eine Weihnachtsfeier, auf der alles aus dem Ruder läuft....

      Regie: Will Speck, Josh Gordon

      Cast: Jennifer Aniston, Jason Bateman, Olivia Munn, T.J. Miller, Jamie Chung, Kate McKinnon


      Trailer:



      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Neuer deutscher Trailer:




      Kranker Scheiß... :D



      Ich kann die PV nicht sehen, bin dann in Lissabon. Aber dass die Sperrfrist bis 1 Tag vor Start geht, heißt nichts Gutes. :D




      Instagram
      Neuer Clip:

      Spoiler anzeigen



      Neuer Trailer.



      „Wonder Woman 2“

      1. November 2019

      Neuer Clip:

      Spoiler anzeigen



      Fast jedes Jahr gibt es passend zu dieser Zeit einen
      Weihnachtsfilm ^^ entweder ne Komödie ,Romanze oder was zum gruseln wie
      letztes Jahr der Krampus

      Office Christmas Party ist schon fast Hangover an Heiligabend bzw. Die Ausmaße einer Weihnachtsparty wenn sie völlig eskaliert ^^

      Der Film beginnt noch relativ harmlos aber steigert sich dann in der
      zweiten Hälfte und es geht im wahrsten Sinne des Wortes die Post ab der Humor ist natürlich Geschmackssache und oft unter der Gürtellinie aber ich hatte meinen Spass

      Das lag aber hauptsächlich an den so absurden Situationen die zwar manchmal
      dämlich sind aber gerade deshalb so unterhaltsam ^^eine krasse Szene
      jagt die nächste und auch den Darstellern ist es zu verdanken dass kein
      Auge trocken bleibt!

      Jason Bateman ist da noch der
      harmloseste der Truppe....Jennifer Aniston wieder mal zickig und
      unsympathisch als Chefin ^^ Kate McKinnon zeigt dagegen in ihrer Rolle
      den schrägsten Wandel und ist der Hit!!

      Logisch dürften aber auch die typischen Klischees sein und die achso
      glücklichen Zufälle aber so sehr hats mich dann auch nicht gestört und
      für einen witzigen kurzweiligen taugt Er allemal

      7.5/10
      Die reinste Durchschnittskomödie! Da helfen auch Aniston, Bateman & Co. nicht weiter, hatte mir hier wirklich ein bisschen mehr versprochen. Sicherlich, hier und da gabs natürlich auch mal was zu lachen, der Großteil der Gags haben aber einfach nicht gezündet. So war es doch zwischendurch auch mal ganz schön öde. Besonders zu erwähnen das erste Drittel, was einfach super langweilig ist und sich ziemlich zieht. Hatte da schon mit dem Gedanken gespielt, den Film vorzeitig auszuschalten. Bin dann aber doch drangeblieben und als die Party im Film beginnt, beginnt auch der Stärkste Teil des Films. War dann widerum eigentlich ganz positiv gestimmt, doch leider überträgt sich die
      Qualität vom Anfang dann auch ein bisschen auf das Finale.

      Dank eines guten zweitem Drittels, rettet sich der Film noch vor einer schlechten Bewertung. Wer eine lustige Abrissparty sehen will, muss sich dann wohl doch einen anderen Film suchen. 5/10

      Aber vielleicht hatte ich auch gestern einfach zu wenig Bier intus, um den Film richtig einordnen zu können ;)
      ANZEIGE