Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Sieben (Se7en)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Original von -=Neo=-
      unter 20 findeste net mal die billige 1 cd edition.. der film ist kult. und kult hat seinen preis...
      sieh memento...


      Nach dieser Definition von Kult, müsste Pulp Fiction ja der letzte dreck sein! :D Den kriegt man nämlich schon für 3 €....

      Ich glaub nicht das dieser Preis, was mit der Qualität des Film zu tun hat....
      ANZEIGE
      Original von -=Neo=-
      ´doch... pulp fiction wollten die nur ausverkaufen, weil sie die special edition rausbringen


      ja und?! ist doch trotzdem ein Kultfilm! Du hast ja gesagt bei Sieben kostet sogar die normale Version viel Geld obwohl es eine Special Edition gibt!

      Matrix bekommste z. B. auch hinterher geschmissen, ist ja auch ein Kultfilm!

      Da widersprichst du dir doch selber!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Das Metall“ ()

      sagt mal ich habe gehört, dass der film "...denn zum Küssen sind sie da" (ebenfalls mit Morgan Freeman) etwas mit dem film "Sieben" zu tun hat, stimmt das?
      hier die beschreibung von "...denn zum Küssen sind sie da":

      Alex Cross ist ein Vollprofi. Nichts scheint den abgebrühten Polizeipsychologen und Bestseller-Autor noch erschüttern zu können. Doch dann verschwindet seine Nichte Naomi aus ihrem Universitäts-Campus in North Carolina. Cross weiß, daß das sein Fall ist. Als er erfährt, daß neben Naomi sieben weitere Mädchen verschwunden sind und zwei davon bereits brutal ermordet aufgefunden wurden, beginnt ein nervenaufreibender Kampf gegen die Zeit. Eine kann ihm helfen, den Serienkiller zu identifizieren: Dr. Kate McTiernan. Die junge Ärztin war die einzige, die sich aus den Klauen des Casanovas befreien konnte. Sie kennt seine Größe, seine Stimme, seinen Atem...


      was meint ihr, was wisst ihr darüber?
      Original von -=Neo=-
      sagt mal ich habe gehört, dass der film "...denn zum Küssen sind sie da" (ebenfalls mit Morgan Freeman) etwas mit dem film "Sieben" zu tun hat, stimmt das?
      hier die beschreibung von "...denn zum Küssen sind sie da":

      Alex Cross ist ein Vollprofi. Nichts scheint den abgebrühten Polizeipsychologen und Bestseller-Autor noch erschüttern zu können. Doch dann verschwindet seine Nichte Naomi aus ihrem Universitäts-Campus in North Carolina. Cross weiß, daß das sein Fall ist. Als er erfährt, daß neben Naomi sieben weitere Mädchen verschwunden sind und zwei davon bereits brutal ermordet aufgefunden wurden, beginnt ein nervenaufreibender Kampf gegen die Zeit. Eine kann ihm helfen, den Serienkiller zu identifizieren: Dr. Kate McTiernan. Die junge Ärztin war die einzige, die sich aus den Klauen des Casanovas befreien konnte. Sie kennt seine Größe, seine Stimme, seinen Atem...


      was meint ihr, was wisst ihr darüber?


      Nein hat doch nichts mit den Film Sieben zutun,im Film Sieben geht es um die sieben Todsünden,...denn zum Küssen sind sie da geht doch in einer ganz anderen Richtung,nur weil da dabei steht "das sieben weitere Mädchen verschleppt wurden" hat das doch nichts mit Sieben zutun. :headbash:
      MfG
      Takeshi
      ___________________________________________________________________

      Original von -=Neo=-
      habe ich auch nicht behauptet, war ja nur eine frage...
      :headbash:


      Kam mir aber so vor weil du das Wort sieben unterstrichen hast.
      MfG
      Takeshi
      ___________________________________________________________________

      ANZEIGE
      das sollte nur zeigen, wie ich drauf gekommen bin, dass die vl was gemeinsam haben...

      //edit:
      paar alte infos zu "Ei8ht"

      Ei8ht - Das Sequel zu "Se7en"
      Obwohl das Ende von David Finchers Thriller Se7en nicht auf ein Sequel hindeutete bzw. ein solches komplett ausschloss, wird in Hollywood bereits an Ei8ht gearbeitet. Das Drehbuch scheint so gut wie fertig und befasst sich diesmal mit Morgan Freemans Charakter William Somerset. Er ist einem Serienkiller auf der Spur, der im Gegensatz zu Kevin Spaceys Bösewicht John Doe, übersinnliche Fähigkeiten hat. Der Charakter David Mills, der in Se7en von Brad Pitt verkörpert wurde, wird in Ei8ht nicht mehr auftauchen, sondern nur am Rande erwähnt. Er ist nämlich in einer psychiatrischen Klinik. Ob das Projekt Ei8ht jemals in Produktion geht, ist momentan noch nicht abzusehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „-=Neo=-“ ()

      Ich hab heute zum ersten mal "Sieben" gesehen und bin begeistert. Sehr guter Film, mit tollen Darstellern. Die Atmosphäre im Film ist wirklich super. Kevin Spacey hat mich mit seiner Mimik und seiner Haltung wieder einmal umgehauen.

      Zu den Opfern:

      Spoiler anzeigen
      Es sind doch 7 Tote. Mit Tracy und John zusammen. :headscratch: John bringt erst 5 Leute um (5 Sünden) und zuletzt Tracy. Mills kann den Tod seiner Frau nicht ertragen und bringt dann John um (Mills - 6. Sünde und John - 7. Sünde)
      @ Neo

      Spoiler anzeigen
      Neid und Zorn ;)


      EDIT: Hier die sieben Todsünden, für die, die es wissen möchten ;)

      Hoffart, Stolz (Pride)
      Geiz, Habsucht (Greed)
      Neid (Envy)
      Zorn (Wrath)
      Unkeuschheit, Wollust (Lust)
      Unmäßigkeit, Völlerei, Freßsucht (Gluttony)
      Trägheit, Überdruß (Sloth)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Selina“ ()

      Sieben hat nichts mit "Den zum Küssen sind sie da" zu tun. Die Filme "Denn zum Küssen sind sie da" und "Im Netz der Spinne" haben direkt was gemeinsam. Dort spielt Freeman den Dr. Alex Cross und beide Filme sind eine Verfilmung der Bücher des Schriftstellers Patterson.
      Original von HanSolo
      Sieben hat nichts mit "Den zum Küssen sind sie da" zu tun. Die Filme "Denn zum Küssen sind sie da" und "Im Netz der Spinne" haben direkt was gemeinsam. Dort spielt Freeman den Dr. Alex Cross und beide Filme sind eine Verfilmung der Bücher des Schriftstellers Patterson.


      danke, aber das hat sich ja schon längst geklärt ;)