Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

The Six Billion Dollar Man (Mark Wahlberg)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      The Six Billion Dollar Man (Mark Wahlberg)

      Die erfolgreiche Actionserie aus den 70ern ( damals mit Lee Majors in der Hauptrolle ) wird verfilmt.
      Bisher stehen nur zwei Namen fest: Todd Phillips ( Starsky&Hutch, Road Trip ) wird die Regie übernehmen und Jim Carrey soll die Hauptrolle spielen.

      german.imdb.com/title/tt0385235/

      Wer mit der Serie nichts anfangen kann...hier eine kurze Zusammenfassung:

      Col. Steve Austin wird bei einem Unfall schwerverletzt. Im Rahmen eines geheimen Militärprojekts werden bestimmte Körperteile durch bionische Prothesen ersetzt, die auf den ersten Blick völlig normal wirken. Mithilfe dieser bionischen Ergänzungen, kann Steve Austin schneller rennen, höher springen, weiter sehen und Stahl mit blossen Händen (bzw. Hand, da es nur ein Arm ist) verbiegen.
      Ausgerüstet mit seinen Superkräften nimmt er den Kampf gegen Bösewichter auf, die eine Gefahr für den Weltfrieden darstellen.


      Die Serie gehört immernoch zu meinen Lieblingsserien und ich freue mich auf die Verfilmung. Allerdings muß ich zugeben, daß Jim Carrey, den ich eigentlich klasse finde, mMn ungeeignet ist für die Hauptrolle.
      Winter is coming!
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      Hiho,

      Nach 'Ein Colt für alle Fälle' meine 2te Lieblingsserie zur damiligen Zeit :megacool:
      Aba wie Jim Carrey zu der Rolle kommt is mir ebenfalls ein Rätzel..

      So far
      Inigo
      Haben wir einen Plan oder sowas? - Wir reiten bis wir sie gefunden haben und dann töten wir alle.
      Please let me kill you. You'll thank me, I swear
      Ich mochte die Serie nicht so besonders, aber als Film kann ich es mir ganz gut vorstellen - Bei der Serie hat mich immer gestört, daß immer dann, wenn der 6-Million-Dollar Man irgendwas "besonderes" machte, das ganze in Zeitlupe gemacht wurde, damit so einfache Dinge wie springen viel viel größer erscheinen sollten, als sie eigentlich waren.....und dadurch wirkten sie nur billig!

      Muss noch vervollständigt werden....
      Was da an Geld drinsteckt :gruebel: :uglylol:
      Naja.. ich traue Carrey schon zu das er das von seiner Vielseitigkeit hinbekommen würde.. aba finde seine Statur un so irgendwie unpassend. Er ist halt kein Lee Majors.. genauso wäre meine Meinung wenn es zum Beispiel Keanu Reeves machen würde.. passt irgendwie nich..

      So far
      Inigo
      Haben wir einen Plan oder sowas? - Wir reiten bis wir sie gefunden haben und dann töten wir alle.
      Please let me kill you. You'll thank me, I swear
      Der 6 Millionen Dollar Mann wird wohl die Verfilmung der alten originalserie aus den...ähm...80ern?
      Kennst du nicht die Serie von dem Mann, dem neue Gliedmaßen im Wert von 6 Mio $ eingesetzt werden...wodurch er stärker und schneller wird?!?

      Most Wanted 2017:
      01. Stephen Kings ES (21.09.2017)
      02. Star Wars EP VIII - Die Letzten Jedi (14.12.2017)
      03. Thor 3: Ragnarok (31.10.2017)
      04. Kingsmen 2: The Golden Circle (21.09.2017)
      05. Justice League (16.11.2017)
      Original von Adler
      was ist das für nen film


      Nen Spielfilm, so auf Zeluloid - ganz was tolles
      Was soll das schon fürn Film sein - bei der Serie?
      Spamst du einfach nur in alle Threads irgendwas rein?
      oder liest du auch manchmal vorher was?

      Muss noch vervollständigt werden....
      Was da an Geld drinsteckt :gruebel: :uglylol:
      ANZEIGE
      Joerch, ich glaube da haben wir einen Konkurrenten für dich.
      Ich weiß wer der nächste User des Monats wird :D

      naja aber damit ich nicht Off-Topic bin hier noch der Link für Adler zum lernen.

      6 Millionen Dollar Mann

      Most Wanted 2017:
      01. Stephen Kings ES (21.09.2017)
      02. Star Wars EP VIII - Die Letzten Jedi (14.12.2017)
      03. Thor 3: Ragnarok (31.10.2017)
      04. Kingsmen 2: The Golden Circle (21.09.2017)
      05. Justice League (16.11.2017)
      Also das Carrey überhaupt nicht in die Rolle passt, sehe ich gar nicht so. Ernste Rollen hat er ja schon gespielt (The Majestic, Vergiss mein Nicht, Der Mondmann :rolleyes: )

      Mein persöhnlich bestes Beispiel dafür ist Edward Norton. Habe als erstes von ihm Fight Club und Zwiellicht gesehen und konnte ihn mir nie als furchteinflößenden Skinhead in American History X vorstellen. Ich wurde eines besseren belehrt ! ;)
      "Directing ain't about drawing a neat little picture and showing it to the cameraman. I didn't want to go to film school. I didn't know what the point was. The fact is, you don't know what directing is until the sun is setting and you've got to get five shots and you're only going to get two."

      David Fincher

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Tyler Fincher“ ()

      Da stimme ich dir zu, Tyler Fincher. Edward Norton ist einer der wandlungsfähigsten Schauspieler Hollywoods. Er erinnert mich stark an Robert DeNiro.

      Jedoch kann man Jim Carrey nicht mit Norton vergleichen. Carrey hat durchaus in ernsthaften Rollen überzeugt. Dennoch hat man manchmal das Gefühl, dass er sich arg zusammenreissen muss, um keine Grimassen zu schneiden.

      Aber wie es bereits schon gesagt wurde, denke ich auch, daß The Six Million $ Man eine Action-Komödie wird.
      Winter is coming!
      Ich denke das Jim Carrey schon mehrfach bewiesen hat was er kann und so wandlungsfähig ist um auch in eurer beschrieben "Action-Komödie" gut abzuschneiden. Der Mann wird niemals das Image des verrückten komödianten loswerden, deswegen sind die meißten Misstrauisch wenn er mal was anderes macht, das finde ich sehr schade. Ja ich zumindest hoffe für meinen Teil auf einen guten Jim Carrey ! :grins:
      movies only lovers left alive | mood indigo | the nymphomaniac | man of steel | the place beyond the pines games grand theft auto v | the last of us | beyond: two souls | remember me | star wars 1313
      Original von Chris Myers
      Bei den heutigen Schönheits-OPs sind 6 Millionen ja nichts besonderes mehr. Würde mich nicht wundern, wenn daraus der 6 Billion (Milliarden) $ Man raus werden würde.

      Aja, und das es im Gegensatz zur "ernsten" Serie eine total Verulke werden wird, ist doch jedem klar oder ? :goodwork:

      Ist das ne bloße Annahme wg Jim oder beruht das auf Tatsachenberichten aus der wunderbaren Welt Hinter-den-Kulissen?!
      Weil wenn es feststeht das es ne Action-Komödie werden wird.. dann.. :headbash: :crazy2: ;( ;(

      Blöder Mist X(

      So far
      Inigo
      Haben wir einen Plan oder sowas? - Wir reiten bis wir sie gefunden haben und dann töten wir alle.
      Please let me kill you. You'll thank me, I swear