Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Arnold Schwarzenegger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ich füge die Antwort "Was ihm das Beste erscheint" hinzu und schließe mich der Meinung an.
      Er hat aus seinem Leben bisher das augenscheinlich Beste gemacht, da rede ich sicherlich nirgendwo 'rein; auch wenn ich einer Fortsetzung der Schwarzenegger'schen Filmographie nichts entgegen zu setzen hätte. Gern würde ich den Steirer in Terminator 4, True Lies 2 oder einfach einem neuen (bitte Action-)Streifen sehen.
      Vielleicht aber sollte man dem Spruch "Er hätte aufhören sollen, als es am Schönsten war" aber etwas mehr Präsens anhaften und Arnold seinen (höchstwahrscheinlich weiterhin politischen) Weg gehen lassen.
      Er hat es vom Bordstein bis zur Skyline gemacht, er soll seinen Weg gehen. Die Filme bleiben uns ja Gott sei Dank.
      - ... und wenn die Sonne nicht mehr scheint, dann Eden.
      ANZEIGE
      Ich wünsche dem Helden meiner Kindheit nachträglich auch noch alles gute zum 60sten . Hoffe auch , dass er irgendwann wieder zum Film zurückkehrt , aber wenn er sich als Gouverneur wohl fühlt , soll er das halt machen .
      Hab jetzt im ORF auch eine Sendung über ihn und sein Leben gesehen und find das echt toll was er geschaft hat - naja es war halt auch viel Glück - aber er ist ja nicht dumm - Er hat ja sein erstes Geld in Imobilien angelegt und wurde so schon vor seiner Filmkariere zum Milionär .
      Ich glaub , an Arnie wird in Punkto Actionikone nicht so schnel jemand rankommen .


      Für eine Hand voll Scheiße

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Der siebte Samurai“ ()

      Original von Samo

      an Arnie wird in Punkto Actionikone nicht so schnel jemand rankommen


      Das stimmt, auch wenn er "nur" der 2.grösste Actionstar bleibt! =)
      KLACK

      Aber nach den beiden kommt erstmal lange nix...


      Der Thread ist total ueberfluessig. Weiss nicht warum Arnie- und Sly-Fans immer streiten muessen, Mensch, die beiden sind ja selber gute Freunde. :rolleyes: Arnie ist fuer mich der groesste Actionstar, aber ich bin zugleich auch Sly-Fan.
      Also Arni ist defenitiv einer der besten Schauspieler aller Zeiten und beste Action Held noch dazu , niemad ist soooo gut , Sly und van Damme kommen aber gefährlich nahe ran...

      Also es sind alle Filme von Arnie cool , zwar sind viele keine HITS aber dennoch hat jeder mal klein angefangen
      Filme wie Kaktus Jack oder Hercules in New York sind irgentwie witzig und bin stolz das ich auch diese in meiner Sammlung habe .

      Meine Top Arni´s sind .
      Terminator 1 ganz klar der perfecte Film die beste Stroy die jemals entwickelt wurde evtl. mindestens einer der besten Filme aller Zeiten .

      Running Man

      Predator

      Phantom Komando > die drei sind ultra cool

      Zwillinge

      Conan der Barbar

      Total Recal

      Junior
      T2
      T3


      Zum :heulen: das man solch gutes Kino nicht mehr hat .
      Lieber gucke ich mir einen solchen Film an als auch nur einen neuen Streifen ein zweites mal.
      Original von JosephWilliam
      Aber es gibt da im Manga einen riesigen Cyborg, den könnte Arnie spielen.
      Spoiler anzeigen
      Dieser kämpft mit Alita und tötet auch fast ihren besten Freund Hugo.




      meinst du zapan? da halt ich arnie für genauso ungeeignet, weil zapan auch nich so 'n muskelprotz is, sondern durch seine schnelligkeit punktet
      Spoiler anzeigen
      merkt man ja, als er die komplizen von hugo killt...das würde man arnie nich so wirklcih abkaufen


      In Absentia Luci Tenebrae Vincunt
      Original von Nicfra
      Wer Arnold <Schwarzenegger mag sollte heute nicht Wetten Dass verpassen dort meldet er sich per Videobotschaft an die Zuschauer leider hatte er keine Zeit persönlich vorbei zukommen das hat Thomas Gottschalk gestern auf einer Pressekonferrenz bekannt gegeben.


      Das hat die Welt gebraucht ! :rolleyes: Von mir aus kann Herr Schwarzenegger auch genau da bleiben wo er ist. Aber so können sich Gottschalk und Arnie dann wenigstens per Video gegenseitig beweihräuchern.
      Hier eine ganz interresante NEUE News zu Conan 3


      McTiernan dreht Conan 3
      Darf man Hollywoods neusten Gerüchten glauben schenken, wird Actionzampano John McTiernan den dritten Teil des Fantasyspektakels "Conan" verfilmen.






      1982 gelang der Steirischen Eiche Arnold Arnold Schwarzenegger als "Conan der Barbar" der große Wurf. Über Nacht manifestierte sich der Grazer im Olymp der Filmmetropole und mauserte sich vom muskelbepackten Bodybuilder zum gefeierten Actionstar. Es folgte eine einzigartige Hollywoodkarriere, die im Gouverneursposten Kaliforniens gipfelte.

      Jetzt macht sich allem Anschein nach Regiespezialist John McTiernan ("Predator", "Stirb langsam: Jetzt erst recht") an die Wiederbelebung von Arnolds kämpferischer Filmfigur. "Conan" soll das heiß ersehnte Werk heißen.

      Arnie is back!

      Als Arnies voraussichtlicher Nachfolger wird Gerard Butler gehandelt. Beste Voraussetzungen würde der "300"-Star mitbringen: Im Kampf ist er genauso erfahren wie im Umgang mit dem Schwert. Aber auch der Gouvernator himself wird von Insidern ins Spiel gebracht. Angeblich hat Filmrentner Schwarzenegger bereits bei den Produktionsfirmen angefragt, ob er in den neuen Terminator- und Conan-Sequels eine Gastrolle bekommen könnte. Also ganz nach dem Motto: "I'll be back!" :goodwork:
      Original von Nicfra
      Angeblich hat Filmrentner Schwarzenegger bereits bei den Produktionsfirmen angefragt, ob er in den neuen Terminator- und Conan-Sequels eine Gastrolle bekommen könnte. Also ganz nach dem Motto: "I'll be back!" :goodwork:


      Angeblich! ;)

      Ich mag den Arnie wirklich gerne...aber in seinem Alter noch CONAN? :what:

      Als Terminator von mir aus...da hat er (in 98% des Films) nämlich Kleider an (wie er sich die immer holt...ich find das immer wieder göttlich :D)

      Aber in seinem Alter noch als halbnackter Conan?

      Halte ich wirklich für ein Gerücht, wie es die Gerüchteküche nicht besser kochen kann.

      Wenn das stimmt, dann geh ich schon allein aus purem Respekt ins Kino. :catch: :D
      ANZEIGE
      Schwarzenegger Fans aufgepasst hier eine positives Nachricht hoffentlich kein Gerücht.
      HAbe es aber schon auf ein paar seiten gelesen unter anderem kino.de und kurier.at



      Schwarzenegger: Zurück zum Film?
      "I'll be back" waren seine berühmtesten Worte auf der Leinwand. Blogger munkeln, dass Schwarzenegger seinen Sager wahr werden lässt.
      Der Terminator, wie man ihn kennt und schätzt. DruckenSendenLeserbrief
      Der Streik der Drehbuch-Autoren in Hollywood hat auch seine guten Seiten – denn auch auf Streikposten lässt sich gut Klatsch verbreiten. Ein Blogger will dort nun vernommen haben, dass Gouvernator Arnold Schwarzenegger durchaus wieder Interesse daran hätte, seinen Job als Action-Superstar wieder aufzunehmen, sobald er sein Amt 2011 niedergelegt hat. Er soll bereits seine Späher ausgesandt haben um die frohe Botschaft im Filmgeschäft in Umlauf zu bringen.

      Alte Hasen
      Logisch, dass Arnold der Neid packt – immerhin haben ihm der 61-jährige Sylvester Stallone mit Rocky Balboa und Bruce Willis (52) mit Stirb Langsam: 4.0 heuer vorgesprungen, wie man alte Rollen erfolgreich wiederbelebt. Bevor der Autoren-Streik in Kraft trat, sollen bereits Agenten ihre Fühler nach Projekten und Stoffen ausgestreckt haben, die mit Arnie in der Hauptrolle ein Erfolg werden könnten, aber Genaues weiß man noch nicht. Heißen könnte das auch, dass Schwarzenegger an einer Kandidatur für den US-Senat nicht besonders interessiert ist – der Job als US-Präsident ist ihm als gebürtiger Österreicher schließlich verwehrt.

      Schluss mit Politik?
      Ein Sprecher Schwarzeneggers ließ sich nicht zu eindeutigen Äußerungen hinreißen und betonte nur, dass Schwarzenegger nach dem Ende seiner politischen Karriere alles mögliche tun könnte – eine Stiftung gründen oder Bilder malen. Schwarzenegger habe noch nichts fix beschlossen. Eine weitere politische Beschäftigung fand jedoch interessanterweise keine Erwähnung. Immerhin wird nächsten Sommer auch noch Harrison Ford auf den "Teil 4"-Zug aufspringen und den nächsten Indiana Jones ins Kino bringen – und das im Alter von wenig jugendlichen 65 Jahren. Da hat der gerade einmal 60-jährige Schwarzenegger ja noch jede Menge Chancen.
      Quelle: kurier.at und kino.de


      Was meint ihr welches Genre sollte er machen?
      laut dieser NAchricht soll Schwarzenegger einen GAstauftritt haben in dem neuen Bollywood Film und zwar in einer ACTIONSZENE

      Schwarzenegger und Beyonce in “Kambakth Ishq”
      January 9th, 2008 mike 38 Views

      Der Actionstar Arnold Schwarzenegger und die Sängerin Beyonce Knowles werden in Sajid Nadiadwalas neuestem Blockbuster “Kambakth Ishq” Gastrollen haben. Laut IndiaFM wird Schwarzenegger in einer Actionszene dabei sein, Beyonce wird höchstwahrscheinlich gar einen Songauftritt absolvieren dürfen. Währenddessen sind die restlichen Verträge mit Akshay Kumar und Kareena Kapoor unter Dach und Fach, doch man suche noch nach weiteren Gastauftritten von namenhaften Hollywoodstars.

      Die Dreharbeiten für “Kambakth Ishq” beginnen Anfang Mai in Los Angeles, hinter der Kamera steht mit Sabir Khan ein Regiedebütant aus dem Hause Nadiadwala. Nach momentanen Zeitplänen wäre gar noch ein Diwali-Release für die Actionromanze möglich

      Quellen:
      bollywoodblog.de/2008/01/09/sc…beyonce-in-kambakth-ishq/

      Orginalquelle

      indiafm.com/news/2008/01/08/10709/index.html
      Ab Mai soll er in L:A (vielleicht deswegen spielt er mit) gedreht werden.
      NAja so kann man es ja nicht sagen dass er keine Zeit für T4 hat er kommt einfach noch nicht vor in dem Film .Also grob gesagt er steht einfach nicht im Drehbuch.

      Bin aber auch mal sehr gespannt ob die NAchricht stimmt..vielleicht will er damit Bollywood in Hollywood zu grossem Ruhm verhelfen
      Original von Milan
      Wie jetzt? Er hat keine Zeit fuer "Terminator 4", die Fortsetzung der Reihe die ihn beruehmt gemacht hatte (auch wenn sie ueberfluessig ist, aber ist ja meine Meinung) aber er hat Zeit fuer einen Cameo in irgendeinem Bollywood Streifen? :gruebel: Entweder ist das ne' Ente oder der Film wird erst in naher Zukunft gedreht.



      Falsch! Er hätte sehr wohl zeit!

      jedoch ist das problem, das die Terminator Baureihe die er vertritt in der zeit wo der film spielt noch in der entwicklungsphase ist! und er theoretisch nicht auftreten kann!

      jedoch wird es noch zwei weitere Terminator teile geben! da findet man sicher ein plätzchen für unseren terminirer!