Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

From Hell

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ich finde den Film auch Klasse, konnte nie verstehen weshalb der von vielen nur als mittelmäßig bezeichnet wird...
      Johnny Depp, Heather Graham (die roten Haare....WOW) und natürlich Ian Holm haben mir sehr gut in ihren Rollen gefallen. Und ich denke mal wenn Jack the Ripper tatsächlich der Leibartzt der Königlichen Familie gewesen ist (unter verdacht stand er ja) und man ihn überführt hätte, wäre das auch bestimmt verheimlicht worden...so nach dem Motto, Jack the Ripper kommt aus den Reihen der Queen...!
      Gehöre wahrscheinlich zu den wenigen den ihn wirklich richtig gut finden. Genauso geht es mir ja auch mit ALIEN³ und Der 13te Krieger...
      ANZEIGE
      Original von Minsk und Boo
      Ich finde den Film auch Klasse, konnte nie verstehen weshalb der von vielen nur als mittelmäßig bezeichnet wird...
      Johnny Depp, Heather Graham (die roten Haare....WOW) und natürlich Ian Holm haben mir sehr gut in ihren Rollen gefallen. Und ich denke mal wenn Jack the Ripper tatsächlich der Leibartzt der Königlichen Familie gewesen ist (unter verdacht stand er ja) und man ihn überführt hätte, wäre das auch bestimmt verheimlicht worden...so nach dem Motto, Jack the Ripper kommt aus den Reihen der Queen...!
      Gehöre wahrscheinlich zu den wenigen den ihn wirklich richtig gut finden. Genauso geht es mir ja auch mit ALIEN³ und Der 13te Krieger...


      nene, ich find der 13te Krieger auch wirklich gut und viele meiner Freunde und meiner Famile auch. Wie ich schon schrieb hat mir der Film gefallen aber ich wusste nicht das es eine Comicverfilmung ist. Naja, subjetivität halt, mir gefällt er.
      Original von Minsk und Boo
      Ich finde den Film auch Klasse, konnte nie verstehen weshalb der von vielen nur als mittelmäßig bezeichnet wird...
      Johnny Depp, Heather Graham (die roten Haare....WOW) und natürlich Ian Holm haben mir sehr gut in ihren Rollen gefallen. Und ich denke mal wenn Jack the Ripper tatsächlich der Leibartzt der Königlichen Familie gewesen ist (unter verdacht stand er ja) und man ihn überführt hätte, wäre das auch bestimmt verheimlicht worden...so nach dem Motto, Jack the Ripper kommt aus den Reihen der Queen...!
      Gehöre wahrscheinlich zu den wenigen den ihn wirklich richtig gut finden. Genauso geht es mir ja auch mit ALIEN³ und Der 13te Krieger...


      Fand den 13ten Krieger auch gut. Und eben auch From Hell.
      Da ich den Comic nicht kenne - habe ich nicht so viel wie andere hier etwas zu kritisieren.
      Fand alles so ganz in Ordnung. Die Story fand ich auch interessant und der Film war auch spannend. Die Darstellungen und Leistungen der Schauspieler fand ich auch gut. Weis nicht was da einige an Johnny Depp zu kritisieren haben.
      Aber ist eben Ansichtssache - jeder empfindet es anders.
      Most Wanted:

      The Hobbit 3

      Noah

      Transcendence

      X-Men: Days of Future Past

      Godzilla


      Das größte Geschenk auf Erden ist wahre Freundschaft
      Ja From Hell war wirklich klasse.
      Bisher der beste Film über Jack den ich je gesehen habe.
      Johnny Depp spielt super ..... und es sieht manchmal echt so aus als würde er vom Absinth ( ekliges zeug schmeckt wie hustensaft ) wirklich high werden.

      Klasse Film über eine der größten vertuschungen die es damals gab.

      9/10 Nudden

      Luna
      der film ist aber leider zugradlinig, und eigendlich ist der comic auch total anders als der film der der film ehr horror/fantasy ist was im film gar nicht rüberkommt. zumal selbst das ende des films total abweicht von der realen handlung,und dem comic. der comic lässt zumindest auch einen einblick in die spätere zeit zu was danach passierte. z.b der sektenführer, und walter strickland, oder die geschen die vor jack the ripper in der umgebung passierten.

      versucht mal den comic zubekommen erst mit dem wird der film erst "besser" das beste am film sind meinermeinung die extras besonders die doku die schon wieder an den comic anknüpft.
      Tja, ich kenne leider den Comic noch nicht, werde aber, sollte es sich ergeben einen Blick riskieren. Dennoch hat mir der Film richtig gut gefallen, allein die Tatsache das mich das Thema rundum Jack the Ripper schon immer interessierte, bzw. faszeniert. Depp und der dreckige Londoner Look, Score usw. verleihen dem Ganzen das besondere etwas, trotz der Abweichungen der eigentlichen Begebenheiten,...

      95%


      „Wonder Woman 2“

      1. November 2019

      ich finde es schade was aus dem film wurde eine überflüssige action scene und allein die gelöschten scenen über 40 minuten in hq . da hoffeich das auf br mal ein dc kommt .
      trotzdem hat man viel verschent in dem man die story so un geschrieben hat..

      man hätte ih orginal verfilmen können und anschliessend so zurecht schneiden können+ die neuen scenen.


      der mysterie einschlag fehlt leider auch ;( " ich habe das 21 jahundert geboren"
      Läuft gerade auf SAT1

      Lange nicht mehr gesehen. Auch wenn die Werbeunterbrechungen stören, schau ich ihn mal wieder an
      Most Wanted

      1. American Sniper
      2. Batman vs Superman: Dawn of Justice
      3. The Hateful Eight
      4. Jurassic World
      5. Star Wars: The Force Awakens
      6. The Avengers 2
      7. The last Day on Mars
      8. James Bond - Spectre

      Ein fesselndes grausam betörendes Fieberpanorama in prächtigen Bildern.Der perfekte Absinth durchtränkte Rausch."From Hell", so waren die Briefe von Jack the Ripper an die Polizei unterzeichnet."Mit meinen unvergesslichen Taten wird ein neues Zeitalter beginnen".Ein reales Monster, welches bis heute die Phantasie beflügelt. Johnny Depp als Opium konsumierender Polizeiinspektor bietet eine sehr gute Leistung. Insgesamt ist " From Hell " eine düstere Version des Jack the Ripper Plots, wo sehr viel Wert auf eine glaubwürdige und realistische Darstellung der Viktorianischen Zeit gelegt wurde.

      Absolute Empfehlung meinerseits.

      10/10 Alptraumhaften Visionen



      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()