Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Marvel's The Avengers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Startdatum in den USA...

      ...ist irgendwann im Juli 2011. Das gab Marvel heute bekannt, neben den Ankündigungen für die Filme "Iron Man 2", "Thor"und "Captain America".

      Damit wird man wohl sicherstellen, dass auch ja alle wichtigen Helden noch mit ihren Originaldarstellern dabei sind und man schafft sich natürlich Planungssicherheit. Bei den Avengers dürfte es ja dann so werden, dass selbst wenn eine Heldenverfilmung nicht funktionieren würde (zum Beispiel dürfte Cap America außerhalb der Staaten enorme Probleme haben), dann hat man immer noch das Potential der anderen Serien.

      Ich freue mich schonmal drüber, dass Marvel, nachdem man doch gegenüber DC etwas in Verzug zu geraten schien, das Ruder jetzt so fest in die Hand nimmt.

      Quelle: Comingsoon.net
      Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten. In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.

      ANZEIGE
      Das klingt ja mal cool wenn die das wirklich packen sollten das zu organisieren.
      allerdings wird es wohl unter den Fans der verschiedenen Helden zu streitigkeiten kommen wenn ihr Held weniger Screentime bekommt als der weniger geliebte....


      Naja gucken halt.....


      Mein Wunsch Feind im Film wäre ja immernoch Onslaught.
      oder die Avengers kämpfen gegen eine Skrull Invasion.
      Marvel wollte doch jedes Jahr zwei Filme rausbringen.
      2008 haben wir Iron Man und Der Unglaubliche Hulk
      2010 Iron Man 2 und Thor
      2011 The Avengers und Captain America

      Was bleibt also für 2009? Ich schätze da soll zum einen wohl Ant-Man hin. Ich kann mir bei dem schon vorstellen, das die Dreharbeiten nicht lange dauern werden und man muss lediglich nur den richtigen Größenvergleich hinstellen. Ein Badget von ca. 50 Mio $ würden reichen. Auf ComicSoon steht ja, das er in Arbeit ist.

      Es bliebe aber immer noch einer übrig und das wäre Nick Fury. Nun ja, vermutlich wegen dem Autorenstreik gab es wohl halt Zeitprobleme um das Drehuch fertig zu schreiben, obwohl noch einen eigenständigen Nick Fury-Film wäre eine gute erste Bekanntschaft, wenn er im Avengersfilm mitmachen soll. :gruebel:

      So auf den Avengersfilm freue ich mich schon tierisch. Der wird wohl auch eindeutig der teuerste Film von Marvel sein. Als Gegener wäre eine besondere Alien Invasion schon gut. Vielleicht so ungefähr wie in diesem Zeichentrick-Film The Ultimate Avengers.

      Es sollen doch alle Charaktere im Film auftauchen, die MArvel selbst veröffentlicht hat oder?
      Original von Blaze
      Marvel wollte doch jedes Jahr zwei Filme rausbringen.
      2008 haben wir Iron Man und Der Unglaubliche Hulk
      2010 Iron Man 2 und Thor
      2011 The Avengers und Captain America

      Was bleibt also für 2009?


      "X-Men Origins: Wolverine" kommt im Mai 2009! Das ist aber bisher der einzige Marvel-Film der einen festen Kinostart 2009 hat!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ghostface“ ()

      2008 steht neben iron man und hulk auch noch der zweite punisher an.. 2009 bislang nur wolverine und ich denke nicht, das man jetzt so schnell noch einen "ant-man" hinterherwerfen wird.. mal schauen magneto is ja auch noch geplant, man wird erst mal aber bestimmt abwarten wie sich wolverine schlagen wird..

      Highlights 2009:
      01.Transformers: Die Rache
      02. 96 Hours
      03. Hangover
      04. X-Men Origins: Wolverine
      05. Harry Potter und der Halbblutprinz
      06. Public Enemies
      07. Valkyrie
      08. Gran Torino
      09. Illuminati
      10. Twilight
      Most wanted:
      01. Der Hobbit
      02. Michael Jackson's "This is it"
      03. Harry Potter and the Deathy Hallows
      04. The Expendables
      05. Robin Hood
      06. The Book of Eli
      07. Alice im Wunderland
      08. The Men Who Stare at Goats
      09. Sherlock Holmes
      10. Nightmare On Elm Street

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Van Nistelrooy“ ()

      Original von Svenhorn83
      ...Nick Fury/S.H.I.E.L.D. Film...


      YEAH!

      Ich will einen SHIELD-Film! Mit Sam als Nick und auch mit Carol Danvers (jemand, der aussieht wie eine junge Kim Basinger wäre ideal). Mit Dum Dum! Und mit dem Helicarrier in Action vs. Hydra unter der Leitung von Viper!

      Der könnte dann damit Enden, dass man

      Spoiler anzeigen

      den eingefrohrenen Cap. findet. Dann der Cap. Movie mit dem Wiedererstarken des Red Skrull und dann der Avengers Movie mit der Story von Vol. 1 der Ultimativen! Davor noch ein Film, der den mächtigen THOR irgendwie dazu bringt, seine Abenteuer in Midgard zu erleben (vielleicht durch einen Trick Lokis) und Tony in IM2, der's mit dem Mandarin zu tun kriegt und seiner Liebe zum Alkohol....


      Es wär' sooooo schön....
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      das der black panther und hawkeye einen eigenen film bekommen wage ich stark zu bezweifeln, da sie nicht mal eine eigene comic-reihe haben und auch für die große masse zu unbekannt sind, das würde wohl ne ziemlich pleite werden :nono:....
      Spoiler anzeigen
      der black pathner wurde ja ursprünglich als gegner bei den fantastic four und hawkeye als gegner von iron man eingeführt. später wurden beide mitglied bei dne rächern
      ...ich denke wenn man zb hawkeye in einem 2. rächer-film einführen würde, wäre das ok, aber ein eigener film...das fände ich jetzt stark übertrieben... :freaky: wiegesagt: er ist nur ein nebencharakter und hätte wohl zu wenig anziehungskraft für die große masse...das namor einen eigenen film bekommt kann ich mir wiederum sehr gut vorstellen, immerhin hatte er später auch seine eigene comic-reihe und es gibt zu ihm auch mehr zu erzählen...obwohl ich ihn ja auch gerne in einem fantastic four-film gesehen hätte.
      Avengers-Film ... na klar her damit!!
      Alles ist brüchig.
      Es gibt so viele Konflikte. So viel Schmerz.
      Du wartest bis der Staub sich legt und dann merkst du dass dieser Staub Dein Leben ist.
      Und wenn du tatsächlich einmal echtes Glück empfindest, solltest du es festhalten, so lange es nur geht.
      Nimm was du kriegen kannst.
      Denn morgen ist es fort.


      Joss Whedon

      Giant-Size Astonishing X-Men



      Hmm... also Hawkeye is einfach nur ein Nebencharakter, schließlich war er ein wichtiger Aspekt im House of M sowie in den früheren Avenger Teilen. Ausserdem besitzt Hawkeye sehr wohl eine eigene Comic-Reihe :D. Es sei aber an dieser Stelle erwähnt, dass das alter Ego von Barton mittlerweile von einem Young Avenger übernommen wurde und Barton sich mittlerweile als Ronin durchschlägt, welches Echo als alter Ego abgelegt hatte. Dahingehend lege ich jedem die House of M Saga sowie The New Avengers ans Herz. ^^

      Wenn man einen Avengers Film machen will, dann doch bitte mit folgenden Charakteren: Iron Man, Captain America, Sentry (der Typ is zu herrlich), Ms. Marvel, Hawkeye (Ronin).
      Oder man besinnt sich auf die Anfänge der Avengers... sprich Iron Man, Captain America, Scarlet Witch.

      Aber schauen wir mal was da kommt...
      ANZEIGE
      ich will auf jeden fall mal endlich scarlet witch in einen film sehn!!!! :hammer:die war schon immer einer meiner favoriten....aber es dürfte schwer werden, sie schon in einem ersten avengers-film einzusetzen, vor allem müsste ihre vorgeschichte geändert werden, da die comic-version mit magnetos bruderschaft schon aus rechtlichen gründen schwer umzusetzten ist... :headscratch:
      Sorry aber kann mich bitte in kurzform einer aufklären wogegen die Avengers in den Comics kämpfen?? Ich mein Iron Man, Thor,Hulk Wolverine bla... Wer soll denen denn bitte gewachsen sein? Oder wie oder was geht da ab? Ich meine mal gehört zu haben, dass die Avengers von den Menschen nicht toleriert werden oder sowas....
      die rächer schließen sich immer dann zusammen, wenn die bedrohung für einen einzelnen helden zu groß ist..dazu gibts eigentlich beispiele wie sand am meer...zu beginn der rächer-comics haben sie aber auch gegen bekannte marvel-schurken wie dr doom, den mole man, den mandarin, magneto oder ihr böses gegenstück- die meister des bösen- gekämpft...daß die rächer aber von den menschen gemieden werden is blödsinn! die rächer werden immerhin staatlich gefördert und gehöhren zu den angesehenten helden überhaupt...das anti-helden wie wolverine allerdings neurdings mitglied sind, denke hat nur mit den verkaufszahlen zu tun, weil wolverine nicht mal annährend in das konzept der rächer passt, abgesehen davon, daß er die aufnahmebedinugen nicht erfüllt und auch nicht die nötige diziplin hat ein rächer zu sein.... :crazy2: :freaky: ich denke das war einfache nur eine masche, mit den "zugpferden" spider-man und wolverine im team die verkaufszahlen hoch zu treiben...mehr nicht! :nono: :rolleyes: das klassische team aus den anfangstzeiten ist immer noch das beste! das waren noch ECHTE rächer...:hammer:
      Original von Jammykho
      Sorry aber kann mich bitte in kurzform einer aufklären wogegen die Avengers in den Comics kämpfen?? Ich mein Iron Man, Thor,Hulk Wolverine bla... Wer soll denen denn bitte gewachsen sein? Oder wie oder was geht da ab? Ich meine mal gehört zu haben, dass die Avengers von den Menschen nicht toleriert werden oder sowas....


      Wirklich echt geile Rächer-Stories findest Du in den frühen Taschenbüchern von CONDOR. Gerade die ersten 14 Ausgaben sind absolut TOP und gehören auch zu den besseren Übersetzungen (bei den späteren Ausgaben ist die deutsche Fassung etwas plump). Zu meinen Favourites gehören:

      Tb 1 und 2 (mit den Klassikern)
      Tb 6 (die IMHO beste Condor Ausgabe mit den Avengers gegen die Originale Besetzung während einer Zeitreise und gegen das Zodiac-Kartell)
      Tb 11 und 12 (mit den Stories um den Verrat von Hank Pym und dem Tie In zur Wintertruhe-Story von THOR)
      Tb 14 (mit Spidey, der den Rächern beitreten will)

      Dann natürlich die erste Rächer Serie von Panini (nach der Wiedergeburt der Helden) mit den Abenteuren von Kurt Busiek Autor) und George Perez (Zeichner) und Iron Man als Zweitserie!

      Ebenfalls (auch von Perez als Zeichner) möchte ich JLA/Rächer von Panini (4 Ausgaben) empfehlen, wo Supie, Bats und Co. gegen und mit den Rächern auftreten.

      Dann alles ab "Heldenfall" bis zum Civil War und der Initiative :goodwork:

      Back 2 Movie:

      Eigentlich ist CAP (im originalen 616er-Marvel-Universum) kein Gründungsmitglied, wird aber als eines gewertet. CAP ist der geborenen Anführer und unter ihm als Teamleiter gibt's einfach die besten Stories. Für eine Filmumsetzung eignet sich jedoch das Ulitmative Universum am besten, da dort die Stories eben auch wie ein Film aufgebaut sind.

      Deshalb, als Lesetipp: die bisher in 29 Ausgaben erschienene Serie "Die Ultimativen" :goodwork:
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      Ach verdammt .... warst wieder schneller, Hulk!! Aber Good Work!!

      Hätte ich nicht besser schreiben können!!

      Back to Movie:

      Würd mich mal interessieren welchen Gegner sie nehmen ... ich persönlich denke mal das sie eventuell gegen den Hulk kämpfen werden, denn erst dieser Umstand hat sie doch erst zusammmengeführt oder??!!


      AVENGERS ASSEMBLE
      Alles ist brüchig.
      Es gibt so viele Konflikte. So viel Schmerz.
      Du wartest bis der Staub sich legt und dann merkst du dass dieser Staub Dein Leben ist.
      Und wenn du tatsächlich einmal echtes Glück empfindest, solltest du es festhalten, so lange es nur geht.
      Nimm was du kriegen kannst.
      Denn morgen ist es fort.


      Joss Whedon

      Giant-Size Astonishing X-Men



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Indy“ ()

      @ Indy: Wir Marvellianer müssen doch zusammenhalten :knuddel:

      Im Enrst, die Zodiac-Story oder auch die Zeitreise aus Tb 6 würden echt erstklassige Rächer-Movies abgeben. Obwohl es bei der Zeitreisegeschichte natürlich von der Teamzusammenstellung sich natürlich nach dem ersten Avengers-Movie richten müsste. Auch geil wäre die Wintertruhe-Story, die man in einem Thor-Movie schon mal andeuten könnte (a lá Sutur kehrt zurück) und dann im Avengers-Film den Krieg in NY bringen...

      Es gibt viele tolle Rächer-Stories, die sicher EXCELLENT auf der Leinwand aussehen würden. Das gute ist ja, dass man gleich mit der Action loslegen kann. Keine lange Einführung in die einzelnen Charaktere, da bis dahin ja HULK, CAP, IRON MAN und THOR ihre eigenen Filme bekommen. Und das mit Hank und Jan, das kriegt man auch so unter.

      Ob man die Loki Bedrohung aus dem Originalen Universum nimmt oder wie bei den Ultimativen mittels "Avengers stoppen den Amoklauf des Hulk" auf die Invason von Ausserirdischen hinarbeitet bzw. gleich den "Grand Theft America" abzieht...

      ...alles monumentales Material für atemberaubende Kinofilme!

      Mit Loki, den Skull, den Kree, Kang, dem Tierkreis, Ultron (mit dem man dann auch Vision einführen könnte) oder Graf Nefaria gibt es einen ganzen Haufen potentieller Gegner.

      Am meisten freue ich mich, wenn die Avengers sich alle zusammen bei Nick Fury auf einem Helicarrier befinden und dann gemeinsam in die Schlacht ziehen:

      AVENGERS ASSEMBLE :hammer:
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      Ist Eva Longoria Wasp???

      Klick

      Ist zwar alles nur Spekulation aber eben ne lustige. Außerdem ist das Bild schon etwas verdächtig. Denn Kinder, für die die Comics sein könnten hat sie keine...
      Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten. In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.

      Das der Hulk einen unwahrscheinlichen 2 Teil hat finde ich echt doof und das wohl erst recht wenn die nicht vorhaben ihn in den Avengers-Film mit einzubauen und wenn doch bleibt die Frage wie es mit Edward Norton steht :nono:.

      Ich hätte echt gerne Edward Norton wieder als Bruce Banner alias Hulk. Denn wenn es schon nicht mit einem zweiten Teil mit ihm klappen soll dann doch wenigstens im Avengers-Film. Das wäre nämlich schon relativ cool.

      Die Racher kämpfen da gegen den Hulk, vermutlich weil sie zu übereifrig sind und dadurch mehr Schaden entsteht als es sein konnte. Es kommt aber ein Invasion und der Unglaubliche Hulk kommt zu Hilfe und schaffen es doch noch irgentwie miteinander auszukommen.
      So könnten sie eigentlich auch feststellen ob es dann auch wert ist einen zweiten Teil zu drehen. ;)

      Und jetzt meine Meinung zu Eva Longoria. Also zunächst wusste ich nicht wie ich darauf reagieren soll Eva als Wasp zu sehen, doch als ich auf Moviegod.de noch gelesen hat das sie ein verwöhntes Ding ist das gerne Shoppen geht. Also wenn das nicht zu perfekt zu Longoria passt. :tlol:

      Ach, und wenn der Hulk dabei sein soll dann müsste Liv Tyler auch als Betty bei SHIELD arbeiten, da sie Bruce kennt.