Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

Spider-Man 1-3 (2002-2007)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Spider-Man 1-3 (2002-2007)

      Wie findet ihr die Trilogie? 16
      1.  
        1/10 (0) 0%
      2.  
        2/10 (0) 0%
      3.  
        3/10 (1) 6%
      4.  
        4/10 (1) 6%
      5.  
        5/10 (1) 6%
      6.  
        6/10 (3) 19%
      7.  
        7/10 (5) 31%
      8.  
        8/10 (5) 31%
      9.  
        9/10 (0) 0%
      10.  
        10/10 (0) 0%
      Nachträglich eingefügt von GrafSpee

      Spider-Man
      (Spider-Man 1, USA 2002)


      Studio/Verleih: Sony Pictures
      Regie: Sam Raimi
      Produzent(en): Avi Arad, Stan Lee,
      Drehbuch: David Koepp
      Kamera: Don Burgess
      Musik: Danny Elfman
      Genre: Fantasy/Action

      Kino-Start (USA): 03.05.2002
      Kino-Start (D): 06.06.2002
      Laufzeit: 116 minuten
      Altersfreigabe: ab 12
      Budget: $139,000,000
      Einspielergebnis: $821,708,551

      Inhalt:
      Cliff Robertson, James Franco, Kirsten Dunst, Rosemary Harris, Tobey Maguire, Willem Dafoe

      Darsteller:

      Peter Parker ist ein normaler Junge, der als Waise bei Tante May und Onkel Ben aufwächst und obendrein für die schöne Nachbarstochter Mary Jane schwärmt. Als er jedoch bei einer Schul-Exkursion von einer genmanipulierten Super-Spinne gebissen wird, entwickelt Peter plötzlich unglaubliche Fähigkeiten: Phantastische akrobatische Talente, einen übernatürlichen Instinkt für Gefahren und die Begabung, Netze zu spinnen. Begeistert macht er das Beste aus seinem neuen Potential: Geld. Doch dann wird Onkel Ben bei einem Überfall getötet und sein Vermächtnis "Aus großer Kraft folgt große Verantwortung" lastet schwer auf ihm. Als SPIDER-MAN widmet Peter Parker nun sein Leben dem Kampf gegen das Böse. Sein Erzfeind kommt aus dem direkten Umfeld: Norman Osborn, Vater von Schulfreund Harry, mutiert zum skrupellosen Grünen Kobold und terrorisiert New York. Auch Tante May und Mary Jane sind nicht mehr sicher. Es kommt zum Kampf auf Leben und Tod!

      Spider-Man 2
      (Spider-Man 2, USA 2004)


      Studio/Verleih: Sony Pictures
      Regie: Sam Raimi
      Produzent(en): Avi Arad, Joseph M. Carraciollo, Laura Ziskin
      Drehbuch: Alfred Gough, Michael Chabon, Miles Millar
      Kamera: Bill Pope
      Musik: Danny Elfman
      Genre: Fantasy/Action

      Kino-Start (USA): 30.06.2004
      Kino-Start (D): 08.07.2004
      Laufzeit: 122 minuten
      Altersfreigabe: ab 12
      Budget: $200,000,000
      Einspielergebnis: $849,377,893

      Darsteller:
      Alfred Molina, Bruce Campbell, Donna Murphy, Elizabeth Banks, James Franco, Kirsten Dunst, Rosemary Harris, Tobey Maguire

      Inhalt:
      Zwei Jahre sind vergangen, seit der sanftmütige Peter Parker (TOBEY MAGUIRE) seine große Liebe Mary Jane Watson (KIRSTEN DUNST) zurücklassen musste, um sich als Spider-Man seinem Credo „Mit großer Macht kommt auch große Verantwortung“ zu stellen. Eine Aufgabe, die für Peter zugleich Fluch und Segen bedeutet, denn zwischen seinen beiden Identitäten als die Person Peter Parker und dem Superhelden Spider-Man ist er fortan gezwungen, ein einsames Doppelleben voller Konflikte zu führen.

      Auch Mary Jane hat ihr Leben inzwischen weiter geführt – ohne Peter. Sie hat eine Karriere als Schauspielerin begonnen und einen neuen Mann an ihrer Seite. Sehr zum Missfallen von Peter, der sich immer noch voller Sehnsucht nach ihr verzehrt und gegen den ständigen Impuls ankämpfen muss, sein geheimes Leben aufzugeben und MJ endlich seine Liebe zu gestehen. Doch damit nicht genug: Auch Peters Verhältnis zu seinem besten Freund Harry Osborn (JAMES FRANCO) wird überschattet durch dessen abgrundtiefen Hass auf Spider-Man, den er für den Tod seines Vaters verantwortlich macht.

      Peters Leben wird noch komplizierter, als er in Dr. Otto Octavius (ALFRED MOLINA) seinen neuen Erzrivalen „Doc Ock“ trifft. Um ihn bekämpfen zu können, muss Peter lernen, sein Schicksal zu akzeptieren und auf seine übermenschlichen Kräfte zurückgreifen.

      Spider-Man 3
      (Spider-Man 3, USA 2007)


      Studio/Verleih: Sony Pictures
      Regie: Sam Raimi
      Produzent(en): Avi Arad, Laura Ziskin
      Drehbuch: Alvin Sargent
      Kamera: Bill Pope
      Musik: Christopher Young
      Genre: Fantasy/Action

      Kino-Start (USA): 01.05.2007
      Kino-Start (D): 04.05.2007
      Laufzeit: 139 Minuten
      Altersfreigabe: ab 12 Jahren
      Budget: $ 258,000,000
      Einspielergebnis: $ 888,977,494

      Darsteller:
      Tobey Maguire, Kirsten Dunst, James Franco, Thomas Haden Church, Topher Grace, Bryce Dallas Howard, James Cromwell, Rosemary Harris, J.K. Simmons

      Inhalt:
      Im dritten Teil von "Spider-Man hat Peter Parker (Tobey Maguire) es endlich geschafft, seine Liebe zu Mary Jane (Kirsten Dunst) und seine Pflichten als Superheld in Einklang zu bringen. Doch schon ziehen am Horizont dunkle Wolken auf. Als sich Spider-Mans Anzug plötzlich pechschwarz verfärbt und ihm neue, ungeahnte Kräfte verleiht, verändert dies auch Peter und bringt die dunklen, rachsüchtigen Seiten seines Charakters ans Licht, Eigenschaften, die Peter bald nicht mehr kontrollieren und beherrschen kann. Unter dem Einfluss des Anzugs wird Peters Ego immer größer. Dabei vernachlässigt er zunehmend all die Menschen, denen er am meisten am Herzen liegt. Bald ist Peter gezwungen, sich zwischen der verführerischen Kraft des neuen Anzugs und dem mitfühlenden Helden, der er einst war, zu entscheiden. Peter muss seine persönlichen Dämonen bezwingen, während zwei der meist gefürchteten Schurken, Sandman (Thomas Haden Church) und Venom (Topher Grace), beispiellose Macht erlangen und in ihrer Rachsucht Peter und jeden, den er liebt, bedrohen.


      Wisst ihr ob es stimmt das im Januar 2004 mit den dreharbeiten begonnen wird ??? ?(

      Und noch ne frage , die hat aber damit nichts zu tun .

      Kann mir einer sagen wie ich da neben meinen Beiträgen unter meinen Namen ein Bild bekomme ???
      Richte nicht über andere ! Wenn du nicht willst das über dich gerichtet wird !
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „-Makaveli-“ ()

      da liegst du vollkommen falsch - die dreharbeiten zu
      Spider-Man2 haben schon lange begonnen diesmal ist der bösewicht des films Alfred Molina er spielt einen jemanden der sich in einen Krakenmonster verwandelt Tobey Maguire ist natürlich wieder als Spider-man dabei.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „TonyMontana“ ()

      Alle Infos zu Spider-Man 2 findet man doch hier: movie-infos.net/spider-man.php?cat=Spider-Man

      Die Dreharbeiten zum Film werden wohl bald abgeschlossen sein, zu Weihnachten gibts einen ersten Teaser und am 15. Juli 2004 läuft der offiziell bei uns in den Kinos an :D

      Bezüglich Bild unter deinem Namen: Diese Bilder nennt man "Avatare" und du kannst sie in deinem "Profil" bearbeiten! Den Link dazu findest du ja oben Links unter dem Banner ;)

      Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
      Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

      Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.


      "We all float down here."
      hier gibt es eine beschreibung des neuen trailers...

      u der macht echt lust auf mehr, denn der betrachter war aus dem häuschen...

      Mary Jane and Peter at a resturant talking. (I think the pictures that was on the net a while ago was this scene) MJ: Do you love me? PP: (pause for a bit) No (not very convincing). (It is a very slow scene) MJ: Kiss me, Peter (leans over, ready to kiss) PP: (trying to resist, but REALLY want to kiss the soft jicy lips of Cutey Dunst, ooohhh, gong for it)....................

      SUDDENLY, in FULL slow motion, PP leans over (like he is going to kiss her), but NO, pushes her away, as a TAXI crashes in behind PP's head, Matrix style slow speed, as PP pulls MJ away, the Taxi is flying in mid-air, just inches away from PP's head, broken glass everywhere, in slow motion. PP and MJ hit the floor, the Taxi's tires just barely passes by PP's eye balls. Back to regular speed, Taxi crash into the back wall of the cafe/resturant.

      Shot from outside, tentacles (YEAH!!!) moving towards to cafe at a FAST SPEED. walks in Doc Ock, he is floating in air, only the tentacles are moving on the ground. AWESOME!!!! then the Doc, smiles madly at them. After this full scene, is all fast editing (most of it in CG wireframe) BUT ALOT, means, this trailer is FULL of FX once it is complete!!!

      ok, remember the last scene of spiderman 1 where spidey swing around in the money shot of NY city, think if that multiply by 100!!! spidey is all over the place, swing like crazy!!! FULL ON, no cuts, just kept swinging and swinging. Then we got a scene, (looks like before the scene in Comic Con) with Doc Ock, flexing the tentacles in front of the scentists (before they were beat up). His back with fused tentacles facing the Camera.

      Then we got scenes of spidey battles Doc Ock, Doc Ock using his tentacles throwing (I MEAN THROWING!!!) loads of cars and taxis at the swinging Spidey, loads of expolsion!! as the cars hits buildings near by in the NY streets. Spider is trying hard to dodge them.

      One cool scene is, Doc Ock, successfully KICK spidey's ASS, knocks him out with the tentacles and carries him away. Then next scene, put him down in front of a fire place with his tentacles. Where you see Harry, holding a knife ready to stab him with it, and Doc Ock with a big smile in the back, just watching with a gesture "go ahead, stab him"

      More battle scenes, tentacles all over, spidey shooting webs. Doc Ock is pretty much floating in AIR the whole time, his legs never touched ground. AMAZING STUFF!!

      then as the trailer coming to an end, we see a green screen scene of Alfred Molina's face, with a big Doc Ock smile, the camera pans out, Ock is now a wireframe CG character, he climbs up a big building (the building in the poster) like KING KONG STYLE climb on the side of a Empire State. You can tell is right before the final showdown between him and spidey.

      Screen turns black, the number "2" shows up, then "July", then "2004".
      ANZEIGE
      Doc Ock hat nur 4 Metallarme (zumindes in den Comics) - zusammen mit Armen und Beinen ergibt das 8 Gliedmaße, genauso wie eben ein Oktopus!
      "Säure-Sprotzende" Schurken gibt es im Marvel-Universum viele - wie den bereits erwähnten Scorpion, doch glaube, du meinst den Beetle, der hat so komische Handschuhe, die auch irgendwie krakenartig aussehen und aus denen Säure und ähnliches "sprotzt"....
      Klar, dass Doc Ock im 2. Teil kommt, im 3. bringt Sam hoffentlich Venom und Carnage (wär der Hammer)
      oder den Shocker, oder den Geier, oder den Schakal, oder Kraven den Jäger, oder ...
      SUCHE:
      Cap. America MB 1+2, Wintersoldier MB 2,
      Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 1-5

      BIETE:
      Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      SBs wie Qualen, Abgründe, Phoenix Abgesang, Ultimates,
      aktuelles wie Dark / Uncanny Avengers, Guardians, Thor
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America)

      paninicomics.de/forum/index.php?page=Board&boardID=17

      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
      Kleine Frage TonyMontana, hast du auch Satzzeichen auf deiner Tastatur ;) ?

      Und die Trailerbeschreibung klingt erste Sahne, Spider-Man 3 ist ja auch schon angekündigt, sehr wahrscheinlich wird Der Lizard der nächste Gegner sein, womöglich noch mit einem zweiten Gegner dazu (ich hoffe ja mal Venom oder Kraven).

      Danach wird Sam Raimi evtl Evil Dead 4 machen :D
      Original von Chewbacca
      Nun ich hoffe, dass man wenigstens an den Effekten noch bissel gefeilscht hat, die waren ja eher nur durchschnittsmäßig.



      Hoff ich auch. Man hat in jeder Einstellung sofort gesehen, ob jetzt ein Compi Spiderman oder ein Schaupieler zu sehen ist. An Anmationen ist heutzutage wesentlich mehr möglich.

      Mit ´nem ordentlichen Bösewicht, wird der 2. Teil schon was werden...