Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

The Dark Knight (Christopher Nolan)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      aalso zuerst mal servus allerseits,
      bin neu hier im forum und muss sagen die community scheint echt in ordnung zusein *schleim* :grins: ich hab grad mein abi fertig und brauch irgendwas um meine zeit zu verschwenden(außer feiern)

      so und nun @blade:
      1. pinguin heißt oswald cobbleport(der nachname is sehr schwierig kp ob ich ihn richtig geschrieben hab).
      2. max schreck kommt soviel ich weiß in den comics nicht vor, er ist eine erfindung burtons
      3. catwoman heißt selina kyle und war eine nutte, sie wurde durch batman inspiriert und wandelte sich in catwoman um, einer diebin. sie und batman sind so was harry und sally ( kommen nie zusammen weil sie eine diebin is) . sie hilft aber schwache und auch batman manchmal
      4. Riddler/Edward Nygma, eignetlihc Eddie Nashton, ist ein kleiner trickbetrüger, der sich dann mal in den kopf gesetzt hat, batman durch tricks und puzzles zu besiegen da kann man nur :tlol:
      5. es gibt 3 robins: der 1. ist dick grayson und verlor seine eltern als er noch ein zirkusartist war. bruce wayne nahm sich ihn an und er wurde robin. nach jahren wolte er aber selbstständiger werden und wurde zu nightwin. genaueres kannst unter batmans.de sehen. der 2. hieß jason todd, war ein kleiner rebell und wurde von joker gekillt. der 3. ist tim drake über den weiß ich net viel außer dass er verdammt hart arbeiten musste um physisch und psychisch der aufgabe gewachsen zu sein

      6. victor fries war ein wissenschaftler, der seine todkranke frau einfrierte, um ein gegenmittel zu finden. er fiel in ein behälter mit eiskalter flüsigkeit und musste dann ein anzug tragen. um geld für die rettung seine frau zu bekommen wurde er zum verbrecher. bei einem kampf mit batman zerstörte er auss versehen den behäter mit seiner frau drin und seitdem hat er nur das ziel batman und gotham zu vernichten.

      7es gibt wieder mehrere batgirls: 1. war barbara gordon, tochter von jim gordon. sie war zunächst selbstständig, dann im team mit batman und robin unterwegs. der joker schoss sie nieder und sie wurde im rollstuhl zu oracle. auch hier folge einfach dem link wie bei robin. die 2. war eine rächerin namens huntress -> link. die 3. heißt cassandra cain udn war schon als kind eine killerin. batman lehrte ihr lesen und schreiben und sie wurde sogar fast stärker als er.

      8.heißt Pamala Lillian Isley. wurde bei einem unglücklichen experiment verunstaltet, sodass sie zu eienr art männermordende pflane wurde. auch hier würd ich dir den link empfehlen.
      9. öhh ja beide in "batman und robin", der ihre geschichten VÖLLIG falsch erzählt....

      ich hoff ich kann dir damit helfen
      ANZEIGE
      Also ich hab irgendwie auch noch keine Lust auf Robin oder Batgirl... erstmal lieber noch ein Film wo Batman allein der Hero ist... :)
      Und wenn die beiden doch mal kommen sollten, dann hoffe ich, dass die damit den schönen düsteren Film net verhunzen... und bitte nicht solche lächerlichen kostüme... oh gott, wenn ich an "Batman & Robin" denke...
      Die sollten zB Robin mal ganz anders angehen... ich mein, diese Junge verlor genau wie Bruce seine Eltern... Er sollte nicht unbedingt ein quietsch-buntes Vögelchen-kostüm tragen... höchstens vielleich rot/schwarz...
      Was für ein Vogel war denn "Robin" nochmal, nachdem sich dick grayson benannt hat?? Der Vogel heißt im amerikanischen glaub ich sogar "Robin-bird"...
      wie gesagt, Robin kommt in den Comics ganz anders rüber. Die Lektüre selbiger wäre vielleicht angebracht um von den Vorurteilen loszukommen.
      Ja, dass Dick auch seine Eltern verloren hat wie Bruce ist ein wichtigwer Aspekt in den Comics. Sie könnten eigentlich Freunde sein, Sellenverwandte sind sie ja. Jedoch zerbricht dass daran dass Batman (fast) niemandem vertraut. Wird auch bei Batman Begins angesprochen: ,,Ich kann mir keine Freunde leisten.''
      Original von l1an
      1. pinguin heißt oswald cobbleport(der nachname is sehr schwierig kp ob ich ihn richtig geschrieben hab).
      2. max schreck kommt soviel ich weiß in den comics nicht vor, er ist eine erfindung burtons


      1. Wer genau ist er? Ein böser? Und wie wurde er so?
      2. Wer genau ist der?


      ich hoff ich kann dir damit helfen

      Und wie! Ich bin dir dafür mehr als dankbar! :knuddel:



      Most Wanted 2009
      01. Gran Torino
      02. X-Men Origins: Wolverine
      03. Crank 2: High Voltage
      04. Milk
      05. Defiance
      06. Underworld: Rise Of The Lycans
      07. RockNRolla
      08. Punisher: War Zone
      09. Watchmen
      10. Knowing

      Top 10 2009
      01. The Curious Case Of Benjamin Button
      02. Lost - Season 5
      03. Gran Torino
      04. The Wrestler
      05. 24 - Season 7
      06. Frost/Nixon
      07. X-Men Origins: Wolverine
      08. Taken
      09. Prison Break - Season 4
      10. Heroes - Season 3

      @blade : kein problem

      also wie gesagt pinguin is ein bösewicht, wenn auch nicht der erzfeind oder ein besonders auffälliger gegner von batman hier sind 2 links die ausführlich bescreiben wer er is :
      batmans.de/news/article/Gothamites-Schurken/946833158.html
      darkknight.ca/dknight.html
      und halt die DC-SecretFiles.

      und ja max schreck gibt es wirklich nicht in den comics. er wurde von christopher walken in batman returns gespielt. da war er chef einer großfirma, bei der selina kyle(catwoman) arbeitete.(is völlig anders als in den comics). sie kam hinter seine dreckigen machenschaften und er ließ sie töten(vermeintlich). zum schluss wurde er von ihr zu staub elektrisiert...
      @Legromancer & I1an

      Vielen Dank für eure Mühe! Jetzt ist mir alles klar geworden! :knuddel:



      Most Wanted 2009
      01. Gran Torino
      02. X-Men Origins: Wolverine
      03. Crank 2: High Voltage
      04. Milk
      05. Defiance
      06. Underworld: Rise Of The Lycans
      07. RockNRolla
      08. Punisher: War Zone
      09. Watchmen
      10. Knowing

      Top 10 2009
      01. The Curious Case Of Benjamin Button
      02. Lost - Season 5
      03. Gran Torino
      04. The Wrestler
      05. 24 - Season 7
      06. Frost/Nixon
      07. X-Men Origins: Wolverine
      08. Taken
      09. Prison Break - Season 4
      10. Heroes - Season 3

      Ich denk mal alle sind Happy das der Joker als nächstes dabei ist und die waren Batmanfans fanden auch schade das es keinen Joker mehr in den anderen fortsetzungen gab.Doch jetzt muss man auch auf einen guten Schauspieler hoffen der devenetiv mit Jack Nichelson mithalten kann.Man kann nicht nur auf die Gesichter der Schauspieler vertrauen geben.Alle sagten Christian Bale hätte keine chance gegen Michael K. und was ist er konnte mich und die mehrheit der Fans überzeugen.P.S.Robin und Batgirl last das mit dem Geqwatsche über die die solten für die nächsten 2 teile ausgeschlossen sein die meisten haben so oder so die schnauze voll von den zwei Bonzenkindern. :tlol:
      ANZEIGE
      Original von Fabian
      Sagt mal hat sich schon einer von euch Gedanken gemacht wie der Batman Sequel eigentlich heißen soll, den fast alle gute Namen sind ja weg.

      Batman
      Batman begins
      Batman returns
      Batman Forever
      sogar schon Batman und Robin

      blieb nur noch Batman 2 :(

      ach, wieso? batman begins fand ich irgendwie auch schon ziemlich kreativ und nicht gerade so naheliegend wie "part II" oder ähnliches.
      Das der Joker wieder dabei ist, ist natürlich Hammer, jedoch bin ich kein Freund von Robin und Batgirl oder sonstigen Helfern, noch nicht.
      Es ist einafch zu früh wie die, denn Batman ist schon ein ziemlich komplexer Charakter der auch genug Stoff für 5 Filme mindestens bringt.

      Der Film würde soviele Helden gar nicht verkraften, denn ein Joker ist ein ziemlich ausfüllender Charakter, den es ja schon schwer genug ist gut umzusetzen. Da ist einfach kein Platz für andere Charaktere.
      Member of the Abuzettin Brotherhood


      Sylvester Stallone ist erst der Dritte überhaupt in der Filmgeschichte, der für ROCKY Oscar-Nominierungen sowohl als Darsteller als auch für sein Drehbuch bekam!




      Also ein Batman Film mit Robin? Nee Danke, da hab ich immer noch ein Chris O'Donnell Trauma. Auch Batgirl muss nicht sein, Alicia Silverstones Auftritt war auch zu peinlich.
      Die Berichte oben sind wirklich sehr interessant.
      Für mich muss es einfach der Joker sein, wird es bestimmt auch, sonst hätte man
      Spoiler anzeigen
      ihn am Ende von Batman Begins nicht erwähnt.
      .

      Würde mich im Übrigen über eine Gastrolle von Michael Keaton sehr freuen, ich denke, das ist man den Fans schuldig!
      Auch wenn Batman Begins der beste von allen Teilen ist, sollte man den Zauber und die Magie der ersten beiden Burton Filme als Fan nicht vergessen.
      Der Hype um Batman war 89 viel größer als jetzt mit diesem Teil.
      Original von kane
      Original von Fabian
      Sagt mal hat sich schon einer von euch Gedanken gemacht wie der Batman Sequel eigentlich heißen soll, den fast alle gute Namen sind ja weg.

      Batman
      Batman begins
      Batman returns
      Batman Forever
      sogar schon Batman und Robin

      blieb nur noch Batman 2 :(

      ach, wieso? batman begins fand ich irgendwie auch schon ziemlich kreativ und nicht gerade so naheliegend wie "part II" oder ähnliches.


      Also ich wäre für Batman has begun and goes on now!!! :hammer: :P