Hallo Filmfan, du schaust gerne hier vorbei und möchtest uns unterstützen?
Wenn du bereits Amazon.de Kunde bist, kannst du uns ganz einfach und mit minimalem Aufwand helfen!

Dazu musst du bei deinem nächsten Einkauf die gewünschten Artikel lediglich über unseren Online-Shop in den Warenkorb legen. Der weitere Bestellvorgang findet dann natürlich direkt über Amazon.de statt und ist für dich mit keinerlei Kosten verbunden. Wir erhalten für jeden Einkauf eine kleine Provision und danken dir für deine Unterstützung.

The Sopranos [HBO]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Burning schrieb:

      Bei Filmen habe ich da nicht so die Probleme mit. Manche habe ich schon dutzende Male gesehen.


      Nicht übel. Glaube, ich habe selbst meine einsame Filmspitze Lost Highway "nur" im einstelligen Bereich gesehen.

      Burning schrieb:

      Rescue Me zum Beispiel, richtig gute Serie - habe ich dann nach ein paar Folgen der ersten Staffel auch wieder abgebrochen,


      Ja, verständlich. Rescue Me ist cool. Hab ich bis zur fünften Season gesehen oder so, aber das muss dann nicht sein. Nette, männliche Feierabend-Serie, aber das reicht dann auch einmal. ;)

      Bei The Sopranos verspreche ich mir da aber dagegen tatsächlich neue Erkenntnisse, die ich als unreifer, siebzehnjähriger Cineast, noch nicht so schätzen konnte, wie womöglich heute - dann doch acht Jahre später. :D

      :stern: Meine Sammlung


      :stern: Mein Filmtagebuch

      :stern: Mein Serienarchiv




      "I'll see you again in 25 years. Meanwhile..."
      ANZEIGE

      Bavarian schrieb:

      Ja, verständlich. Rescue Me ist cool. Hab ich bis zur fünften Season gesehen oder so, aber das muss dann nicht sein. Nette, männliche Feierabend-Serie, aber das reicht dann auch einmal.

      Die letzten zwei Staffeln kannst du dir dann jetzt aber auch noch geben ;)

      Bavarian schrieb:

      Bei The Sopranos verspreche ich mir da aber dagegen tatsächlich neue Erkenntnisse

      Die verspreche ich dir auch. Da habe ich auch noch ganz oft neue Sachen für mich entdeckt. Vor allem von der Umsetzung her ist die Serie auch heute noch eine Wucht und - zumindest für mich - das Non plus Ultra. Gerade was die Komplexität der Charaktere angeht ist da beim wiederholten Male schauen verdammt viel rauszuholen. David Chase hat hier echt etwas unglaubliches geschaffen, das mich seit etlichen Jahren begeistert und es wohl auch noch etliche weitere tun wird. Ich bin auf jeden Fall gespannt, was du zu sagen hast, wenn du sie irgendwann dann nochmal schaust.