ANZEIGE
  • Jumanji: The Next Level

    Unsere Kritik zur spaßigen Dschungelfortsetzung

    Jumanji: The Next Level
  • Motherless Brooklyn

    Unsere Kritik zu Edward Nortons Film Noir

    Motherless Brooklyn
  • Haus des Geldes

    Netflix kündigt Starttermin zur vierten Staffel an

    Haus des Geldes
  • Titans

    Release-Datum der zweiten Staffel bekannt

    Titans
  • The Professor and the Madman

    Unsere Kritik zum Drama mit Mel Gibson und Sean Penn

    The Professor and the Madman
  • Ghostbusters: Legacy

    Der erste Trailer ist da

    Ghostbusters: Legacy
  • Wonder Woman 1984

    Erster Trailer zur Comicverfilmung erschienen

    Wonder Woman 1984
  • Mulan

    Neuer berührender deutscher Trailer zu Disneys Realverfilmung

    Mulan
  • Keine Zeit Zu Sterben

    Hier ist der erste deutsche Trailer zum neuen James Bond-Film

    Keine Zeit Zu Sterben
  • Sorry We Missed You

    Unsere Kritik zum neuen Sozialdrama von Ken Loach

    Sorry We Missed You
  • The Peanut Butter Falcon

    Unsere Kritik zum sympathischen Roadtrip mit Shia LaBeouf

    The Peanut Butter Falcon
  • Hustlers

    Unsere Kritik zum Drama mit Jennifer Lopez

    Hustlers
  • Der Leuchtturm

    Unsere Kritik zu Robert Eggers neuem Meisterwerk

    Der Leuchtturm
  • Arctic

    Unsere Kritk zum Survival-Drama mit Mads Mikkelsen

    Arctic
  • The Farewell

    Unsere Kritik zum liebevollen Drama

    The Farewell

Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Letzte Aktivitäten

Schon gewusst…?

Mit einem Trick lässt sich der Editor auch in vollem Umfang auf Android Smartphones und Tablets verwenden:

- Im Browser (Chrome) oben rechts auf die drei Striche klicken - Haken setzen bei "Desktop-Version"

Danach stehen alle gewohnten Funktionen wie etwa Smilies, Textformatierungen, Datei-Upload usw. zur Verfügung.


Umfragen

  • Bewertung für "6 Underground" 0
    1.  
      1/10 %
    2.  
      2/10 %
    3.  
      3/10 %
    4.  
      4/10 %
    5.  
      5/10 %
    6.  
      6/10 %
    7.  
      7/10 %
    8.  
      8/10 %
    9.  
      9/10 %
    10.  
      10/10 %

    Das Ergebnis ist erst nach Ende der Umfrage sichtbar.

    - von -Makaveli-

    Über die Story ist leider noch nichts bekannt, bis jetzt weiß man nur, dass Michael Bay wohl Regie führen wird. Ryan Reynolds soll die Hauptrolle übernehmen

    In weiteren Rollen sind zu sehen: Dave Franco, Corey Hawkins, Manuel Garcia-Rulfo und Adria Arjona

    Der Film ist aus der Feder von Paul Wernick und Rhett Reese (Deadpool, Deadpool 2)

    Netflix hat sich die Rechte gesichert

    moviejones.de/news/news-fuer-n…ynolds-waechst_32752.html
  • Bewertung für "Marriage Story" 4
    1.  
      1/10 %
    2.  
      2/10 %
    3.  
      3/10 %
    4.  
      4/10 %
    5.  
      5/10 %
    6.  
      6/10 %
    7.  
      7/10 %
    8.  
      8/10 %
    9.  
      9/10 %
    10.  
      10/10 %

    Das Ergebnis ist erst nach Ende der Umfrage sichtbar.

    - von Wucki

    Marriage Story



    Regie:
    Noah Baumbach (France Ha, The Squid and the Whale)
    Drehbuch: Noah Baumbach
    Darsteller: Adam Driver, Scarlett Johansson, Laura Dern, Alan Alda, Ray Liotta, Greta Gerwig
    Genre: Drama
    Laufzeit: 136 Min
    Kinostart: 6.12. Netflix (DEU), 6. November 2019 (US), Premiere am 29.08. in Venedig
    IMDB: Klick
    Metacritic: Klick
    Story:
    Ein Regisseur (Adam Driver) und seine schauspielende Frau (Scarlett Johansson) haben es mit einer zermürbenden Scheidung zu tun, die sich von Los Angeles bis New York zieht und beide in ihre persönlichen und kreativen Extreme treibt.

    Teaser 1:

    Teaser 2:

  • Deine Bewertung für "Jumanji: The Next Level". 3
    1.  
      10/10 (0) 0%
    2.  
      9/10 (0) 0%
    3.  
      8/10 (1) 33%
    4.  
      7/10 (0) 0%
    5.  
      6/10 (0) 0%
    6.  
      5/10 (1) 33%
    7.  
      4/10 (0) 0%
    8.  
      3/10 (0) 0%
    9.  
      2/10 (0) 0%
    10.  
      1/10 (1) 33%
    - von Gambit

    Lt. einem Bericht des Wall Street Journals, sei nach dem überraschenden Erfolg der Abenteuerkomödie „Jumanji: Willkommen im Dschungel“ ein Sequel schon „beschlossenen Sache.“ Obwohl eine offizielle Bestätigung noch aussteht, soll Sony-Chef Tom Rothman bereits ein weiteren Teil auf den Weg bringen, der an Weihnachten 2019 in die Kinos kommt.
  • Bewertung für "Official Secrets" 1
    1.  
      1/10 %
    2.  
      2/10 %
    3.  
      3/10 %
    4.  
      4/10 %
    5.  
      5/10 %
    6.  
      6/10 %
    7.  
      7/10 %
    8.  
      8/10 %
    9.  
      9/10 %
    10.  
      10/10 %

    Das Ergebnis ist erst nach Ende der Umfrage sichtbar.

    - von -Makaveli-

    Basiert auf dem Buch "The Spy Who Tried to Stop a War: Katharine Gun and the Secret Plot to Sanction the Iraq Invasion" von Marcia und Thomas Mitchell.

    Es geht um Katharine Gun, einer früheren Übersetzerin beim britischen Geheimdienst, die 2003 kurz vor dem Irakkrieg der Wochenzeitung „Observer“ ein Geheimdokument zugespielt hat, in dem die USA die britischen Geheimdienste um Unterstützung bei der Bespitzelung von sechs Mitgliedstaaten des UNO-Sicherheitsrates vor dem Irak-Krieg baten. Gun wurde daraufhin wegen Geheimnisverrats angeklagt, die Klage wurde aber fallen gelassen.

    Regie: Justin Chadwick

    Cast: Keira Knightley, Matt Smith


    Official Secrets - Film 2017 - FILMSTARTS.de
  • Bewertung für "Motherless Brooklyn" 0
    1.  
      1/10 %
    2.  
      2/10 %
    3.  
      3/10 %
    4.  
      4/10 %
    5.  
      5/10 %
    6.  
      6/10 %
    7.  
      7/10 %
    8.  
      8/10 %
    9.  
      9/10 %
    10.  
      10/10 %

    Das Ergebnis ist erst nach Ende der Umfrage sichtbar.

    - von Wullu

    Motherless Brooklyn
    USA 2005, Krimi, Drama, Komödie

    Status: Unbekannt
    Regie: Edward Norton
    Drehbuch: Edward Norton
    Buch: Jonathan Lethem
    Budget: ca. 35 Mio. US $

    mit Edward Norton


    Es handelt sich um die Verfilmung des Buches "Motherless Brooklyn" von Jonathan Lethem, welches ausgezeichnete Kritiken bekam und viele Preise erhielt. --> Hier geht es zum Buch <--

    Story:
    Norton wird Detective Lionel Essrog mimen, der den Mord seines Mentors aufklären soll. Das Problem bei der Sache: Essrog leidet an dem Tourette-Syndrom, einer neurologischen Krankheit, die sich durch plötzlich auftauchende, unkontrollierbare Tics und bizarre Sprachmuster bemerkbar macht. So kommt es denn, dass Essrog bei seinen Untersuchungen ab und an mehr verrät, als er eigentlich will.
  • Bewertung für "Der Leuchtturm" 0
    1.  
      1/10 %
    2.  
      2/10 %
    3.  
      3/10 %
    4.  
      4/10 %
    5.  
      5/10 %
    6.  
      6/10 %
    7.  
      7/10 %
    8.  
      8/10 %
    9.  
      9/10 %
    10.  
      10/10 %

    Das Ergebnis ist erst nach Ende der Umfrage sichtbar.

    - von -Makaveli-

    Von der Handlung ist bis jetzt noch nichts bekannt. Bis jetzt ist nur bekannt, dass das Projekt in der Welt der alten Seefahrer-Mythen spielt...

    Regie: Robert Eggers

    Cast: Robert Pattinson, Willem Dafoe


    Robert Eggers' The Lighthouse Adds Robert Pattinson
  • Bewertung für "Dora und die goldene Stadt" 1
    1.  
      1/10 %
    2.  
      2/10 %
    3.  
      3/10 %
    4.  
      4/10 %
    5.  
      5/10 %
    6.  
      6/10 %
    7.  
      7/10 %
    8.  
      8/10 %
    9.  
      9/10 %
    10.  
      10/10 %

    Das Ergebnis ist erst nach Ende der Umfrage sichtbar.

    - von ElMariachi90

    Dora oder auch Dora the Explorer ist eine Zeichentrickserie von Nickelodeon, in der ein lateinamerikanisches Kind zahlreiche Abenteuer erlebt. 15 Jahre lang konnte die Serie immer wieder neue Geschichten erzählen und Kinder auf der ganzen Welt begeistern. Zwar wurde die Zeichentrickvorlage mittlerweile eingestellt, doch bekommen in diesem Jahr alle Fans von Dora eine Realverfilmung spendiert. Die Regie dazu übernahm James Bobin (Die Muppets, Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln) und die Titelfigur wird von Isabela Moner (Sicario 2, Plötzlich Familie) verkörpert. Neben der gebürtigen Amerikanerin mit unter anderem peruanischen Wurzeln werden unter anderem noch Michael Peña (Ant-Man) und Eva Longoria (Desperate Housewives) zu sehen sein.

    In Dora und die goldene Stadt muss die Titelheldin nicht nur den Gefahren an ihrer Schule trotzen, sondern auch denen des Dschungels, als sie mit ihren Freunden entführt wird, damit sie die Spur ihrer Eltern aufnehmen kann, die auf der Jagd nach einer goldenen Stadt sind. Doch ihre weitreichenden Erfahrungen als Abenteuerin, stellen die Entführer vor ungeahnte Schwierigkeiten.

    Ab dem 29. August 2019 in den deutschen Kinos.
  • Juhuuuuuuuuuuuuuuuuuuu ? 1
    1.  
      Ja (1) 100%
    2.  
      Nein (0) 0%
    3.  
      Mit Vorbehalt (0) 0%
    - von King Cobra

    Jack Carter und Archie Moses sind back,für einen neuen undercoverigen Fall.

    Schauspieler:
    Faizon Love.
    Kirk Fox.
    Tony Todd.

    Regisseur:
    Don Michael Paul.

    Drehbuch:
    Rich Wilkes.

    Produktions Info:
    US.

    Alle Angaben ohne Gewähr.

    Imdb.

    In den amerikanischen Regionen am 7. Jänner erscheinend,alle Angaben ohne Gewähr.

    Meinung:
    Für Vorgänger-Fans,totale Pflicht.

    Sonstiges:
    Auf einer,1990er-Vorlage aufbauend.
  • Juhuuuuuuuuuuuuuuuuuu ? 2
    1.  
      Ja (1) 50%
    2.  
      Nein (1) 50%
    3.  
      Mit Vorbehalt (0) 0%
    - von King Cobra

    Rechtliche Information: Alphabet Inc/AT&T Inc
    Rechtliche Information: Alphabet Inc/AT&T Inc

    Steigen sie ein ins Weltraumschiff, mit dem eigenwilligen
    Ryan Clark als Kapitän.

    Akteur/e: Hugh Laurie
    Regiesseur/e: Armando Iannucci
    Drehbuch Produktion: Armando Iannucci
    Produktion Filmisch: Home Box Office/Team Downey
    Land Produktion: Vereinigte Staaten von Amerika

    Imdb

    Auf HBO im Jänner in den usenglischen Regionen, alle Angaben ohne Gewähr.
    Meinung: Ein eventueller Tipp, für Satire Fans.
    :aargh:
  • Juhuuuuuuuuu ? 1
    1.  
      Ja (1) 100%
    2.  
      Nein (0) 0%
    3.  
      Mit Vorbehalt (0) 0%
    - von King Cobra

    Rechtliche Information: Alphabet Inc/Sony Corporation/
    Channel Four Television Corporation/Revolution Films

    Sein Name ist Richard McCreadie, und er ist einer der reichsten Menschen der Welt.

    Akteur/e: Steve Coogan
    Regiesseur/e: Michael Winterbottom
    Drehbuch Produktion: Michael Winterbottom/
    Sean Gray
    Filmische Produktion: Film4/Revolution Films/
    Sony Pictures International Productions
    Land Produktion:
    Vereinigtes Königreich Grossbritannien und Nordirland

    Imdb

    In den ukenglischen Kinos ab dem einundzwanzigsten Februar, alle Angaben ohne Gewähr.
    Meinung: Für Dramedy Fans ein eventueller Tipp.
    Faszinierendes: Die Rolle von Coogan, basiert auf den real existierenden Philip Green & Richard Caring.
    :aargh: