• Burning

    Unsere Kritik zum überwältigenden Thriller

    Burning
  • Marvel Phase 4

    Angeblicher Fahrplan aufgetaucht

    Marvel Phase 4
  • The Batman

    Robert Pattinson soll der nächste dunkle Ritter werden

    The Batman
  • Batwoman

    Erster Trailer zur Serie mit Ruby Rose erschienen

    Batwoman
  • Saw-Reboot

    Chris Rock liefert Idee für Neuauflage

    Saw-Reboot
  • Angel Has Fallen

    Erster Trailer zum Actionkracher mit Gerard Butler

    Angel Has Fallen
  • Star Trek: Picard

    Serie landet bei Prime Video und erhält offiziellen Titel

    Star Trek: Picard
  • Game of Thrones

    Analyse zur Folge #8.5 (Die Glocken)

    Game of Thrones
  • Black Mirror

    Trailer kündigt fünfte Staffel für Juni an

    Black Mirror
  • ES - Kapitel 2

    Erster deutscher Trailer erschienen

    ES - Kapitel 2
  • Tolkien

    Unsere Kritik zum Biopic über den "Herr der Ringe"-Autor

    Tolkien
  • Pokémon Meisterdetektiv Pikachu

    Unsere Kritik zur Adaption des gleichnamigen Videospiels

    Pokémon Meisterdetektiv Pikachu
  • Master Z: The Ip Man Legacy

    Unsere Kritik zum "Ip Man"-Spin-off

    Master Z: The Ip Man Legacy
  • Watchmen

    Erster Teaser zur Serienadaption online

    Watchmen
  • Legion

    Erster Trailer zur dritten Staffel veröffentlicht

    Legion

Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    GrafSpee -

    Hat eine Antwort im Thema Bundesliga verfasst.

    Beitrag
    Ich habe ja schon seit der Niederlage gegen Schalke mit der Meisterschaft abgeschlossen, aber insgesamt bin ich schon die komplette Rückrunde eher etwas emotionslos dabei was vielleicht auch ein wenig am Fussball selber liegt den der BVB teilweise…
  • Benutzer-Avatarbild

    Matze -

    Mag den Beitrag von ElMariachi90 im Thema Soldier.

    Like (Beitrag)
    An Mortal Kombat habe ich auch immer noch Spass. Ein guter Film ist zwar etwas anderes, aber unterhaltsam ist der Film allemal. Fehlt nur der Joystick zum Mitspielen.
  • Benutzer-Avatarbild

    ElMariachi90 -

    Hat eine Antwort im Thema Soldier verfasst.

    Beitrag
    An Mortal Kombat habe ich auch immer noch Spass. Ein guter Film ist zwar etwas anderes, aber unterhaltsam ist der Film allemal. Fehlt nur der Joystick zum Mitspielen.
  • Benutzer-Avatarbild

    Schwambo -

    Hat eine Antwort im Thema Octalus - Der Tod aus der Tiefe verfasst.

    Beitrag
    Bei ebay gibt es tatsächlich eine blu-ray. Es handelt sich allerdings um eine gebrannte blu-ray, die angeblich mit Erlaubnis des Rechteinhabers hergestellt wurde. Kostet zwischen 20,- und 30,- EUR. "Sie erhalten eine Blu-ray Neu & in Folie. Archive…
  • Benutzer-Avatarbild

    patri-x -

    Hat eine Antwort im Thema Bundesliga verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Belphegor: „Der Lüüüüüücien hat zumindest die Rückendeckung der Verantwortlichen und wird auch nächste Saison bei uns auf dem Trainerstuhl sitzen. Aber insgesamt wieder ein sportliches Jahr zum davon laufen: - Bundesliga: falscher…
  • Benutzer-Avatarbild

    patri-x -

    Mag den Beitrag von Scholleck im Thema Bundesliga.

    Like (Beitrag)
    Also ich finde es immer wieder spaßig. Am besten ist natürlich, dass sich auch alle (richtigen) BVB Fans nur noch drüber lustig machen. :D (außer husqvarna natürlich :uglylol: )
  • Benutzer-Avatarbild

    patri-x -

    Mag den Beitrag von Stormbringer im Thema Bundesliga.

    Like (Beitrag)
    Ihr seid auch dämlich immer wieder drauf einzugehen :uglylol:
  • Benutzer-Avatarbild

    patri-x -

    Mag den Beitrag von burtons im Thema Bundesliga.

    Like (Beitrag)
    blablabla
  • Benutzer-Avatarbild

    GrafSpee -

    Hat eine Antwort im Thema The Shield verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Hockenberry: „Zitat von Origano: „Neben Breaking Bad hat The Shield für mich auch das beste Serien-Ende.“ Bin ja immer noch der Meinung, dass man eine Serie nicht besser zu Ende bringen kann wie "Six Feet Under". Genialster Schluss den…
  • Benutzer-Avatarbild

    Matze -

    Hat eine Antwort im Thema Soldier verfasst.

    Beitrag
    Zitat von ElMariachi90: „Zitat: „ Ich findfinde Mortal Kombat ja auch noch (trashig) unterhalt! Nur das CGI ist mehr als bescheiden gealtert! Damals, im Kino, wirkte das noch nicht so. Aber da war ichja auch noch jung.... :-D““
Schon gewusst…?

Einzelne Foren und Themen können abonniert werden. Bei abonnierten Themen erhält man automatisch Push-Benachrichtigungen über neue Beiträge. So bleibt man immer auf dem Laufenden.


ANZEIGE

Umfragen

  • Bewertung für "John Wick" 1
    1.  
      1/10 (0) 0%
    2.  
      2/10 (0) 0%
    3.  
      3/10 (0) 0%
    4.  
      4/10 (0) 0%
    5.  
      5/10 (0) 0%
    6.  
      6/10 (0) 0%
    7.  
      7/10 (0) 0%
    8.  
      8/10 (0) 0%
    9.  
      9/10 (0) 0%
    10.  
      10/10 (1) 100%
    - von Nightwatcher

    Keine Ahnung ob es den jeweiligen Thread zum Film schon gibt aber da ich ihn nicht finde und Euch den Trailer nicht vorenthalten will,hier der neue Trailer von Keanu Reeves neuem Actionthriller John Wick !!!! 8)

    Ich finde ihn sehr cool und Reeves haut mal wieder richtig auf die Kacke und beweist dass auch Er einen Rachethriller meistern kann ;)

    cinema.de/kino/trailer/video/t…ster-trailer,6225196.html
  • Bewertung für "Pokémon Meisterdetektiv Pikachu" 4
    1.  
      1/10 (0) 0%
    2.  
      2/10 (0) 0%
    3.  
      3/10 (0) 0%
    4.  
      4/10 (0) 0%
    5.  
      5/10 (0) 0%
    6.  
      6/10 (1) 25%
    7.  
      7/10 (0) 0%
    8.  
      8/10 (1) 25%
    9.  
      9/10 (1) 25%
    10.  
      10/10 (1) 25%
    - von GregMcKenna

    Die Filmrechte für einen Pokemon-Live-Action-Film werden angeblich derzeit angeboten. Die Bietenden sind Legendary Pictures, Sony und Warner Brothers.

    Quelle: TheHollywoodReporter.com
  • Bewertung für "Glam Girls - Hinreißend verdorben [engl. The Hustle]" 1
    1.  
      1/10 (1) 100%
    2.  
      2/10 (0) 0%
    3.  
      3/10 (0) 0%
    4.  
      4/10 (0) 0%
    5.  
      5/10 (0) 0%
    6.  
      6/10 (0) 0%
    7.  
      7/10 (0) 0%
    8.  
      8/10 (0) 0%
    9.  
      9/10 (0) 0%
    10.  
      10/10 (0) 0%
    - von -Makaveli-

    Remake des Films von Frank Oz mit Michael Caine und Steve Martin

    Es geht um zwei Hochstapler, die erst Hand in Hand arbeiten und dann darum wetteifern, eine Firmenerbin um zu erleichtern....

    Regie: Chris Addison

    Cast: Rebel Wilson, Anne Hathaway...

    Trailer:
  • Deine Bewertung für "Alles eine Frage der Zeit". 5
    1.  
      1/10 (1) 20%
    2.  
      2/10 (0) 0%
    3.  
      3/10 (0) 0%
    4.  
      4/10 (0) 0%
    5.  
      5/10 (0) 0%
    6.  
      6/10 (1) 20%
    7.  
      7/10 (1) 20%
    8.  
      8/10 (1) 20%
    9.  
      9/10 (0) 0%
    10.  
      10/10 (1) 20%
    - von carmine

    <<< Zum Trailer >>>

    Originaltitel: About Time

    Deutscher Titel: Alles eine Frage der Zeit

    Jahr/Land: 2013, UK/USA

    US-Kinostart: 1. November 2013 (Limited), 8. November 2013 (Wide)

    DVD-Start (USA): Noch ohne DVD-Start

    Deutscher Kinostart: 17. Oktober 2013

    Deutscher DVD-Start: Noch ohne DVD-Start

    Genre: Komödie, Drama, Romanze

    Regie: Richard Curtis

    Drehbuch: Richard Curtis

    Schauspieler: Rachel McAdams, Bill Nighy, Lee Asquith-Coe, Lindsay Duncan, Domhnall Gleeson, Tom Hollander, Margot Robbie, Rowena Diamond, Vanessa Kirby, Catherine Steadman, John Duggan, Lisa Eichhorn, Lee Nicholas Harris, Neve Gachev

    Studios: Universal Pictures, Working Title Films

    Produzenten: Tim Bevan, Eric Fellner

    Inhalt: Der 21-jährige Tim Lake entdeckt, dass er durch die Zeit reisen kann… Nach einer wieder mal sehr frustrierenden Silvesterparty gesteht Tims Vater, dass alle männlichen Verwandten der Familie die Fähigkeit besitzen, die Gesetze der Zeit aufzuheben. Bald darauf begegnet Tim in London der schönen, aber zurückhaltenden Mary. Die beiden verlieben sich, doch durch eine Zeitreise ergibt sich plötzlich, dass er Mary nie begegnet ist. Erst später lernen sie sich – erneut – zum ersten Mal kennen. Nach einem dritten „ersten Mal“ und etlichen strategisch geplanten Zeitreisen gelingt es Tim, Marys Herz zu erobern. Aufgrund seiner magischen Gabe inszeniert Tim den perfekten Heiratsantrag, verhindert auf der Hochzeit die unerträgliche Ansprache seines Trauzeugen, rettet seinen besten Freund vor der beruflichen Katastrophe und liefert seine hochschwangere Frau schließlich trotz des chaotischen Verkehrs auf der Abbey Road gerade noch rechtzeitig im Krankenhaus ab.

    Dennoch merkt Tim bald, dass er seine Familie auf den gefährlichen Zeitreisen vor Leid und Trauer nicht bewahren kann, weil sie zum Leben eben dazugehören. Und diese Erkenntnis hat Tim mit uns Zuschauern gemein, obwohl wir nicht wie er aus unserer Gegenwart ausbrechen können. Denn niemand kann von der Schule des Lebens abgehen, bevor er nicht seine Lektion gelernt hat...

  • Bewertung für "Im Netz der Versuchung [engl.: Serenity]" 0
    1.  
      1/10 (0) 0%
    2.  
      2/10 (0) 0%
    3.  
      3/10 (0) 0%
    4.  
      4/10 (0) 0%
    5.  
      5/10 (0) 0%
    6.  
      6/10 (0) 0%
    7.  
      7/10 (0) 0%
    8.  
      8/10 (0) 0%
    9.  
      9/10 (0) 0%
    10.  
      10/10 (0) 0%
    - von -Makaveli-

    Es geht um einen Mann, der auf einer kleinen Insel in der Karibik strandet, wo er von seiner Vergangenheit eingeholt wird. Er erlebt dabei eine völlig neue Art von Realität, bei der nichts so ist, wie es scheint....

    Steven Knight hat das Drehbuch geschrieben, und soll auch die Regie übernehmen.

    Matthew McConaughey und Anne Hathaway sollen die Hauptrollen übernehmen


    "Serenity": Matthew McConaughey und Anne Hathaway wiedervereint in Steven Knights Mystery-Drama - Kino News - FILMSTARTS.de
  • Bewertung für "Fighting with my Family" 3
    1.  
      1/10 (1) 33%
    2.  
      2/10 (0) 0%
    3.  
      3/10 (0) 0%
    4.  
      4/10 (0) 0%
    5.  
      5/10 (0) 0%
    6.  
      6/10 (0) 0%
    7.  
      7/10 (1) 33%
    8.  
      8/10 (1) 33%
    9.  
      9/10 (0) 0%
    10.  
      10/10 (0) 0%
    - von Erwinnator

    WWE plant in Kooperation mit The Rocks Studio "Seven Bucks" einen Film über Paige und ihre Familie rauszubringen. Der Film soll "Fighting With My Family" heißen. Florence Pugh (Lady Macbeth) wird Paige spielen und Jack Lowden ihren Bruder Zak. Lena Headey (Game Of Thrones) und Nick Frost (Shaun of the Dead, Hot Fuzz) sind auch dabei und werden ihre Eltern spielen.

    variety.com/2017/film/news/len…ily-wwe-paige-1201981967/
  • Bewertung für "Replicas" 0
    1.  
      1/10 (0) 0%
    2.  
      2/10 (0) 0%
    3.  
      3/10 (0) 0%
    4.  
      4/10 (0) 0%
    5.  
      5/10 (0) 0%
    6.  
      6/10 (0) 0%
    7.  
      7/10 (0) 0%
    8.  
      8/10 (0) 0%
    9.  
      9/10 (0) 0%
    10.  
      10/10 (0) 0%
    - von -Makaveli-

    In dem Sci-Fi Film Replicas wird Reeves einen Neurowissenschaftler spielen, dessen Familie bei einem Unfall ums Leben kommt. Also nutzt er sein Wissen, um sie zurückzuholen, und tritt gegen die Regierung, die Polizei und die Gesetze der Wissenschaft an....

    kino.de/news/keanu-reeves-geht-auf-die-nerven/386846
  • Deine Bewertung für "Avengers: Endgame" ? 67
    1.  
      10/10 (20) 30%
    2.  
      9/10 (14) 21%
    3.  
      8/10 (18) 27%
    4.  
      7/10 (6) 9%
    5.  
      6/10 (1) 1%
    6.  
      5/10 (4) 6%
    7.  
      4/10 (2) 3%
    8.  
      3/10 (1) 1%
    9.  
      2/10 (0) 0%
    10.  
      1/10 (1) 1%
    - von Gambit

    Avengers: Endgame


    Studio/Verleih: Marvel Studios / Walt Disney Germany
    Regie: Anthony Russo, Joe Russo
    Produzent(en): Kevin Feige
    Drehbuch: Christopher Markus, Stephen McFeely
    Kamera: Trent Opaloch
    Musik: Alan Silvestri
    Genre: Action I Fantasy I Abenteuer

    Darsteller: Robert Downey Jr., Chris Evans, Chris Hemsworth, Scarlett Johansson, Mark Ruffalo, Jeremy Renner, Paul Rudd, Elizabeth Olsen, Don Cheadle, Samuel L. Jackson, Anthony Mackie, Sebastian Stan, Josh Brolin

    Inhalt:
    "Avengers: Endgame wird die Geschehnisse nach Avengers: Infinity War weiterführen und zeigen, wie der verbliebene Teil der Avengers versucht, das Universum zu retten."
  • Bewertung für "Destroyer" 0
    1.  
      1/10 (0) 0%
    2.  
      2/10 (0) 0%
    3.  
      3/10 (0) 0%
    4.  
      4/10 (0) 0%
    5.  
      5/10 (0) 0%
    6.  
      6/10 (0) 0%
    7.  
      7/10 (0) 0%
    8.  
      8/10 (0) 0%
    9.  
      9/10 (0) 0%
    10.  
      10/10 (0) 0%
    - von Burning

    Ein Mordfall wie jeder andere - so scheint es. Erin Bell (NICOLE KIDMAN), Polizistin in Los Angeles wird schnell eines Besseren belehrt: Indizien am Tatort deuten darauf hin, dass eine verschollen geglaubte Person aus ihrer Vergangenheit wieder zurück ist. Silas ist der Grund, warum Erin heute ein Schatten ihrer selbst ist, eine gebrochene, innerlich wie äußerlich zerstörte Frau, die durch ihr Leben stolpert wie eine Untote. 17 Jahre sind vergangen, seit Erin als verdeckt arbeitende FBI-Agentin Silas zum ersten Mal auf der Spur war. Damals endete die Ermittlung in einer Katastrophe. Jetzt sieht Erin die Gelegenheit gekommen, ihre Sünden von einst wieder gut zu machen und Silas zur Strecke zu bringen. Koste es, was es wolle...




    Regie: Karyn Kusama
    Darsteller: Nicole Kidman, Sebastian Stan, Toby Kebbell, Tatiana Maslany, Bradley Whitford
    Laufzeit: 121 Minuten
    FSK: ab 12 Jahren freigegeben
    Rottentomatoes
    Metacritic
    IMDb
  • Bewertung für "Lloronas Fluch" 1
    1.  
      1/10 (1) 100%
    2.  
      2/10 (0) 0%
    3.  
      3/10 (0) 0%
    4.  
      4/10 (0) 0%
    5.  
      5/10 (0) 0%
    6.  
      6/10 (0) 0%
    7.  
      7/10 (0) 0%
    8.  
      8/10 (0) 0%
    9.  
      9/10 (0) 0%
    10.  
      10/10 (0) 0%
    - von King Cobra

    Nach einer lateinamerikanischen Legende soll es mal vor langer Zeit, eine kranke Frau gegeben haben. Die ihre Kinder in einen Fluss ertränkt hat und seither, als unheimliches Wesen in Schatten auf Ersatz wartet. An dieses alte Gruselmärchen, glaubt natürlich eine Sozialarbeiterin in Los Angeles der 70er Jahre nicht. Sie ist zufrieden mit ihrer eigenen Familie, oder besser gesagt sehr glücklich. Doch dann kommt der Auftrag zwei vermisste Kinder ausfindig zu machen, aber was diese nicht ahnt. Dass sie dadurch, etwas besonders bösartiges auf ihre Fährte führt.



    Linda Cardellini.
    Patricia Velasquez.
    Madeleine McGraw.
    Sean Patrick Thomas.
    John Marshall Jones.

    Imdb

    Ab 18. April in den D-A-CH-Kinos.

    Meinung:
    Klingt interessant.