ANZEIGE
  • Halloween Kills

    Unsere Kritik zur Fortsetzung des Erfolgshorrors

    Halloween Kills
  • The Batman

    Bildgewaltiger neuer Trailer zu Neuinterpretation

    The Batman
  • Encanto

    Trailer zum hinreißenden neuen Disney-Film

    Encanto
  • The Last Duel

    Unsere Kritik zum bildgewaltigen Ritter-Epos von Ridley Scott

    The Last Duel
  • Nicht schon wieder allein zu Haus

    Erster Trailer zur "Kevin - Allein zu Haus"-Neuauflage

    Nicht schon wieder allein zu Haus
  • Eternals

    Laufzeit der Comicverfilmung des MCU bekannt

    Eternals
  • Scream

    Der erste Trailer zum 5. Teil der Kultreihe ist da

    Scream
  • Resident Evil: Welcome to Raccoon City

    Der erste Trailer zum Reboot ist da

    Resident Evil: Welcome to Raccoon City
  • Hinterland

    Düsterer Trailer zum österreichischen Psycho-Thriller

    Hinterland
  • Keine Zeit zu Sterben

    Unsere Kritik zum letzten "James Bond"-Film mit Daniel Craig

    Keine Zeit zu Sterben

Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Letzte Aktivitäten

Schon gewusst…?

Videos aus der Mediathek können mit einem BBCode auch in Forenbeiträge eingebunden werden: [video]VideoID[/video]

Richtig: [video]1[/video]
Falsch: [video]Video1[/video]


Den Code findet ihr ganz einfach, indem ihr in der Mediathek beim jeweiligen Video unten rechts auf den Button "Teilen" klickt.


Umfragen

  • Bewertung für "The French Dispatch" 0
    1.  
      1/10 %
    2.  
      2/10 %
    3.  
      3/10 %
    4.  
      4/10 %
    5.  
      5/10 %
    6.  
      6/10 %
    7.  
      7/10 %
    8.  
      8/10 %
    9.  
      9/10 %
    10.  
      10/10 %

    Das Ergebnis ist erst nach Ende der Umfrage sichtbar.

    - von Gambit

    Wie die französische Zeitung Sud Ouest berichtet, geht Regisseur Wes Anderson („Isle of Dogs“) nach Frankreich, um dort seinen nächsten Film zu drehen. Die Prämisse und der Titel des Films werden noch geheim gehalten, aber der Bericht sagt, dass der Film ab Februar 2019 in Angoulême gefilmt wird und direkt nach dem Zweiten Weltkrieg spielt.
  • Bewertung für "Cry Macho" 0
    1.  
      1/10 %
    2.  
      2/10 %
    3.  
      3/10 %
    4.  
      4/10 %
    5.  
      5/10 %
    6.  
      6/10 %
    7.  
      7/10 %
    8.  
      8/10 %
    9.  
      9/10 %
    10.  
      10/10 %

    Das Ergebnis ist erst nach Ende der Umfrage sichtbar.

    - von King Conan



    Das New York Magazine berichtet das Arnold Schwarzenegger vor Terminator5 erst einmal im Drama Cry Macho mitspielen wird. Die Regie wird Brad Furman (Der Mandant) übernehmen. Produziert wird das ganze von Al Ruddy (Million Dollar Baby, Der Pate). Im Sommer dieses Jahres sollen die Dreharbeiten dazu beginnen.


    Cry Macho" is based on the 1975 novel by the late N. Richard Nash. Schwarzenegger will play a horse trainer who's just been let go by his feckless boss. In exchange for some retirement money, the broken — and broke — horseman agrees to kidnap the boss's 11-year-old son from his rich Mexican ex-wife. Things take an unexpected turn, however, when the ex-wife is all too glad to be rid of her juvenile delinquent.


    Quelle >>News
  • Bewertung für "Tom & Jerry" 0
    1.  
      1/10 %
    2.  
      2/10 %
    3.  
      3/10 %
    4.  
      4/10 %
    5.  
      5/10 %
    6.  
      6/10 %
    7.  
      7/10 %
    8.  
      8/10 %
    9.  
      9/10 %
    10.  
      10/10 %

    Das Ergebnis ist erst nach Ende der Umfrage sichtbar.

    - von Milan

    Tom und Jerry (Live-Action)

    Wie 'ComingSoon' berichtet will Warner Bros. Tom und Jerry auf die grosse Leinwand bringen! Wie in 'Alvin und die Chipmunks' werden Tom und Jerry aus CG sein, aber die Umgebung wird in Live-Action gedreht. Eric Graving wird das Drehbuch schreiben. Der Film soll Tom & Jerry's erstes Treffen und den Beginn ihrer Rivalität zeigen, aber dann zusammen arbeiten müssen als sie in Chicago verloren gehen und den Weg nach hause finden müssen.

    comingsoon.net/news/movienews.php?id=52143
  • Bewertung für "Halloween Kills" 2
    1.  
      1/10 %
    2.  
      2/10 %
    3.  
      3/10 %
    4.  
      4/10 %
    5.  
      5/10 %
    6.  
      6/10 %
    7.  
      7/10 %
    8.  
      8/10 %
    9.  
      9/10 %
    10.  
      10/10 %

    Das Ergebnis ist erst nach Ende der Umfrage sichtbar.

    - von Olly

    Halloween Sequel? (Blumhouse)

    Ursprünglich sollte "Halloween" (2018) sogar als Zweiteiler in die Kinos kommen, back-to-back gedreht. Dann hat man sich aber entschlossen nicht gleich verrückt zu spielen und erst mal einen Film in die Kinos zu bringen. Denn schließlich weiß man ja nicht wie das Publikum auf einen weiteren Film reagiert. Laut Co-Autor Danny McBride gibt es Ideen für eine Fortsetzung und man hoffe sogar (er und Regisseur David Gordon Green) auf die Chance eine neue Reihe zu starten.

    Spoiler anzeigen
    Laurie und Michael sind keine Geschwister mehr. Dafür hat Danny McBride gekämpft. Laut ihm waren die Sequels deshalb viel zu persönlich. Sollte es also weitergehen, wird man sich von der Familienangehörigkeit endgültig verabschieden.
    Denn eine neue Reihe soll auch neue Ideen mit sich bringen.

    Quelle: blairwitch.de/news/halloween-i…-reihe-fortsetzung-56473/

    So viel erst mal zum Thema "Halloween" (2018) sei der letzte Teil. Weitere Infos werden bestimmt folgen...

  • Bewertung für "Venom: Let There Be Carnage" 0
    1.  
      1/10 %
    2.  
      2/10 %
    3.  
      3/10 %
    4.  
      4/10 %
    5.  
      5/10 %
    6.  
      6/10 %
    7.  
      7/10 %
    8.  
      8/10 %
    9.  
      9/10 %
    10.  
      10/10 %

    Das Ergebnis ist erst nach Ende der Umfrage sichtbar.

    - von -Makaveli-

    Laut Tom Hardy hat er einen Vertrag für 3 Filme

    “I’m open to whatever you want to do with it. We’ve signed up for three of them. So it’s very much an open case. We’ll see what people’s responses are to it. I think it’s an awesome character. I love playing both of them. It’s an amuse-bouche, and for Sony, it’s the Venom-verse launched in isolation, as it were. We all prepped for it to be a standalone universe. So whatever Sony want to attach to it at a later date, it’s a fulcrum piece. But let’s see what happens when it lands.”

    comingsoon.net/movies/news/973…ed-for-three-venom-movies
  • Deine Bewertung für The Ice Road 0
    1.  
      10/10 %
    2.  
      9/10 %
    3.  
      8/10 %
    4.  
      7/10 %
    5.  
      6/10 %
    6.  
      5/10 %
    7.  
      4/10 %
    8.  
      3/10 %
    9.  
      2/10 %
    10.  
      1/10 %

    Das Ergebnis ist erst nach Ende der Umfrage sichtbar.

    - von Gambit

    Liam Neeson wird wie Deadline berichtet im Action-Abenteuerfilm "The Ice Road," von Jonathan Hensleigh ("The Punisher") geschrieben und inszeniert, die Hauptrolle spielen. CODE Entertainment und Envision Media Arts unterstützen die Produktion, die Mitte Januar beginnen soll.

    Neeson verkörpert einen 'Big-Rig' Ice Road-Trucker, der nach dem Zusammenbruch einer abgelegenen Diamantenmine in den nördlichsten Regionen Kanadas eine unmögliche Rettungsmission über einem gefrorenen Ozean leiten muss, um die gefangenen Bergleute zu retten. Mit auftauendem Wasser und einem gewaltigen Sturm kämpfend, entdecken sie, dass die wahre Bedrohung eine ist, die sie nie kommen sahen
  • Deine Bewertung für "Riders of Justice - Helden der Wahrscheinlichkeit". 2
    1.  
      1/10 (0) 0%
    2.  
      2/10 (0) 0%
    3.  
      3/10 (0) 0%
    4.  
      4/10 (0) 0%
    5.  
      5/10 (0) 0%
    6.  
      6/10 (0) 0%
    7.  
      7/10 (0) 0%
    8.  
      8/10 (2) 100%
    9.  
      9/10 (0) 0%
    10.  
      10/10 (0) 0%
    - von ElMariachi90

    Dieses Mal steht ein heimgekehrter Soldat, ein Hacker und zwei Mathematiker im Mittelpunkt, die ein dramatisches Ereignis zusammenführt. Als die Frau des Offiziers Markus verstirbt, bewältigt er seine Trauer in erster Linie mit Stille und Bier. Nebenbei versucht er noch seine Teenager-Tochter zu erziehen. Als jedoch drei auf Zahlen fixierte merkwürdige Gestalten vor seiner Tür stehen und ihm klarmachen, dass seine Frau aller Wahrscheinlichkeit nach, nicht durch einen Unfall gestorben ist, versucht Markus gemeinsam mit den beiden Mathematikern und dem Hacker der Wahrheit auf den Grund zu kommen.

    Regie: Anders Thomas Jensen (Adams Äpfel)
    Darsteller: Mads Mikkelsen, Nikolaj Lie Kaas, Nicolas Bro

    Kinostart: noch unbekannt

  • Bewertung für "The Last Duel" 4
    1.  
      1/10 (0) 0%
    2.  
      2/10 (0) 0%
    3.  
      3/10 (0) 0%
    4.  
      4/10 (0) 0%
    5.  
      5/10 (0) 0%
    6.  
      6/10 (0) 0%
    7.  
      7/10 (1) 25%
    8.  
      8/10 (3) 75%
    9.  
      9/10 (0) 0%
    10.  
      10/10 (0) 0%
    - von Van Nistelrooy

    Wie die amerikanischen Kollegen der 'Variety' berichten, wird Martin Scorsese ("The Departed") das Mittelalterliche Epos The Last Duel: A True Story of Crime, Scandal and Trial by Combat in Medieval France produzieren und eventuell sogar selbst inszenieren. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Eric Jager. Dies wird der erste Film, der unter dem neuem Deal zwischen 'Paramount' und dem Regisseur gedreht wird. Allerdings werden noch einige Tage ins Land ziehen bis das Projekt realisiert wird, momentan ist der Filmemacher nämlich mit einer Dokumentation über die 'Rolling Stones' beschäftigt.

    Eric Jager erzählt eine wahre Begebenheit, deren Einzelheiten sich in mittelalterlichen Chroniken und Gerichtsakten nachlesen lassen. Es ist eine Geschichte der Grausamkeit, des Aberglaubens, der Tapferkeit und der Liebe. Es ist die Geschichte des Ritters Jean de Carrouges und seiner Frau - und es ist die Geschichte des Jacques Le Gris, der angeklagt ist, de Carrouges Gattin vergewaltigt zu haben. Der jugendliche König von Frankreich will den Fall durch ein Gottesurteil, den letzten obrigkeitlich verordneten Zweikampf auf Leben und Tod entscheiden lassen. Stirbt Jean de Carrouges, so gilt seine Frau als Lügnerin und wird hingerichtet.
  • Bewertung für "James Bond - Die Another Day (Stirb an einem anderen Tag)" 0
    1.  
      1/10 %
    2.  
      2/10 %
    3.  
      3/10 %
    4.  
      4/10 %
    5.  
      5/10 %
    6.  
      6/10 %
    7.  
      7/10 %
    8.  
      8/10 %
    9.  
      9/10 %
    10.  
      10/10 %

    Das Ergebnis ist erst nach Ende der Umfrage sichtbar.

    - von Wolverine

    Kann mir jemand vielleicht sagen warum die Die another Day DvD eine FSK 12 hat obwohl der Kinofilme eine FSK 16 hatte?

    Die DVD ist genial, ich habe sie schon seit letzter Woche und kann sie jedem empfehlen. Besonders das Zusatzmaterial ist sehr lobenswert! :tongue:
  • Bewertung für "James Bond – Im Angesicht des Todes" 1
    1.  
      1/10 %
    2.  
      2/10 %
    3.  
      3/10 %
    4.  
      4/10 %
    5.  
      5/10 %
    6.  
      6/10 %
    7.  
      7/10 %
    8.  
      8/10 %
    9.  
      9/10 %
    10.  
      10/10 %

    Das Ergebnis ist erst nach Ende der Umfrage sichtbar.

    - von -Makaveli-

    007 wird dieses mal auf den französischen Großindustriellen Max Zorin angesetzt...

    Regie: John Glen

    Cast: Roger Moore, Christopher Walken, Tanya Roberts

    Erscheinungsjahr: 1985