Pfad der Rache - Deutscher Trailer zum Selbstjustiz-Thriller vom "Undisputed 2"-Regisseur

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pfad-der-Rache.jpg
    Splendid Film hat den ersten deutschen Trailer zu Antonio Banderas kompromisslosen Rachefeldzug in Pfad der Rache veröffentlicht.
    In dem Selbstjustiz-Thriller treten die Ermittler beim Mordfall der Frau und Tochter des Strafverteidigers Frank Valera (Banderas) auf der Stelle. Aus Wut und Verzweiflung beschließt Valera das Gesetz in die eigenen Hände zu nehmen. Dabei hinterlässt er eine blutige Spur, fest entschlossen die Schuldigen für ihre Tat büßen zu lassen.

    Regie führte Isaac Florentine, der bereits mit Undisputed II, III und Ninja bewies, dass er Actionsequenzen und vor allem Kampfszenen spektakulär einfangen kann. Mit Antonio Banderas (Desperado, Die Haut, in der ich wohne) in der Hauptrolle konnte er für sein aktuellstes Werk darüber hinaus einen actionerfahrenen, aber auch schauspielerisch vielschichtigen Darsteller gewinnen. Unterstützt wird Banderas von Karl Urban (Dredd, Star Trek) und Paz Vega (Spanglish, Kill the Messenger). Die Produktion übernahm unter anderem Avi Lerner, der auch schon bei den Actionfeuerwerken John Rambo, The Expendables und London Has Fallen als Produzent tätig war. Die Kämpfe wurden von Tim Man choreografiert, der sein Können bereits für Undisputed IV: Boyka Is Back und Ninja unter Beweis stellte.

    Ab 26. Januar 2018 wird Pfad der Rache auf Blu-ray und DVD erhältlich sein.

    Deutscher Trailer


    BBCode AmazonAmazon-Artikel: Pfad der Rache - Blu-ray

    BBCode AmazonAmazon-Artikel: Pfad der Rache - DVD


    Quelle: Splendid Film
    Mehr zum Thema
    Nachrichtenbild: Pfad der Rache © 2017 Splendid Film

    1.167 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden