Westworld - Season 2 - Jimmi Simpson bestätigt seine Rückkehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Westworld.jpg
    Achtung! Der folgende Text beinhaltet leichte Spoiler zur ersten Staffel von Westworld!

    Wir berichteten im November, dass Ben Barnes in der zweiten Staffel von Westworld als Logan zurückkehren wird. Dies war dahingehend interessant, weil Co-Showrunner Lisa Joy im Vorfeld mal geäußert hatte, dass sich die neue Season der Serie vermutlich nicht mehr mit unterschiedlichen Zeitebenen beschäftigen wird.

    Offenbar wird es doch wieder einige zeitliche Sprünge in der Serie geben, denn nicht nur Ben Barnes kehrt zurück, sondern auch Jimmi Simpson, der in der ersten Staffel den jungen William gespielt hatte. Eigentlich schien es, dass seine Geschichte auserzählt sei - aber offenbar hat man hier doch noch einige Ideen für ihn. Wieviel Platz seine Rolle einnehmen wird, ist jedoch nicht bekannt.


    Ben Barnes als Logan und Jimmi Simpson als William in der ersten Staffel von Westworld


    In der zweiten Staffel von Westworld werden u.a. Evan Rachel Wood, Thandie Newton, Jeffrey Wright, James Marsden, Tessa Thompson, Ben Barnes, Clifton Collins Jr., Jimmi Simpson, Gustaf Skarsgård, Fares Fares, Betty Gabriel und Ed Harris zu sehen sein. Gerüchte besagen, dass sogar Anthony Hopkins zurückkehren wird.

    Die Geschichte der 'HBO'-Serie basiert auf dem Film "Westworld", dessen Romanvorlage von Michael Crichton ("Jurassic Park") stammt. Kreiert wurde die Serie von Jonathan Nolan - Christopher Nolans Bruder und Co-Autor der Drehbücher von "The Dark Knight", "The Dark Knight Rises" und "Interstellar" - und Lisa Joy.

    Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel von Westworld laufen bereits seit einiger Zeit. Momentan rechnet man mit einem Sendestart im Frühling 2018. Einen offiziellen Termin hat 'HBO' allerdings noch nicht bekannt gegeben.




    Mehr zum Thema

    675 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden