The Flash: Flashpoint - Die neuen Regisseure der Comicverfilmung sind bekannt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DC NEU.jpg
    Um den DC-Film The Flash: Flashpoint gab es in letzter Zeit ein großes hin und her. Einige Regisseure wurden engagiert und kurz darauf wieder verlassen. Nun scheint man ein neues Regie-Duo gefunden haben, das vielleicht auch bleiben wird und den Film dann auch tatsächlich inszeniert.

    Den Job haben nach mehreren Vorgängern nun John Francis Daley und Jonathan Goldstein. Comicerfahrung haben die beiden schon, denn sie schrieben für Marvel und Sony "Spider-Man: Homecoming". Ezra Miller wird seine Rolle aus "Justice League" als Flash wieder aufnehmen. Was genau die Handlung des Films sein wird ist noch unbekannt, der Titel 'Flashpoint' lässt Fans jedoch aufhorchen, krempelte diese Handlung in den Comics so ziemlich alles um, was nur möglich war.

    Derzeit gibt es weder einen Starttermin für die Produktion oder gar fürs Kino.

    730 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden