Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone - Unsere Kritik ist da!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Maze-Runner-3.jpg
    Mit einem Jahr Verspätung schafft es Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone am 1. Februar 2018 nun doch noch in die deutschen Kinos. Wir durften das große Finale vorab sehen und haben den letzten Teil der Reihe genauer unter die Lupe genommen. Was wir von dem Film halten, könnt ihr in unseren Filmkritiken zu Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone nachlesen oder ansehen.

    Dylan O'Brien wird in Maze Runner: Die Auserwählten der Todeszone wieder neben Kaya Scodelario und Thomas Brodie-Sangster zu sehen sein. Weitere Rollen übernahmen u.a. Walton Goggins, Giancarlo Esposito, Nathalie Emmanuel und Katherine McNamara. Inszeniert wird der dritte und letzte Teil der Romanreihe erneut von Regisseur Wes Ball, der sich in dieser Funktion schon bei den ersten beiden Filmen verantwortlich zeigte.

    1.935 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden