Game of Thrones - Maisie Williams grenzt Starttermin der achten Staffel ein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Game of Thrones
    Anfang Dezember 2017 verriet Sansa Stark Darstellerin Sophie Turner, dass die achte Staffel Game of Thrones erst 2019 starten wird - was später auch so von HBO bestätigt wurde.

    Nun meldet sich mit Arya Stark Darstellerin Maisie Williams eine weitere Darstellerin zu Wort und grenzt den Starttermin auf einen Monat ein und behauptet, die finale Staffel des Fantasyepos würde im April 2019 starten.

    In einem Interview mit Metro über ihren kommenden Film "Early Man" kam die Sprache selbstverständlich auch auf die letzte Staffel Game of Thrones und Williams antwortete auf die Frage, ob sie wüsste wann Staffel 8 starten würde, dass die Dreharbeiten im Dezember 2018 voraussichtlich abgeschlossen sein werden und die erste Episode dann im darauffolgenden April [2019] ausgestrahlt wird. Außerdem äußerte sie auch ihren Wunsch, wie die Geschichte für Arya enden sollte. Sie wünscht sich, dass ihr Charakter Frieden findet, wieder zu ihrem wahren Ich findet und von dem Hass und der Rache ablässt. Sie wünscht sich, dass Arya am Ende glücklich ist.

    Das Finale der siebten Staffel Game of Thrones lief am 27. August 2017.

    Quelle: Comingsoon


    Mehr zum Thema

    848 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden