Peter Hase – Weitere Stars unter den deutschen Sprechern

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Peter_Hase.jpg
    Am 22. März 2018 startet der Animationsfilm Peter Hase in den deutschen Kinos. Neben dem bereits bekannten Christoph Maria Herbst, der der Hauptfigur Peter Hase seine Stimme leihen wird, stehen jetzt weitere bekannte deutsche Mimen, die den Nebenfiguren ihre Stimmen leihen, fest. Heike Makatsch ist als Flopsi zu hören, Jessica Schwarz als Mopsi und Anja Kling als Wuschelpuschel. Gemeinsam sollen sie in der deutschen Fassung mithelfen, die fantasievolle Welt von Beatrix Potter Vorlage in der als frech beschriebenen Komödie zu neuem Leben zu erwecken.

    Will Gluck führte Regie und verfasste zusammen mit Rob Lieber auch das Drehbuch zu dem Streifen. Produzenten sind ebenfalls Will Gluck und Zareh Nalbandian. Doug Belgrad, Jodi Hildebrand und Jason Lust fungieren als Executive Producers.

    Handlung Peters Kleinkrieg mit Mr. McGregor (Domhnall Gleeson) erreicht im Film bisher ungeahnte Ausmaße, als beide versuchen, die Kontrolle über den umhegten Gemüsegarten von McGregor zu gewinnen. Außerdem konkurrieren sie um die Zuneigung der warmherzigen und tierlieben Nachbarin (Rose Byrene). Dabei verschlägt es die beiden vom malerischen Lake District bis mitten hinein ins geschäftige London.


    Mehr zum Thema


    Quelle: Sony Pictures Deitschland

    464 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden