Westworld - Season 2 - Neuer Trailer erschienen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Westworld.jpg
    Anfang Februar erschien der erste Trailer zur zweiten Staffel von Westworld (mehr dazu: Westworld - Season 2 - Erster Trailer zur zweiten Staffel verfügbar), nun gibt es weitere bewegte Bilder zu den neuen Episoden, welche am 22. April 2018 auf HBO Premiere feiern werden. Weiter unten könnt ihr euch das neue Material anschauen.

    In der neuen Staffel von Westworld werden u.a. Evan Rachel Wood, Thandie Newton, Jeffrey Wright, James Marsden, Simon Quarterman, Louis Herthum, Tessa Thompson, Ben Barnes, Clifton Collins Jr., Angela Sarafyan, Jimmi Simpson, Gustaf Skarsgård, Fares Fares, Betty Gabriel und Ed Harris zu sehen sein.

    Die Geschichte der 'HBO'-Serie basiert auf dem Film "Westworld", dessen Romanvorlage von Michael Crichton ("Jurassic Park") stammt.

    Kreiert wurde die Serie von Jonathan Nolan - Christopher Nolans Bruder und Co-Autor der Drehbücher von "The Dark Knight", "The Dark Knight Rises" und "Interstellar" - und Lisa Joy.

    Es ist bereits bekannt, dass die zweite Staffel von Westworld nicht direkt an das Ende von Staffel 1 anknüpfen wird, sondern einen Zeitsprung machen wird. Dennoch wird das Ende und dessen Motivation in der zweiten Staffel näher beleuchtet, denn es sollen viel mehr Hintergründe, unter anderem auch wie der Park überhaupt entstanden ist, geliefert werden. Die Präsenz von Robert Ford werde durchaus zu spüren sein, denn er wird noch einige Lücken der frühen Geschichte des Parks schließen. Der Zuschauer darf also noch tiefer in den Kaninchenbau kriechen und herausfinden, was wirklich in dem Park vor sich geht - also genau das, was Fans hoffen.

    Zudem habe die erste Staffel "Kontrolle" als zentrales Thema, in der Folgestaffel von Westworld ist hingegen "Chaos" allgegenwärtig - auch durch das Finale der ersten Staffel ausgelöst.


    Neuer Trailer







    Mehr zum Thema

    1.898 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden