Treadstone - Serie zum Agentenprogramm der "Bourne"-Filme in Arbeit

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jason Bourne.jpg
    USA Network arbeitet momentan an einer neuen Serie namens Treadstone, die sich auf das geheime Agentenprogramm aus der beliebten Bourne-Reihe bezieht. Bereits 2012 setzte man mit Das Bourne Vermächtnis ein Spin-off um, was einen von Jeremy Renner verkörperten Agenten aus einem weiteren geheimen CIA-Programm begleitete. Finanziell blieb dieser leider etwas hinter den Erwartungen, sodass 2016 ein weiterer Film mit Matt Damon als Jason Bourne in einer gleichnamigen Fortsetzung folgte.

    Nun wurde unter der Leitung von Tim Kring (Heroes, Crossing Jordan) ein Pilot in Auftrag gegeben, der die Origin-Geschichte des Treadstone-Programmes beleuchtet. Im Fokus sollen verschiedene Agenten auf der ganzen Welt stehen, die aktiviert werden, um ihre tödlichen Missionen auszuführen.
    Neben Kring wird auch Ramin Bahrani als Produzent in Erscheinung treten, der darüber hinaus auch bei dem Piloten Regie führen wird. Zur Zeit wird Bahranis Umsetzung von Ray Bradburys Klassiker Fahrenheit 451 heiß erwartet, in dem unter anderem Michael B. Jordan (Black Panther), Michael Shannon (Shape of Water) und Sofia Boutella (Die Mumie) zu sehen sein werden.

    Über eine Besetzung wie über einen möglichen Erscheinungstermin von Treadstone ist noch nichts bekannt.

    Trailer zu Jason Bourne

    Quelle: Deadline

    Ähnliche Themen

    Nachrichtenbild: Jason Bourne © 2018 Universal Pictures

    946 mal gelesen

Kommentare 1

  • Benutzer-Avatarbild

    LeftMausKlick -

    Leider wieder nur das schlachten der Kuh! Parallel dazu Avengers und Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. das mMn. auch nicht wirklich prickelnd war.