Der Tatortreiniger - Schotty putzt endlicher wieder, NDR gibt vier neue Folgen in Auftrag

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • tatortreiniger.jpg
    Das Warten hat endlich ein Ende. Heiko Schotte (Bjarne Mädel) wird wieder seinen Putzlappen schwingen. Der NDR hat nach langem Warten endlich vier neue Folgen der preisgekrönten deutschen Comedyserie in Auftrag gegeben. Die letzte neue Folge lief am 21.12.2016.

    Die neuen Ausgaben werden derzeit in Hamburg gedreht und sollen zum Jahresende ihre Premiere feieren. Die Dreharbeiten laufen noch bis zum 19. Mai 2018. In der Episode "Der Kopf" putzt Schotty die Wohnung eines Komapatienten und findet sich plötzlich in dessen Kopf wieder, während in "Currywurst" eine Kunstgalerie im Mittelpunkt des Geschehens steht. In "Filzgleiter" treffen die Zuschauer auf alte Bekannte: Didi und Frido wieder, und im Finale "Einunddreißig" trifft Schotty Menschen aus früheren Jobs.

    Hinter der den neuen Episoden stehen wie in allen anderen zuvor wieder der Regisseur Arne Feldhusen, sowie die Autorin Mizzi Meyer. Neben Bjarne Mädel werden unter anderem auch Thomas Niehaus, Angelika Richter, Pia Hierzegger, Lina Beckmann, Jan Georg Schütte, Olli Schulz und Werner Wölbern zu sehen sein.


    Quelle: NDR

    799 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden