Doom Patrol - Weitere DC Serie in Produktion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DC NEU.jpg
    Vor knapp einer Woche hat DC seinen eigenen Streamingservice DC Universe vorgestellt, auf dem vornehmlich aktuelle DC Serien ausgestrahlt werden. Nun haben DC und Warner mit Doom Patrol ein weiteres Serienprojekt basierend auf den DC Comics angekündigt.

    Die Doom Patrol ist eine beliebte Gruppe von Außenseitern, zu deren Mitglieder Robotman, Negative Man, Elasti-Girl und Crazy Jane gehören. Angeführt wird die Doom Patrol von dem verrückten Wissenschaftler Dr. Niles Caulder. Jedes einzelne Mitglied der Gruppe erlangte seine Superkräfte nach einem schrecklichen Unfall, daher sind manche von ihnen entstellt oder traumatisiert. Die Mitglieder der Doom Patrol, Freaks mit Superkräften, kämpfen um die Zukunft einer Welt, die nichts mit ihnen zu tun haben möchte.

    Einige der Mitglieder, wie Elasti-Girl werden in der kommenden Titans Serie eingeführt, ehe sie im kommenden Jahr in ihrer eigenen Serie auftreten.

    Greg Berlanti (Arrow, The Flash) wird die Serie für den Streamingdienst DC Universe produzieren. Zu den weiteren Produzenten gehören Geoff Johns, Jeremy Carver, und Sarah Schechter. Geschrieben werden die 13 Episoden der ersten Staffel von Jeremy Carver (Supernatural).
    Bruno Bichir, April Bowlby, Jack Michaels, und Dwain Murphy werden als die Superhelden zu sehen sein.

    Neben Doom Patrol sind noch Swamp Thing, Titans und eine animierte Harley Quinn Serie in Produktion.

    Doom Partol soll im Jahr 2019 auf DC Universe starten. Wann und auf welchem Wege die Serie in Deutschland zu sehen sein wird, ist noch unbekannt.



    Quelle: Comingsoon

    Mehr zum Thema

    1.576 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden