Searching – Erster Trailer zum „Laptop“-Thriller mit John Cho

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • John_Cho.jpg
    Es ist der Alptraum aller Eltern: wenn das Kind spurlos verschwindet. Im kommenden Thriller Searching durchlebt David Kim (John Cho) genau dieses Horrorszenario. Nachdem seine 16-jährige Tochter spurlos verschwindet, wird eine örtliche Untersuchung eingeleitet und Kriminalkommissarin Rosemary Vick (Debra Messing) dem Fall zugeteilt. Als es 37 Stunden später immer noch kein Lebenszeichen von Margot (Michelle La) gibt, beschließt David, am einzigen Ort zu suchen, an dem bisher noch keiner nachgesehen hat – dort, wo heutzutage alle Geheimnisse aufbewahrt werden: Er durchsucht den Laptop seiner Tochter.

    Die Handlung erzählt Regisseur Aneesh Chaganty ausschließlich über Kameraperspektiven technischer Geräte und Medien, die wir heutzutage tagtäglich konsumieren: Postings in sozialen Netzwerken, Chatverläufe, Youtube-Videos, Webcam-Feeds und über TV-Nachrichten.

    In den Hauptrollen sind John Cho („Star Trek“), Debra Messing („Will & Grace“), Joseph Lee („Navy CIS: L.A.“) und Michelle La („Mom“) zu sehen. Aneesh Chaganty („Adventure, Wisconsin“) führte bei Searching nicht nur Regie, sondern verfasste auch gemeinsam mit Sev Ohanian („Nächster Halt: Fruitvale Station“) das Drehbuch. Als Produzenten fungieren Timur Bekmambetov, Sev Ohanian, Adam Sidman und Natalie Qasabian. In den deutschen Kinos startet der Streifen ab dem 30. August 2018. Zu Searching ist jetzt ein erster Trailer erschienen, den ihr im Anschluss an diese News anschauen könnt.

    Erster deutscher Trailer zu Searching


    Quelle: Sony Pictures Germany

    1.024 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden