James Bond 25 - Danny Boyle offiziell als Regisseur dabei

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • danny-boyle-e1519319611807.jpg
    Die langjährigen Produzenten der 'James Bond'-Reihe Michael G. Wilson und Barbara Broccoli haben via der offiziellen 007-Seite die Teilnahme von Danny Boyle als Regisseur bestätigt. Das Drehbuch für "Bond 25" kommt von John Hodge, der u.a. Boyles Kultfilm "Trainspotting" schrieb.

    Unterdessen hat sich Universal Pictures die internationalen Vertriebsrechte am nächsten 'Bond'-Film gesichert, der im Dezember 2018 vor die Kameras gehen wird. Daniel Craig spielt erneut, und leider auch letztes Mal die Agenten-Rolle.

    In Großbritannien soll der Film am 25. Oktober 2019 in die Kinos kommen, ein deutsches Startdatum gibt es noch nicht.



    Quelle: 007.com

    1.484 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden