Making a Murderer - Erster Trailer zur zweiten Staffel der Netflix Dokumentation

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Netflix.jpg
    Als die erste Staffel Making a Murderer Ende 2015 beim Streaminggiganten Netflix online wurde sie sofort zum Hit und zog eine Welle der Entrüstung nach sich, ob der augenscheinlich unschuldigen Verurteilung Steven Averys. Nun geht nächste Woche die schon vor langer Zeit angekündigte zweite Staffel bei Netflix online und passend dazu wurde ein erster Trailer veröffentlicht.

    Die mit dem Emmy Award ausgezeichneten Filmemacherinnen Laura Ricciardi und Moira Demos kehren in den Mittleren Westen der USA zurück, wo sie in direktem Kontakt mit Steven Avery und dem Mitangeklagten, seinem Neffen Brendan Dassey, deren Familien und deren Team aus Anwälten, die in ihrem Auftrag für Gerechtigkeit kämpfen, stehen. Im Laufe der zehn neuen Folgen gewährt Making a Murderer – Teil 2 einen tiefen Einblick in das riskante Berufungsverfahren und den emotionalen Tribut, den der Prozess von allen Beteiligten fordert.

    Die zweite Staffel Making a Murderer steht ab dem 19. Oktober 2018 auf Netflix zum streamen bereit.




    Quelle: Pressemitteilung

    1.466 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden