Captive State - Neuer Teaser zum Science-Fiction Film erschienen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Trailer.jpg
    Rupert Wyatts (Planet der Affen: Prevolution) neuester Science-Fiction Film Captive State hat einen neuen Teaser erhalten. Zum bereits abgedrehten Film gibt es aktuell bis auf die Inhaltsangabe und zwei kurzen Teasern noch wenige Informationen. Jedoch machen die ersten Impressionen als auch die Handlung einen guten Eindruck und lassen auf einen interessanten Film hoffen.

    Die Handlung des Science-Fiction-Thrillers ist in einer nicht näher beschriebenen Zukunft angesiedelt und spielt ein Jahrzehnt nachdem die Stadt Chicago von Außerirdischen erobert wurde. Die außerirdischen Eroberer überwachen die Bürger und schränken ihre Bürgerrechte stark ein. Doch nach und nach beginnen die Einwohner der Stadt, sich dem autoritären Regime zu widersetzen.

    Rupert Wyatt hat Captive State inszeniert und zusammen mit Erica Beeney das Drehbuch verfasst. Zum Cast des Science-Fiction-Thrillers gehören neben dem Hauptdarsteller John Goodman noch Vera Farmiga, Madeline Brewer, D.B. Sweeney, Machine Gun Kelly, Ashton Sanders, James Ransone, Shea Whigham, Alan Ruck und Kevin Dunn.

    In den USA soll Captive State am 29. März 2019 in den Kinos starten. Der deutsche Kinostart ist für den 11. April 2019 geplant.

    Teaser

    ​​​​​​​

    903 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden