Alita: Battle Angel - Dritter Trailer zur Mangaverfilmung online

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alita.jpg
    Ursprünglich sollte die Mangaverfilmung Alita: Battle Angel bereits im Dezember dieses Jahres starten, jedoch wurde der von James Cameron produzierte und von Robert Rodriguez inszenierte Film von 20th Century Fox in den Februar 2019 verschoben. Das Studio gewährt uns heute schon, dank einem neuen Trailer, einen neuen Einblick in die Adaption von Yukito Kishiros gleichnamigen Manga.

    Der Science-Fiction Film ist im 26. Jahrhundert angesiedelt und handelt vom weiblichen Cyborg Alita, der auf einem Schrottplatz von Doctor Dyson Ido gefunden wird und von ihm wieder instandgesetzt wird. Alita kann sich jedoch bis auf ihr Martial Arts-Training, nicht an ihre Vergangenheit erinnern. Dank ihrer tödlichen Fähigkeiten wird Alita zur perfekten Kopfgeldjägerin.

    Als Darstellern konnten in Alita: Battle Angel Rosa Salazar, Christoph Waltz, Jennifer Connelly, Mahershala Ali, Ed Skrein, Jackie Earle Haley und Keean Johnson verpflichtet werden.

    Die Regie der Mangaverfilmung übernahm Robert Rodriguez ("Sin City"). Das Drehbuch von Alita: Battle Angel stammt von Laeta Kalogridis ("Shutter Island", "Terminator Genisys", "Alexander"), James Cameron ("Avatar", "Terminator") und Robert Rodriguez; als Produzenten treten James Cameron und Jon Landau ("Titanic", "Avatar") in Erscheinung. Ausführender Produzent ist David Valdes ("The Green Mile", "Ich bin Nummer Vier", "Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford").

    Alita: Battle Angel wird am 14. Februar 2019 in den deutschen Kinos starten.


    Neuer Trailer zu Alita: Battle Angel

    ​​​​​​​


    Mehr zum Thema



    ​​​​​​​

    755 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden