Der König der Löwen - Erster Teaser zum Remake erschienen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der König der Löwen.jpg
    Lange hörte man nichts Neues von der kommenden Live-Action-Adaption von The Lion King. Und auch mit Bildmaterial hielt sich Walt Disney komplett zurück. Doch nun hat das Warten ein Ende und der Mäusekonzern offenbart überraschend mit dem ersten Teaser die ersten Bilder zu The Lion King. Und der Mix aus realen Landschaftsaufnahmen und animierten Tieren sieht beeindruckend aus. Wenn dann in der englischen Version auch noch die Originalstimme von Mufasa (James Earl Jones) aus dem Zeichentrick-Klassiker ertönt, ist der erste Gänsehautmoment bereits garantiert.

    Als Stimmen in der Originalversion vom kommenden Der König der Löwen-Remake werden unter anderem Donald Glover (Der Marsianer) als Simba, Beyoncé Knowles-Carter (Obsessed) als Nala, Chiwetel Ejiofor (12 Years a Slave) als Scar, Seth Rogen (Das ist das Ende) als Pumbaa, Billy Eichner (Parks and Recreation) als Timon, John Oliver (Community) als Zazu, John Kani (Der Geist und die Dunkelheit) als Rafiki, Florence Kasumba (Wonder Woman) als Shenzi, Eric André (Prakti.com) als Azizi, Keegan-Michael Key (A World Beyond) als Kamari, Jungdarsteller JD McCrary als junger Simba, Jungdarstellerin Shahadi Wright Joseph als junge Nala, Alfre Woodard (Annabelle) als Sarabi und wie schon im Original von 1994 James Earl Jones (Conan, der Barbar) als Mufasa zu hören sein. Inszeniert wird das Remake von Jon Favreau, der für Disney bereits 2016 The Jungle Book zum Leben erweckte.

    In Deutschland wird der Film am 18. Juli 2019 in den Kinos starten.

    Erster Teaser zu The Lion King




    Quelle: Disney


    Mehr zum Thema


    Nachrichtenbild: The Lion King © 2018 Walt Disney Pictures

    1.434 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden