ANZEIGE

Your Name. - Unser Asia-Film des Monats

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Your Name.jpg
    Aufgrund des Weihnachtsfests haben wir für unsere Reihe Asia-Film des Monats einen magischen Film ausgewählt. Als einer der wenigen Animes in den letzten Jahren bekam Your Name. - Gestern, heute und für immer in Deutschland einen Kinostart spendiert. Zwar war eine Veröffentlichung des Films nur an zwei Tagen geplant, doch erhielt das Werk von Makoto Shinkai so viel Nachfrage, dass noch weitere Vorstellungen folgen sollten. Aber nicht nur in Deutschland war der immense Erfolg des Animes zu spüren.
    Shinkais Werk zog mit einem weltweiten Einspielergebnis von über 355 Millionen US-Dollar unter anderem an den überaus erfolgreichen Studio Ghibli-Produktionen Chihiros Reise ins Zauberland, Das wandelnde Schloss oder Arriety - Die wundersame Welt der Borger vorbei und ist mittlerweile der erfolgreichste Anime aller Zeiten. Dabei ist Your Name. ausschließlich aus der Feder von Regisseur und Drehbuchautor Makoto Shinkai entstanden und basiert nicht, wie so häufig, auf einem weltweiten Erfolgsbuch oder Manga. Dennoch erschien parallel zum Film ein Roman und mit Verzögerung auch ein Manga zum Film.

    Besonders an der Arbeit an Your Name. war auch die enge Kollaboration mit der japanischen Band Radwimps, die einige Songs beisteuerten. Sie sollten musikalisch und inhaltlich den Film ergänzen und drückten dem Ganzen so einen besonderen Stempel auf.

    Erfolgsproduzent J.J. Abrams war so begeistert von dem Anime, dass er sich die Rechte für ein amerikanisches Remake gesichert hat.

    Lief Your Name. erst Anfang des Jahres in den deutschen Kinos, so hat sich ProSieben Maxx bereits den Film für eine Ausstrahlung im Free-TV gesichert. Der Anime wird am 25. Dezember 2018 um 20:15 Uhr ausgestrahlt.

    Warum man die Chance den Film sehen zu können, wahrnehmen sollte, erfahrt ihr in unserer Your Name. - Filmkritik.

    Your Name. dreht sich um die beiden Jugendlichen Mitsuha und Taki. Taki lebt in der Millionenmetropole Tokio und wünscht sich ein ruhigeres Dasein. Mitsuha hingegen lebt auf dem Land und würde sich ein Leben in der Stadt wünschen. Eines Tages haben beide einen merkwürdigen Traum, in dem sie jeweils an dem Ort des anderen erwachen. Irgendwann bemerken sie, dass es nicht nur ein Traum ist, sondern, dass sie tatsächlich die Körper tauschen. Nach und nach versuchen sie den jeweils anderen besser kennenzulernen und so entwickelt sich eine Geschichte voller Phantasie, Romantik und Poesie.

    Deutscher Trailer zu Your Name.


    BBCode Amazon Your Name. - Blu-ray (Affiliate-Link)



    Mehr zum Thema


    Nachrichtenbild: Your Name. © 2018 Universum Film GmbH

    1.049 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden