ANZEIGE

Teen Spirit - Erster Trailer zum Musik-Drama mit Elle Fanning online

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Trailer.jpg
    Max Minghella ist eigentlich als Schauspieler bekannt. Er wirkte unter anderem in Filmen und Serien wie "The Ides of March", "The Handmaid's Tale" sowie "The Social Network" mit. Nun gab der Schauspieler mit dem Musikdrama Teen Spirit sein Regiedebüt. Die Hauptrolle übernahm Elle Fanning (The Neon Demon), die in den letzten Jahren überwiegend in Indie-Produktionen aufgetreten ist.
    Der erste Trailer zu Teen Spirit kommt mit vielen ästhetischen Neonfarben und Synthesizer klängen daher und erinnert an eine Mischung aus The Neon Demon, La La Land und A Star is Born.

    Die 17-jährige Violet (Elle Fanning) lebt mit ihrer Mutter (Agnieszka Grochowska) auf einer kleinen Farm. Während sie ihre Tage mit Hausarbeiten verbringt und zur Schule geht, sehnt sich Violet danach, eine Sängerin zu sein. Mit einer Menge Talent und einer schönen Stimme gesegnet, scheinen ihre Träume, ein Popstar zu werden, nicht so weit entfernt. Denn durch eine Castingshow eröffnet sich ihr eine große Chance.

    Neben Elle Fanning werden in Teen Spirit noch die Newcomerin Millie Brady (The Last Kingdom), Rebecca Hall (The Town), Agnieszka Grochowska (Persona Non Grata) und Zlatko Buric (Pusher) zu sehen sein.

    Max Minghella ist für die Regie und das Drehbuch verantwortlich, während Fred Berger (La La Land) als Produzent tätig ist.

    Teen Spirit wird am 5. April 2019 in den US-Kinos anlaufen. Ein deutscher Kinostart ist zu dem Zeitpunkt noch nicht bekannt.

    Trailer

    739 mal gelesen

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden